7 dicas para acelerar o navegador Tor

7 Tipps zur Beschleunigung des Tor-Browsers

⌛ Reading Time: 7 minutes

Tor bewahrt Ihre Online-Anonymität durch sein einzigartiges Onion-Routing, bei dem Ihre verschlüsselten Daten mehrere Zwischenknoten durchlaufen. Keiner der Knoten weiß etwas über den Ursprung Ihrer Daten oder Ihr endgültiges Ziel, wodurch Ihre Identität geschützt wird, aber dieser Vorgang kann Ihre Browsergeschwindigkeit reduzieren, und ISPs können den Tor-Verkehr ohne Vorwarnung drosseln. Die folgenden Tipps helfen dabei, den Tor-Browser zu beschleunigen und zu beschleunigen.

Warum ist Tor langsam?

Tor ist im Vergleich zu anderen Browsern von Natur aus langsamer. Die Hauptgründe sind das Fehlen einer direkten Verbindung zwischen Client und Online-Dienst und umgekehrt das Vorhandensein mehrerer Zwischenschichten, um das Routing zu erleichtern.

In einem normalen Browser kann ein Clientgerät wie Ihr Laptop direkt mit einem Webserver kommunizieren. Anstelle dieses herkömmlichen Handshakes verwendet Tor ein mehrschichtiges Netzwerk (auch bekannt als „Overlay-Netzwerk“), das aus Tausenden von freiwillig verwalteten Relais (oder „Knoten“) besteht, die den Datenverkehr zufällig an ein endgültiges Ziel weiterleiten.

Immer wenn Sie mit einer Website auf Tor interagieren, umfasst die Verbindung mindestens drei Relais:

  • Eingangsrelais: der Einstiegspunkt zu einem Tor-Netzwerk, auch als Guard-Knoten bekannt.
  • Mittlere Relais: Diese leiten den Datenverkehr an andere Relays weiter und dienen der Verschleierung der IP-Adresse des Nutzers.
  • Ausgangsrelais: Dies zeigt sich am Ende, wenn das Datenpaket das Ziel erreicht. Dies ist die IP-Adresse, die eine Website sehen würde, wenn Sie mit ihr im Tor-Netzwerk interagieren.

Da Ihr Datenverkehr mindestens drei Relay-Knoten durchlaufen muss, erhöht sich natürlich die Gesamtzeit, bis eine Website auf Ihrem Bildschirm erscheint. Aus diesem Grund haben Sie bei der Verwendung von Tor das Gefühl, bei langsameren Geschwindigkeiten als normal festzusitzen.

Tor schneller machen

Obwohl Tor technisch gesehen immer langsamer ist als eine herkömmliche Internetverbindung, bedeutet das nicht, dass Sie im Schneckentempo surfen müssen. Es gibt viele Problemumgehungen, um Tor zu beschleunigen, und wir erklären sie in diesem Artikel vollständig:

  1. Überprüfen Sie den Tor-Browser auf die neuesten Updates
  2. Verwenden Sie Brückenrelais, um die Drosselung zu umgehen
  3. Verwenden Sie New Tor Circuit für diese Site
  4. Machen Sie Sitzungen diskret mit der neuen Identitätsfunktion
  5. Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen optimieren
  6. Empfohlene Leistungseinstellungen verwenden
  7. Neue Torrc-Datei einfügen

1. Überprüfen Sie den Tor-Browser auf die neuesten Updates

Häufige Erfahrungen deuten darauf hin, dass Sie mit der Aktualisierung des Tor-Browsers schnellere Geschwindigkeiten erzielen können. Gehen Sie auf das Drei-Balken-Menüsymbol oben rechts, gefolgt von „Optionen“ und der Registerkarte „Allgemein“. Hier können Sie nach Updates suchen. Wenn es längere Zeit kein Update gegeben hat, kann es zu geringeren Geschwindigkeiten kommen. Daher ist es besser, regelmäßig auf dem Laufenden zu bleiben.

Tor-Geschwindigkeiten über Einstellungen-Updates

2. Verwenden Sie Brückenrelais, um die Drosselung zu umgehen

Wenn Sie vermuten, dass der ISP Ihre Bandbreite drosselt, während Sie Tor verwenden, müssen Sie eine seiner Funktionen namens „Bridge“-Relays verwenden. Dies würde es für jeden, der Ihren Datenverkehr überwacht, erschweren, festzustellen, dass Sie diesen anonymen Browser verwenden. Tor kann keine Bridge verwenden, wenn von Ihnen ein Proxy eingerichtet wurde.

