7 Linux-Port-Scanner für Administratoren und Enthusiasten

7 Port scanner Linux per amministratori e appassionati
⏱️ 5 min read

Port-Scanner sind Tools, mit denen Benutzer offene Ports in einem Computernetzwerk identifizieren können. Administratoren können sie zum Überprüfen von Sicherheitsrichtlinien und zum Überwachen von Netzwerkdiensten verwenden. Eine Fülle von Linux-Port-Scannern erleichtert das Auffinden vertraulicher Netzwerkinformationen. In diesem Handbuch werden einige der besten Port-Scanner vorgestellt, die für Linux-Benutzer verfügbar sind. Benutzer, die gerade erst anfangen, können damit praktische Erfahrungen mit der Netzwerksicherheit sammeln.

1. Nmap

Nmapoder Network Mapper ist seit Jahrzehnten das führende Port-Scanner-Tool. Von Cybersecurity-Experten bis hin zu Netzwerkadministratoren nutzt jeder Nmap – auch die Bösen. Das umfangreiche Funktionsspektrum von Nmap macht es zu einer geeigneten Wahl für die Aufklärung. Mit Nmap können Sie offene Ports überprüfen, Hostinformationen, Versionsnachrichten, Netzwerkressourcen usw. ermitteln.

Darüber hinaus ist die Nmap Scripting Engine (NSE) sehr anpassbar. Erfahrene Benutzer können mithilfe von NSE anspruchsvolle Skripte erstellen, die auf die benutzerdefinierten Anforderungen zugeschnitten sind. Mach dir keine Sorgen, wenn du gerade erst anfängst. Sie können aus einer Vielzahl frei verfügbarer Open-Source-Skripte auswählen, die von der Community verwaltet werden. Kurz gesagt, Nmap ist der Port-Scanner für Benutzer, die einen robusten, stabilen und funktionsreichen Scanner suchen.

2. Angry IP Scanner

Verärgerter IP-Scanner ist ein leichter und dennoch leistungsstarker Linux-Port-Scanner. Es ist ein Java-basiertes Tool und bietet eine minimale GUI-Oberfläche. Angry IP Scanner ist bekannt für seine rasante Geschwindigkeit. Darüber hinaus werden mehrere Threads genutzt, um den Scanvorgang noch weiter zu beschleunigen. Dazu wird für jeden Scan ein separater Scan-Thread erstellt.

  Verärgerter IP-Port-Scanner

Sie können dieses Tool auch zum Sammeln zusätzlicher Hostinformationen verwenden. Angry IP Scanner kann in einigen Fällen Hostnamen, MAC-Adressen und sogar Webdienste ermitteln. Sie können das Scan-Ergebnis in verschiedenen Formaten speichern, einschließlich Klartext, CSV und XML.

3. Sandkarte

Sandkarte ist ein Open-Source-Port-Scanner, der auf der Nmap-Engine basiert. Aufgrund seiner innovativen Funktionen und seiner blitzschnellen Geschwindigkeit wird es als „Nmap on Steroids“ bezeichnet. Darüber hinaus enthält Sandmap über 30 Module und 400 Scanprofile. Sie können erweiterte Nmap-Funktionen nutzen, ohne zu wissen, wie sie funktionieren. Dies macht Sandmap zu einer großartigen Option für Hobbyisten.

Linux Port Scanner Sandmap

Neben leistungsstarken Skripten unterstützt Sandmap auch das TOR-Netzwerk und die Proxy-Ketten und ist somit eine geeignete Option für Benutzer, die sich auf den Datenschutz konzentrieren. Wenn Sie nach einem einfachen, aber soliden Linux-Port-Scanner suchen, probieren Sie Sandmap aus.

4. Einhornscan

Einhornscan ist ein leistungsstarkes Tool zum Sammeln von Informationen, das zum Scannen von Ports verwendet werden kann. Eine aktive Community von Sicherheitsforschern trägt zu Unicornscan bei und bietet daher mehrere innovative Funktionen. Unicornscan verwendet einen asynchronen Workflow für das Port-Scannen. Dies hilft, besser zu skalieren und eine breite Palette von Systemen ohne Probleme zu überwachen.

Unicornscan-Netzwerk-Tool

Zu den weiteren Funktionen gehören PCAP-Filterung, Antwortanalyse, Unterstützung für relationale Datenbanken und benutzerdefinierte Module. Die robusten Funktionen zur Komponentenidentifizierung helfen beim Erkennen von Netzwerkressourcen. Insgesamt ist Unicornscan eine gute Wahl für fortgeschrittene Linux-Benutzer und Sicherheitsexperten.

5. Netcat

Netcat ist ein immens leistungsfähiges Netzwerk-Tool mit integrierten Funktionen zum Scannen von Ports. Es bietet hervorragende Unterstützung für das Netzwerk-Debugging. Dies hilft, interessante Ports und Dienste zu identifizieren. Außerdem ist Netcat in fast jedem Unix-System vorinstalliert, sodass Benutzer keine zusätzlichen Tools oder Konfigurationen für Netcat installieren müssen.

Netcat für Linux

Sie können Netcat auch verwenden, um Proxys zu erstellen, Webanforderungen auszuführen, verschlüsselte Dateien zu übertragen usw. Insgesamt ist es das Schweizer Taschenmesser für Linux-Netzwerkwerkzeuge mit praktischem Einsatz in der Aufklärung.

6. Zeus-Scanner

Zeus Scanner ist ein fortschrittliches Überwachungstool, das Funktionen zum Scannen von Ports, zur Whois-Suche und zur Bewertung von Sicherheitslücken bietet. Die leistungsstarke Parsing-Engine erleichtert das Parsen von URLs. Zu den weiteren Funktionen gehören das Ausführen von Google Dorks, das Identifizieren von Firewalls und das Umgehen von IP-Verboten.

Linux Port Scanner Zeus

Darüber hinaus erleichtert die Open-Source-Lizenz dieses Tools das Erweitern und Ändern der Funktionen. Wenn Sie nach fortschrittlichen Aufklärungswerkzeugen suchen, probieren Sie Zeus Scanner aus.

7. Tresor

Gewölbe ist ein funktionsreiches Penetrationstest-Tool mit robusten Funktionen zum Scannen von Ports. Administratoren können dieses Tool auch zum Sammeln, Fuzzing und Crawlen von Websites verwenden. Da es sich um einen Python-basierten Linux-Port-Scanner handelt, muss Python 3 auf Ihrem Computer installiert sein.

Vault Port Scanner

Vault bietet verschiedene Methoden zum Scannen von Ports, einschließlich ACK-, FIN- und XMAS-Scannen. Darüber hinaus können die Funktionen für Betriebssystem-Scan und SSL-Scan für Sicherheitsexperten erhebliche Zeit sparen.

Einpacken

Linux bietet viele interessante Port-Scanner für Sicherheitsbegeisterte. Tools wie Nmap sind zu einem nützlichen Dienstprogramm für Profis geworden. Auf der anderen Seite versuchen neuere Projekte, die Lücke zwischen herkömmlichen Port-Scannern und funktionsreichen Schwachstellenscannern zu schließen. In der Zwischenzeit können Sie auch lernen, wie Sie einen Schwachstellenscanner unter Linux verwenden.

Verbunden:

  • So finden Sie defekte Symlinks unter Linux
  • Die besten Authenticator-Apps für Linux Desktop
  • So erkennen und bereinigen Sie Malware von einem Linux-Server mit Maldet

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …