4 modi per ottenere informazioni sulla versione del BIOS in Windows

4 Möglichkeiten zum Abrufen von BIOS-Versionsinformationen in Windows

⌛ Reading Time: 4 minutes

Das BIOS oder technisch bekannt als Basic Input and Output System ist eine der wichtigsten Software-Komponenten in Ihrem Computer. Es befindet sich auf dem Motherboard und verwaltet alle Verbindungen zwischen Ihren Hardwaregeräten wie Prozessor, Festplatten, Grafikkarten usw. Von Zeit zu Zeit veröffentlichen Motherboard-Hersteller BIOS- oder UEFI-Updates (Unified Extensible Firmware Interface), um Fehler zu beheben um neue Funktionen hinzuzufügen. Bevor Sie jedoch das BIOS oder UEFI aktualisieren, müssen Sie die vorhandenen BIOS-Versionsinformationen kennen, damit Sie Ihr BIOS einfach und mit geringerer Wahrscheinlichkeit auf Ihrem Motherboard aktualisieren können.

Um die BIOS-Versionsinformationen abzurufen, können Sie Ihren BIOS-Bildschirm vor dem Booten von Windows jederzeit öffnen und auf der BIOS-Informationsseite finden. Alternativ können Sie die BIOS-Informationen auch mit den integrierten Tools wie der Eingabeaufforderung und dem Systeminformationstool in Windows abrufen. So können Sie dies im Windows-Betriebssystem tun.

1. Verwenden der Eingabeaufforderung

Eine der schnellsten Möglichkeiten, die BIOS-Version herauszufinden, ist die Verwendung der Eingabeaufforderung. Geben Sie zum Starten der Eingabeaufforderung entweder den Befehl run (Win + R) ein. cmd oder wählen Sie die Option “Eingabeaufforderung” aus dem Hauptbenutzermenü (Win + X), wenn Sie Windows 8.1 verwenden.

Geben Sie nach dem Öffnen der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste. Diese Aktion zeigt die BIOS-Version direkt unter dem Wortlaut “SMBIOSBIOSVersion” an. Zum Beispiel ist meine BIOS-Version “A12”.

bios-version-wmic-befehl

Alternativ können Sie auch den folgenden Befehl verwenden, um die BIOS-Versionsinformationen abzurufen. Der folgende Befehl ruft das Systeminformationstool in Windows auf und zeigt andere informative Informationen wie den Herausgeber und die freigegebenen Daten an.

Befehl bios-version-systool-

2. Verwenden von Windows PowerShell

Wenn Sie ein PowerShell-Junkie sind, können Sie damit die BIOS-Versionsinformationen sammeln. Suchen Sie zunächst im Startmenü / Bildschirm nach der PowerShell und starten Sie sie.

Bios-Version-Powershell

Kopieren Sie nach dem Start den folgenden PowerShell-Befehl und fügen Sie ihn ein, um die erforderlichen BIOS-Versionsinformationen abzurufen. Neben den regulären BIOS-Versionsinformationen werden auch andere Informationen wie Hersteller, Produktseriennummer usw. angezeigt.

BIOS-Version-Powershell-Befehl

3. Verwenden des Systeminformationstools

Wenn Sie sich nicht die Mühe machen müssen, sich die Befehle zu merken und in die Eingabeaufforderung und / oder PowerShell einzugeben, können Sie das Systeminformationstool verwenden. Drücken Sie zuerst “Win + R” und geben Sie ein msinfo32 und drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster Systeminformationen zu öffnen.

bios-version-msinfo32

Wenn Sie nach unten scrollen, finden Sie die BIOS-Versionsnummer neben „BIOS-Version / Datum“ sowie weitere nützliche Informationen wie Hersteller- und SMBIOS-Versionsinformationen.

BIOS-Version-System-Tool

4. Verwenden des Windows-Registrierungseditors

Neben allen oben genannten Methoden können Sie auch die reguläre Windows-Registrierung verwenden, um die BIOS-Versionsinformationen abzurufen. Drücken Sie zunächst auf “Win + R” regedit und drücken Sie die Eingabetaste, um den Windows-Registrierungseditor zu öffnen.

BIOS-Version-Regedit

Navigieren Sie nach dem Öffnen zum folgenden Schlüssel. Im rechten Bereich finden Sie die BIOS-Versionsinformationen neben dem Wert „SystemBiosVersion“.

BIOS-Version-Windows-Registrierung

Das ist alles, was zu tun ist, und es ist so einfach, System-BIOS-Informationen auf Ihrem Windows-Computer abzurufen. Mithilfe der Versionsinformationen können Sie nach verfügbaren BIOS-Updates suchen und diese bei Bedarf aktualisieren.

Hoffentlich hilft das, und kommentieren Sie unten Ihre Gedanken zur Verwendung dieser einfachen Methoden, um Informationen zur BIOS-Version zu sammeln.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.