Rufen Sie zunächst das Optionsmenü über das Symbol mit den drei Balken oben rechts auf und wählen Sie “Tor-Einstellungen”. Hier finden Sie den Abschnitt Brücken: Verwenden Sie die Brückenrelais nicht, wenn Ihre Tor-Geschwindigkeiten normal sind. (Es wird immer noch langsamer sein als Ihre normalen ISP-Geschwindigkeiten.)

Tor Speeds Bridge Relais

Wenn Sie eine ausgewählte integrierte Bridge verwenden, sollten Sie die verfügbaren steckbaren Transportmittel wie “obfs4”, “meek-azure” und “snowflake” verwenden. Sie verschleiern den Verkehr zwischen dem Client (Ihrem) und dem ersten Hop, sodass der ISP Sie nicht als Tor-Verbindung identifizieren kann.

Wenn Sie mit keinem dieser steckbaren Transportmittel online gehen können (angenommen, Sie haben einen intelligenten ISP!), können Sie bei torproject.com eine neue Bridge anfordern. Nachdem Sie das Captcha gelöst haben, erhalten Sie eine Brückenverbindung, die ungefähr wie im folgenden Bild aussieht.

Tor Speeds Bridge angefordert

Manchmal sind keine neuen Brücken verfügbar. In diesem Fall können Sie eine anfordern, indem Sie eine E-Mail von Gmail-, Yahoo- oder RiseUp-Adressen an „bridges@torproject.org“ senden.

Nach einer erfolgreichen Bridge-Verbindung können Sie unabhängig von Ihren ISP-Einschränkungen normale oder höhere Tor-Geschwindigkeiten genießen.

3. Verwenden Sie New Tor Circuit für diese Site

Wenn Ihre Webseite nicht schnell genug lädt, kann dies verschiedene Gründe haben, z. B. Schaltflächen für soziale Netzwerke, Analysetools, Werbung und andere Faktoren. Um diese Probleme zu lösen, verfügt Tor über eine neue Funktion, die es ermöglicht, die Website oder das aktive Fenster über eine neue Tor-Schaltung neu zu laden. Auf diesen Menüpunkt kann über das Drei-Balken-Menü zugegriffen werden. Jedes Mal, wenn Ihre Webseite nicht schnell geladen werden kann, können Sie auf diese Option für eine neue Schaltung klicken. Damit diese Option sichtbar ist, müssen Sie natürlich Ihren Tor-Browser aktualisieren.

Tor beschleunigt neue Tor-Schaltung für Site

4. Machen Sie Sitzungen diskret mit der neuen Identitätsfunktion

Manchmal, wenn Sie ohne Grund bei langsameren Geschwindigkeiten festsitzen, kann es hilfreich sein, den Tor-Browser neu zu starten, um neue Geschwindigkeiten zu erhalten. Sie können auch eine andere Funktion namens “Neue Identität” verwenden, auf die über das Drei-Balken-Menü zugegriffen werden kann. Dies ist auch ein nettes Sicherheitsfeature, da es verhindert, dass Ihre nachfolgenden Browseraktivitäten mit Ihren vorherigen Aktivitäten verknüpft werden können.

Tor beschleunigt neue Identität

5. Optimieren Sie die Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen

Um sicherzustellen, dass Geschwindigkeitsprobleme minimal sind, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Systemuhr und Zeitzone richtig eingestellt sind. Tor empfiehlt, die folgende Software vorübergehend zu deaktivieren, da sie bekanntermaßen das Surfen stört:

  • Webroot SecureAnywhere
  • Kaspersky Internet Security 2012
  • Sophos Antivirus für Mac
  • Microsoft Security Essentials
  • Avast Antivirus

Es ist besser, jede Antivirensoftware zu deaktivieren, die sich auf Ihre Taskleiste auswirkt. Deaktivieren Sie außerdem Ihre Firewall, und wenn Sie eine neue Tor-Browserversion verwenden, deinstallieren Sie die alte. Überschreiben Sie nicht das alte Programm. Wenn ein anderes Tor ausgeführt wird, kann dies Ihre Verbindungsgeschwindigkeit stark beeinträchtigen.

Sie sollten Tor so konfigurieren, dass Cookies isoliert und Ihr Browserverlauf nach jeder Sitzung gelöscht wird. Gehe zu about:Einstellungen#Datenschutz in Tor und stellen Sie sicher, dass Sie diese Datenschutzeinstellungen aktivieren.

