5 dintre cei mai buni editori Markdown pentru Android

5 der besten Markdown-Editoren für Android

⌛ Reading Time: 4 minutes

Markdown soll das Schreiben für das Web so einfach wie möglich machen. Sie können damit einfache Textdokumente erstellen, ohne sich um HTML-Tags kümmern zu müssen. Angesichts der hohen Verbreitung von Mobiltelefonen in unserem Leben ist es wahrscheinlich keine Überraschung, dass viele Menschen versuchen, Abschriften auf ihre Telefone zu schreiben / einzutippen. Hier sehen wir uns speziell einige der besten Markdown-Editoren für Android an.

1. Markor

Markor ist ein solider Markdown-Texteditor mit einer Oberfläche mit Registerkarten. Benutzer haben die Wahl, es entweder mit einem dunklen oder einem hellen Thema zu verwenden. Es funktioniert auch komplett offline.

Die Registerkarten sind Dateien, Aufgaben, Quicknote und mehr. Auf der Registerkarte “Dateien” können Sie Dateien zum Anzeigen und Bearbeiten anzeigen, durchsuchen und auswählen. Mit Aufgaben können Sie Aufgabenlisten erstellen. Hier können Sie beispielsweise abgeschlossene Elemente abhaken, Kategorien und Tags hinzufügen, die Priorität für Aufgaben festlegen und sogar Links, Dateien, Bilder und Audio anhängen. Wie der Name schon sagt, können Sie mit Quicknote wichtige Informationen schnell aufschreiben. Auf der Registerkarte Mehr können Sie beispielsweise auf die Option zum Bewerten der App und der App-Einstellungen zugreifen.

2. iA Writer

Zugegeben, Sie werden einige nette Funktionen verpassen, wenn Sie die kostenpflichtige Version von nicht kaufen iAWriter. Sie haben jedoch auch mit der kostenlosen Version noch Zugriff auf einige anständige Funktionen. Dazu gehört, dass Sie Markdown-Dateien ohne großen Aufwand erstellen können. Eine weitere nette Funktion ist, dass es einen privaten Ordner (Gerät (privat)) gibt, in dem Sie Markdown-Dateien speichern können, auf die nur über iAWriter zugegriffen werden kann.

Markdown Text Editor Iawriter1 1

Es gibt auch einen öffentlichen Ordner (Gerät (öffentlich)), auf den andere Apps auf Ihrem Android-Gerät zugreifen können. Sie haben die Möglichkeit, Markdown-Dateien an anderen Orten zu öffnen, da sich in der App ein Dateibrowser befindet. In der kostenpflichtigen Version können Sie mit Google Drive und Dropbox synchronisieren und sogar online zusammenarbeiten. Sie haben auch Zugriff auf den Nachtmodus, den Fokusmodus und eine Wortzählfunktion in der kostenpflichtigen Version.

3. JotterPad

Wie bei iAWriter müssen Sie auf die kostenpflichtige Version von aktualisieren JotterPad um die vollen Funktionen dieser App zu genießen. Mit der kostenlosen Version können Sie Markdown-Dateien einfach erstellen und bearbeiten. Sie können auch das Erscheinungsbild des Texts ändern und eine erweiterte Tastatur aktivieren.

Markdown Text Editor Jotterpad

Darüber hinaus können Sie Details wie Wortanzahl, Absatzanzahl, Zeichenanzahl sowie die Zeit anzeigen, die zum Lesen des Textes benötigt wird. Sie können auch Ihre Markdown-Datei freigeben. Mit der kostenpflichtigen Version verfügen Sie über Funktionen wie die Versionskontrolle. Auf diese Weise können Sie über die Zeitachse Ihrer Arbeit auf Schnappschüsse zugreifen. Dies ist nützlich, wenn Sie zu einer früheren Version Ihres Dokuments zurückkehren möchten. Mit der kostenpflichtigen Version haben Sie auch Zugriff auf das Scrollen mit der Schreibmaschine und ein dunkles Thema.

4. Writer Plus

Markdown Text Editor Writer Plus

Writer Plus ist eine Markdown-App, die direkt auf den Punkt kommt. Sie können Ihren Text schnell bearbeiten und haben Zugriff auf den Nachtmodus und eine Wortzählfunktion. Es gibt auch die Möglichkeit, das Design des Textes zu ändern und Ihre Markdown-Datei freizugeben.

5. Abschlag

Markdown Text Editor Markdown App

Abschlag ist eine weitere einfache App. Es ist eigentlich ziemlich minimalistisch. Es geht direkt zum Punkt der Bearbeitung von Markdown-Dateien. Sie haben die Wahl, den Dunkelmodus zu aktivieren und automatisch zu speichern. Sie können Ihre Dateien auch freigeben. Es gibt auch eine experimentelle Lesbarkeits-Hervorhebungsfunktion, die Sie auf Lesbarkeitsprobleme mit Ihrem Text hinweist.

Abschließende Gedanken

Die oben aufgeführten Markdown-Editoren für Android gehören zu den besten, die Sie ausprobieren sollten, obwohl es im Play Store noch viele weitere gibt. Sie sollten auch diese Liste der Markdown-Editoren für Linux lesen, wenn Sie ein Linux-Benutzer sind. Oder wenn Sie eine einfache App zum Notieren bevorzugen, finden Sie hier die besten für jede Plattform.

Bildnachweis: Socos Fertigliste

Verbunden: