5 furnizori de e-mail de unică folosință și aruncați pe care îi puteți încerca

6 Einweg- und Wegwerf-E-Mail-Anbieter, die Sie ausprobieren können

⌛ Reading Time: 6 minutes

Ist Ihre E-Mail-Adresse Ziel von Spam und Betrug geworden? Eine Lösung besteht darin, eine temporäre E-Mail-Adresse zu erstellen, mit der Sie sich registrieren, einkaufen, anmelden usw. Glücklicherweise gibt es viele Quellen für Wegwerf- oder Wegwerf-E-Mail-Adressen, die Ihnen helfen, Spam und Betrug zu vermeiden.

1. EmailOnDeck

Es ist sicher und einfach, sich anzumelden EmailOnDeck, was es zu einer der besten Möglichkeiten macht, einen kostenlosen Wegwerf-E-Mail-Anbieter zu finden. Verwenden Sie die E-Mail, um alles anonym zu tun, was Sie tun möchten, und innerhalb weniger Stunden ist diese E-Mail-Adresse für immer verschwunden.

EmailOnDeck sichert keine von seinen Servern gesendeten E-Mails und löscht auch seine Server regelmäßig. Die Server verwenden das TLS-Protokoll, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gesendeten E-Mails sicher sind. Darüber hinaus sind die Datenhosting-Einrichtungen SOC 2 Typ II zertifiziert.

Die Programmierung dieses Anbieters bedeutet auch, dass es für Websites viel schwieriger ist, zu erkennen, dass es sich um einen Wegwerf-E-Mail-Anbieter handelt, was im Allgemeinen bedeutet, dass Sie ihn auf einer breiteren Palette von Websites verwenden können als konkurrierende Anbieter.

Hinweise zur Verwendung:

  • Für Websites ist es schwer zu erkennen, dass es temporär ist
  • Sichert keine E-Mails
  • Innerhalb weniger Tage abgewischt

2. Mailinator

Etwas, das unterscheidet Mailinator von anderen Einträgen auf dieser Liste ist die Tatsache, dass es bereits Millionen öffentlich zugänglicher Postfächer gibt, auf die Sie sofort ohne Passwort zugreifen können.

Einweg-Wegwerf-E-Mail-Adressen Mailinator

Unter der strikten Bedingung, dass Sie keine sensiblen Informationen haben, um die Sie sich Sorgen machen müssen, können Sie eine zufällige E-Mail-Adresse @mailinator.com eingeben (alles@mailinator.com ist gut) und den Posteingang sehen, ohne auch nur a . verwenden zu müssen Passwort.

Aus den oben genannten Gründen ist es mit Abstand der schnellste Wegwerf-E-Mail-Anbieter auf dieser Liste, obwohl er auch weniger sicher ist als einer, der zufällig eine E-Mail-Adresse für Sie generiert.

Zu beachten ist, dass mailinator als Wegwerf-E-Mail-Dienst so beliebt geworden ist, dass viele Dienste die E-Mail-Anmeldung mit der Adresse mailinator.com verbieten.

Hinweise zur Verwendung:

  • Öffentlich zugängliche Posteingänge sofort einsatzbereit
  • Sie müssen kein Konto erstellen
  • Kann für die Anmeldung bei Websites gesperrt werden

3. GuerillaMail

GuerillaMail sieht aus wie eine Geocities-Seite aus den frühen 90ern, aber beurteile ein Buch nicht nach seinem Cover – oder in diesem Fall eine Site nach ihrem Design. Jenseits des bescheidenen Webdesigns steht ein einfach zu bedienender temporärer E-Mail-Dienst.

Temporäre E-Mail Guerillamail

Der Einstieg ist einfach. Es gibt eine praktische „WTF“-Schaltfläche, die Sie durch die Schritte führt. Die Verwendung von GuerillaMail erfordert keine Anmeldung oder Registrierung und verwendet auch keine Passwörter. Ihre Posteingangs-ID und Domäne werden zufällig generiert, sobald Sie die GuerillaMail-Seite öffnen. Sie haben die Möglichkeit, die Posteingangs-ID anzupassen und bei Bedarf aus alternativen Domains auszuwählen.

Die erstellte E-Mail-Adresse ist für immer gültig und jeder kann darauf zugreifen, sofern er die Posteingangs-ID kennt. GuerillaMail bietet Benutzern auch die Möglichkeit, die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu verschlüsseln. Dies macht es praktisch unmöglich, Ihre GuerillaMail-Posteingangs-ID zu erraten, was bedeutet, dass zufällige Fremde nicht darauf zugreifen können. Alle E-Mails landen im Posteingang auf der Hauptseite von GuerillaMail und werden nach einer Stunde automatisch gelöscht, unabhängig davon, ob sie gelesen wurden oder nicht.

Hinweise zur Verwendung:

  • Keine Anmeldung oder Registrierung
  • Anpassbare Domains und Posteingangs-ID
  • E-Mail mit einer Stunde gelöscht

4. 10MinutenMail

Wenn Sie nur für kurze Zeit eine E-Mail-Adresse benötigen, dann 10MinuteMail hat Sie abgedeckt. Getreu seinem Namen ist 10MinuteMail ein Wegwerf-E-Mail-Dienst, der Benutzern eine einzigartige E-Mail-Adresse gibt, die sich nach zehn Minuten selbst zerstört. Das bedeutet, dass die E-Mail-Adresse und der Inhalt ihres Posteingangs nach zehn Minuten gelöscht werden.

Temp Meail 10 Minuten Mail

Die Verwendung von 10MinuteMail ist einfach. Richten Sie Ihren Browser einfach auf 10MinuteMail. Hier wird Ihnen eine Seite angezeigt, die Ihre eindeutige E-Mail-Adresse zusammen mit einem großen Timer anzeigt, der sofort von zehn Minuten herunterzählt. Kopieren Sie die eindeutige E-Mail-Adresse, fügen Sie sie ein und verwenden Sie sie für jede Website oder jeden Dienst, die sie erfordert.

Um auf E-Mails zuzugreifen, die an Ihre Adresse gesendet wurden, klicken Sie auf die Schaltfläche Posteingang. Sie können nicht nur den Text von E-Mails lesen, sondern auch beliebige Anhänge herunterladen, auf Links klicken usw. Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihren Browser schließen oder warten, bis der Zehn-Minuten-Timer abgelaufen ist.

In jedem Fall wird Ihre temporäre E-Mail deaktiviert und vernichtet. Wenn Sie mehr Zeit benötigen, weil Sie noch keine E-Mail erhalten haben, müssen Sie nur auf die Schaltfläche „10 Minuten mehr erhalten“ klicken. Dadurch wird der Zähler um zehn Minuten zurückgesetzt. 10MinuteMail ist ideal für diejenigen, die eine wirklich temporäre E-Mail suchen, auf die sonst niemand zugreifen kann.

Hinweise zur Verwendung:

  • Adresse für dich erstellt
  • Alle E-Mail-Adressen nach 10 Minuten gelöscht
  • Kann 10-Minuten-Timer verlängern

5. WegwerfMail

Wenn Sie die Privatsphäre einer wirklich wegwerfbaren E-Mail-Adresse wünschen, aber nicht mit der Uhr rennen möchten, möchten Sie vielleicht geben WegwerfMail ein Versuch. ThrowAwayMail generiert eine einzigartige E-Mail, die nur für Sie zugänglich ist. Nach 48 Stunden wird diese eindeutige E-Mail-Adresse zusammen mit allen E-Mails in ihrem Posteingang gelöscht.

Temp E-Mail Wegwerf

ThrowAwayMail ist nicht viel zu sehen, aber es ist super einfach zu bedienen. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um eine eindeutige E-Mail zu generieren. Sobald eine E-Mail-Adresse generiert wurde, wird ein Countdown-Timer gestartet, ähnlich wie bei 10MinuteMail. Der große Unterschied besteht darin, dass die E-Mail-Adresse 48 Stunden statt 10 Minuten aktiv ist.