Tor beschleunigt die Privatsphäre des Browsers

6. Verwenden Sie die empfohlenen Leistungseinstellungen

Tor verfügt über eine Funktion, mit der Sie die Leistungswerte des Browsers basierend auf der Hardware und dem Betriebssystem Ihres Computers anpassen können. Es kann über die Einstellungen aufgerufen werden und ist standardmäßig deaktiviert. Aktivieren Sie es, um die richtigen Geschwindigkeiten sicherzustellen, die von Ihrem Gerät unterstützt werden.

Tor-Geschwindigkeiten Empfohlene Leistungseinstellungen

7. Neue Torrc-Datei einfügen

Eine Abkürzung, um Tor zu beschleunigen, ist die Bearbeitung Ihrer Torrc-Datei. Diese Methode funktioniert jedoch möglicherweise nicht bei jedem und die Ergebnisse können variieren. Sie können es finden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Tor-Browsermenüsymbol klicken und auf “Eigenschaften” klicken. Gehen Sie danach den folgenden Pfad hinunter: „Tor Browser -> Browser -> Data -> Tor“.

Tor-Geschwindigkeiten Kopieren Einfügen Neuen Torrc

Sie können eine neue Torrc-Datei online suchen und herunterladen. Github ist ein Ort, um nachzuschlagen. Löschen Sie einfach die ältere Torrc-Datei im Ordnerpfad und ersetzen Sie sie durch die aktualisierte Datei.

Häufig gestellte Fragen

1. Kann ein VPN mit Tor verwendet werden?

Jawohl. Das Tor-Handbuch selbst rät jedoch von der Verwendung von VPN ab, aber es hat mehr mit Datenschutzgründen zu tun. Tor sagt: „Ein VPN/SSH fungiert entweder als permanenter Einstiegs- oder permanenter Ausstiegsknoten. Dies kann neue Risiken einführen und gleichzeitig andere lösen.“ Sie sind sicherlich gefährdet, wenn Sie unzuverlässige VPN-Anbieter verwenden, die alle Ihre Daten protokollieren.

Darüber hinaus verhindert der VPN-verschlüsselte Tunnel, dass sowohl das Tor-Netzwerk als auch Ihr ISP Ihre IP-Adresse sehen, was an sich eine zusätzliche Datenschutzebene darstellt.

Da das Tor-Netzwerk mindestens drei Relays verwendet, wird die Verwendung von VPN mit Tor Ihr Tor-Netzwerk nicht mehr verlangsamen, als es bereits ist. Persönlich habe ich Tor immer mit VPN verwendet, und es beeinflusst die Geschwindigkeiten nicht merklich. Tatsächlich erhalten Sie mit den neuesten VPN-Protokollen wie IKEV2 und WireGuard extrem hohe Geschwindigkeiten, von denen das Tor-Netzwerk profitiert.

2. Verlangsamt Tor das Internet?

Da das Tor-Netzwerk mindestens drei Relays verwendet, sollte es nicht verwendet werden, wenn Sie eine schnelle Datenübertragung wünschen. Sie sind immer dem langsamsten Relais im Netzwerk ausgeliefert. Dies macht Tor nicht sehr geeignet für das Ansehen von Online-Streaming-Videos, das Planen von Videokonferenzanrufen oder alles andere, was hohe Netzwerkgeschwindigkeiten erfordert.

Das ist jedoch nicht der Grund, warum Tor entwickelt wurde. Tor ist die produktivste Lösung, um die Onion-Sites zu entwirren, und Sie können kein VPN allein verwenden, um dorthin zu gelangen. Und es verbindet sich problemlos mit normalen Websites.

3. Wie kann ich Tor auf Android schneller machen?

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird die Tor-Android-Version vom Tor-Team als endgültig und stabil angesehen. Aber die tatsächliche Benutzererfahrung ist anders. Der Hauptgrund ist, dass einige der Anpassungen der Desktop-Geschwindigkeit nicht auf einem Telefon repliziert werden können. Die Geschwindigkeit der Tor-Android-Version ist jedoch gut genug für einfaches Surfen.

Abschließende Anmerkungen

Tor ist zum bevorzugten Browser für Datenschutzliebhaber, Aktivisten, Journalisten und alle geworden, die Anonymität beim Surfen oder beim Zugriff auf das Dark Web bevorzugen. Mit den in diesem Artikel erwähnten Methoden können Sie Tor beschleunigen und problemlos surfen.

Benötigen Sie weitere Tor-Tipps? Erfahren Sie, wie Sie einen Tor-Proxy auf dem Raspberry Pi einrichten und sich vor bösartigen Tor-Exit-Knoten schützen.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.