5 Software AntiVirus gratuit și util pentru Windows

5 Kostenlose und nützliche AntiVirus-Software für Windows

⌛ Reading Time: 4 minutes

Antivirus für Windows ist ein umstrittenes Problem unter Benutzern. Es wird immer eine Debatte darüber geben, welches „am besten“ ist und welches den höchsten Schutz bietet. Hersteller sind ebenfalls mitschuldig, da sie ihre Produkte auf natürliche Weise bewerben und ihre Funktionen hervorheben, sodass Benutzer von freier Software zu einem Premium-Abonnement wechseln. Welches Produkt Benutzer auswählen, hängt von der Auswahl ab.

Persönlich führe ich auf meinem Windows-PC überhaupt kein Antivirenprogramm aus, nicht einmal Windows Defender. Dies mag riskant erscheinen, aber Sicherheit ist ein Konzept, kein Produkt. Das Durchsuchen von Gewohnheiten, die Pflege von komprimierten Dateien und das Nicht-Öffnen unbekannter E-Mails und Anhänge schützen die Benutzer, und mit gesundem Menschenverstand können Sie die vielen Fallstricke einer Online-Welt vermeiden.

Das heißt, ein Antivirenprodukt auf Ihrem System kann diejenigen beruhigen, die weniger erfahrene Benutzer sind oder noch nicht bereit sind, sich allein der wilden Grenze des Internets zu stellen.

Es gibt viele kostenlose und nützliche Antivirenprodukte, die für Benutzer aller Stufen geeignet sind. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung in beliebiger Reihenfolge, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen.

1. AVG Antivirus Free

AVG ist einer der bekanntesten Antivirenprogramme und hat sowohl kostenlose als auch Premium-Optionen. Es bietet Ihnen ein wenig von allem für grundlegende Sicherheit und einige Funktionen, die andere Anbieter hinter ihrem Abonnementmodell sperren. AVG Free verfügt über einen Echtzeit-Scanner, E-Mail, Download-Scan und einen Webfilter, um das Surfen zu gewährleisten. Es gibt keine wirklichen Nachteile des Produkts, außer dass es für einige zu grundlegend sein kann; Die Vorteile einer großartigen Leistung und der Nullpreis machen es jedoch zu einer guten Wahl.

2. Avast

Avast ist eine weitere beliebte Wahl für die Sicherheit. Es hat den Vorteil, nach fast allen Bedrohungstypen zu suchen, und die Installation bietet ein gutes Maß an Kontrolle darüber, was Benutzer wollen und was nicht. Es hat nicht das gleiche Aufblähen wie einige freie Software.

Avast verfügt über einen Echtzeitscanner, der mit Webfilterung arbeitet, um sich zu verteidigen. Es verfügt über eine Web-Übermittlung für Dateien, von denen Sie vermuten, dass sie böswillig sind. Als Bonus informiert Sie der Avast Wi-Fi-Scanner darüber, welche Geräte sich in Ihrem Netzwerk befinden. Wenn dies nicht ausreicht, kann Avast Ihr Gerät nach veralteter Software oder Treibern durchsuchen. Der Haken ist, dass die kostenlose Version keine Lösung bietet; es weist nur einfach auf das Problem hin. Die Leistung ist gut und die Software behindert den täglichen Gebrauch nicht.

3. Kaspersky Antivirus 2018

kaspersky-min

Kaspersky ist ein in Russland ansässiges Antivirenunternehmen. Lassen Sie sich jedoch nicht vom aktuellen politischen Klima beeinflussen, wie Sie sich für seine Produkte entscheiden. Die diesjährige Veröffentlichung ist eine Rückkehr zur Form. Wie bei der zuvor erwähnten App ist das Scannen, E-Mailen und Filtern in Echtzeit normal, aber Kaspersky ist ein Fortschritt gegenüber anderen Anbietern. Die Effizienz der Software ist gut für die Systemressourcen und die Einfachheit bedeutet, dass jeder sie installieren und vergessen kann. Die Benutzeroberfläche ist einfach und übersichtlich. Versuche es.

4. Webroot SecureAnywhere Antivirus

Webroot ist ein neugieriges Tier. Es hat ein Guter Ruf für den privaten und geschäftlichen Gebrauch, aber ich persönlich finde es nicht so effektiv. Es folgt einer anderen Philosophie als die meisten Anbieter, und dies spiegelt sich in der Nutzung des Footprints wider, die praktisch keine ist. Webroot wird die Systemressourcen nicht belasten, was ein Plus ist. Dies wird jedoch durch die Verwendung der Cloud-basierten Erkennung erreicht. Es erfordert, dass Benutzer eine aktive Verbindung haben, um effektiv zu sein, und es könnte argumentiert werden, dass ein Benutzer, der offline ist, einem geringeren Risiko ausgesetzt ist. Was ist jedoch, wenn Dateien bereits heruntergeladen und möglicherweise noch nicht geöffnet oder entpackt wurden? Die Software scheint auch eine testbasierte Option zu sein, im Gegensatz zu einer kostenlosen, was für einige Benutzer verwirrend sein kann.

5. Panda Antivirus

panda-min

Trotz des niedlichen Namens ist Panda eine Firma mit eine ernsthafte Einstellung in Richtung Virenschutz. Es bietet eine Erkennungsrate von 100% und einen minimalen Platzbedarf für Systemressourcen. Es verfügt über einen USB-Scan sowie ein Rettungskit zur Wiederherstellung Ihres Geräts, falls Malware die Boot-Partition angreift.

Wie bei der vorherigen App sorgen Echtzeit-Scannen und ein dedizierter „Spielermodus“ dafür, dass Benutzer beim Arbeiten oder Spielen nicht durch Warnungen gestört werden. Zusammen mit Webroot basiert diese Software auf einer Cloud-basierten Erkennung und Bereinigung, die in uneinheitlichen Signalbereichen oder bei begrenzten Bandbreiten, wie z. B. öffentlichem WLAN, problematisch sein kann.

Es gibt viele andere Unternehmen, die Viren- und Malware-Lösungen anbieten, und wie eingangs erwähnt, haben Benutzer ihre persönlichen Vorlieben, und es gibt keine richtige oder falsche Antwort auf die Frage, welches kostenlose Antivirenprogramm Sie verwenden sollten. Am sinnvollsten ist es, verschiedene Produkte vor dem Festschreiben gründlich zu testen. Ebenso wie jede Systemkonfiguration unterschiedlich ist, wird auch die Antwort jedes Softwareanbieters sein.

Dieser Artikel wurde erstmals im September 2009 veröffentlicht und im September 2018 aktualisiert.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.