Alle an diese Adresse gesendeten E-Mails werden auf der Hauptseite angezeigt. Wenn Sie Ihre eindeutige E-Mail nach 48 Stunden nicht besuchen, wird sie gelöscht. Die fortgesetzte Nutzung Ihrer temporären E-Mail-Adresse führt jedoch dazu, dass Ihr Timer um weitere 48 Stunden verlängert wird. Der einzige Nachteil dieses Dienstes ist, dass Sie Cookies auf Ihrem Gerät aktivieren müssen.

Hinweise zur Verwendung:

  • Eindeutige E-Mail-Adresse automatisch erstellt
  • E-Mail-Adresse nach 48 Stunden gelöscht
  • Erfordert im Browser aktivierte Cookies

6. Maildrop

Wenn Sie einfach nur eine kostenlose E-Mail-Adresse verwenden möchten, in der Sie Ihre echte E-Mail-Adresse nicht preisgeben möchten, Mail Drop ist einen Blick wert. Maildrop ist völlig kostenlos und erfordert keine Registrierung. Sie können auch Ihre eigene E-Mail-Adresse erstellen oder eine zufällig generierte verwenden. Was Maildrop auszeichnet, ist, dass Sie den Posteingang jeder erstellten E-Mail-Adresse erneut aufrufen können. Sie müssen sich nur den Namen des Posteingangs merken. Dies macht es zu einer praktischen Option für Leute, die an ihrer temporären E-Mail-Adresse festhalten möchten.

Temp E-Mail Maildrop
6 Einweg- und Wegwerf-E-Mail-Anbieter, die Sie ausprobieren können

Die Tatsache, dass ein Maildrop-Posteingang auf Dauer Bestand hat, bringt einige Vorbehalte mit sich. Erstens schränkt Maildrop die Arten von E-Mails ein, die Ihren Posteingang erreichen. Leider bedeutet dies, dass Anhänge komplett verworfen werden.

Außerdem ist ein Posteingang auf nur 10 E-Mails gleichzeitig beschränkt. Schließlich wird jedes Maildrop-Postfach, das innerhalb von 24 Stunden keine E-Mail erhalten hat, automatisch gelöscht. Maildrop ist eine gute Option, wenn Sie nicht jedes Mal, wenn Sie ein Online-Formular ausfüllen müssen, eine neue temporäre E-Mail-Adresse erstellen möchten.

Hinweise zur Verwendung:

  • Jeder Posteingang ist auf 10 E-Mails begrenzt
  • Posteingang, der innerhalb von 24 Stunden keine E-Mails erhält, wird gelöscht
  • Erstellen Sie Ihre eigene Wegwerf-E-Mail-Adresse oder verwenden Sie eine generierte

Häufig gestellte Fragen

1. Wofür sollte ich meine Wegwerf-E-Mail-Adresse verwenden?

Im Allgemeinen möchten Sie eine Wegwerf-E-Mail-Adresse verwenden, um möglichen Spam zu vermeiden, sich bei Websites anmelden, die Sie nicht oft besuchen oder von denen Sie keine E-Mails erhalten möchten, und andere Dinge, die Ihren Haupteingang nicht überladen sollen.

2. Wie privat sind meine E-Mails?

Dies variiert je nach Anbieter, aber Wegwerf-E-Mails variieren zwischen Ihrem eigenen Posteingang und öffentlichen Posteingängen.

3. Kann ich gefälschte E-Mail-Adressen verwenden, um Dinge zu kaufen?

Im Allgemeinen ist es keine gute Idee, Dinge mit einer Wegwerf-E-Mail-Adresse zu kaufen, da diese Posteingänge in vielen Fällen öffentlich zugänglich sind (bis die E-Mails gelöscht werden).

Wenn temporäre E-Mail-Adressen zu umständlich erscheinen, Sie jedoch Spam vermeiden möchten, sollten Sie unerwünschte E-Mails in Gmail blockieren. Wenn Sie schon dabei sind, erfahren Sie, wie Sie Gmail in eine Desktop-App auf Ihrem PC verwandeln.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.