8 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie mit ADB tun könnten

8 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie mit ADB tun könnten
⏱️ 7 min read

ADB (Android Debug Bridge) ist ein Debugging-Tool für Android-Entwickler. Ein Entwickler kann damit viele Programmieraktionen ausführen und das Verhalten des Systems überprüfen, wenn die App ausgeführt wird. Selbst wenn Sie nur ein durchschnittlicher Benutzer oder ein Nichtentwickler sind, gibt es einige ADB-Befehle, die nützlich sein können und Ihnen helfen, produktiver zu sein und Zeit zu sparen. Hier sind einige coole Tricks, die Sie mit ADB machen können.

1. Erstellen Sie eine vollständige Sicherung Ihres Telefons

Der Wiederherstellungsmodus in Android hilft Ihnen, Ihr Telefon zurückzusetzen und Backups zu erstellen. Diese Sicherungen können jedoch nur auf einem Telefonspeicher oder einer SD-Karte gespeichert werden. Mit Hilfe von ADB können Sie eine vollständige Sicherung Ihres Telefons auf Ihrem Computer erstellen.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um eine vollständige Sicherung Ihres Telefons zu erstellen.

Mit dem obigen Befehl werden alle Apps und ihre Daten an dem von Ihnen angegebenen Dateispeicherort gesichert. Stellen Sie sicher, dass Sie dem Dateinamen die Dateierweiterung “.ab” hinzufügen.

Nachdem Sie die Eingabetaste gedrückt haben, müssen Sie Ihr Telefon entsperren und die Berechtigung zum Sichern der Daten erteilen. Sie können auch ein Passwort eingeben, um die Daten zu verschlüsseln. Das Passwort wird beim Wiederherstellen der Daten verwendet.

ADB-Backup-Berechtigung

Weitere Optionen, die Sie hinzufügen können:

  • -apk: Dies sichert .apk-Dateien
  • -noapk: Sichert keine APK-Dateien
  • -obb: Sichert .obb-Dateien
  • -noobb: Sichert keine .obb-Dateien
  • -shared: Sichert SD-Kartendaten
  • -noshared: Sichert keine SD-Kartendaten
  • -nosystem: Sichert keine System-Apps, wenn -all hinzugefügt wird.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Sicherung auf Ihrem Telefon wiederherzustellen:

adb-full-backup-restore

Entsperren Sie Ihr Telefon und geben Sie das Kennwort ein, um die Sicherung auf Ihrem Telefon wiederherzustellen.

2. Sichern Sie eine bestimmte App und ihre Daten

Wenn Sie nur eine bestimmte App und ihre Daten sichern möchten, kann Ihnen ADB auch dabei helfen. Dies kann in Fällen hilfreich sein, in denen Sie ein Spiel auf einem anderen Telefon mit Ihrem zuvor gespeicherten Gameplay spielen möchten. Außerdem wird der Cache der App gespeichert, sodass er für Apps wie YouTube nützlich sein kann, die die Offline-Videos als zwischengespeicherte Dateien speichern.

Um die App zu sichern, müssen Sie zuerst den Paketnamen der App kennen. Sie finden den Paketnamen mit dem folgenden Befehl.

Dadurch werden alle auf Ihrem Telefon installierten Paketnamen aufgelistet. Suchen Sie den Namen des App-Pakets, das Sie sichern möchten, und kopieren Sie es.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die App und ihre Daten zu sichern:

adb-app-backup

Ersetzen mit dem zuvor kopierten Paketnamen und fügen Sie auch einen Dateispeicherort hinzu, wie im vorherigen Abschnitt hinzugefügt. Drücke Enter. Sie werden aufgefordert, die Ausführung des Sicherungsbefehls auf Ihrem Telefon wie im vorherigen Abschnitt zuzulassen.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die App wiederherzustellen:

3. Installieren Sie mehrere Apps

Wenn Sie mehrere Apps (APK-Dateien) in einem Ordner gespeichert haben, können Sie diese mithilfe von ADB problemlos per Batch auf Ihrem Telefon installieren. Beachten Sie, dass auf Ihrem Telefon kein Eingabeaufforderungsbildschirm angezeigt wird. Seien Sie also vorsichtig mit den Apps, die Sie installieren möchten. Stellen Sie sicher, dass sie keine Malware (oder eine Malware-App) enthalten.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um mehrere Apps aus einem Ordner zu installieren:

adb-install-multiple-apps

Nach jeder App-Installation erhalten Sie eine Erfolgsmeldung.

4. Extrahieren Sie APK von Ihrem Telefon

Aus irgendeinem Grund kann ADB die App einer App von Ihrem Telefon problemlos für Sie extrahieren, wenn Sie sie benötigen.

Zunächst müssen Sie den Paketnamen der App kennen, die Sie extrahieren möchten. Führen Sie die list package Befehl im 2. Abschnitt gezeigt, um den Paketnamen zu erhalten.

Sie müssen den Pfad oder den Dateispeicherort dieses Pakets ermitteln. Wir werden diesen Pfad verwenden, um die APK aus dem Telefon zu extrahieren.

adb-get-apk-path

Kopieren Sie den Pfad und fügen Sie ihn in den folgenden Befehl ein:

adb-extract-apk

Dadurch wird “base.apk” (dies ist die APK der von Ihnen ausgewählten Datei) auf Ihrem Computer gespeichert. Sie können es später umbenennen.

5. Bildschirm aufnehmen

Dafür gibt es im Play Store viele Apps, aber es ist immer cool, dies mit ADB zu tun. Dies spart außerdem Speicherplatz auf Ihrem Telefon, da Sie keine weitere App für die Aufgabe installieren müssen.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Aufzeichnung des Bildschirms auf Ihrem Telefon zu starten:

adb-screenrecord

Der im obigen Befehl hinzuzufügende Pfad sollte sich auf Ihrem Telefonspeicher oder Ihrer SD-Karte befinden. Auch hier gibt es eine leichte Einschränkung: ADB zeichnet den Bildschirm maximal 3 Minuten lang auf. Wenn Sie die Aufnahme zwischendurch stoppen möchten, können Sie „Strg + C“ drücken. Außerdem können Sie Parameter hinzufügen -time-limit <number-of-seconds> um das Zeitlimit vorher festzulegen.

6. Ändern Sie die DPI des Bildschirms

DPI (Dots per Inch) ist ein Wert, mit dem Android die ideale Größe von Bildern und App-Symbolen ermittelt, die auf dem Bildschirm angezeigt werden sollen. Dieser Wert kann geändert werden, um je nach Bedarf eine größere, vergrößerte oder kleinere Anzeige zu erhalten. Überprüfen Sie die folgenden Screenshots. Das linke Bild hat eine normale Auflösung von 480 dpi und das rechte eine Geschwindigkeit von 180 dpi.

adb-change-dpi-Beispiel

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um zu überprüfen, wie hoch die aktuelle dpi auf Ihrem Telefon ist:

Um die dpi zu ändern, fügen Sie einfach den Wert daneben hinzu.

adb-change-dpi

Sie können die Änderung live auf dem Bildschirm sehen und es ist kein Neustart erforderlich. Mit demselben Befehl können Sie zur ursprünglichen dpi zurückkehren.

7. Verbinden Sie ADB über WLAN

In der heutigen Welt, in der alles drahtlos läuft, können Sie sich auch drahtlos mit adb verbinden. Es ist ziemlich einfach, dies zu erreichen. Sie müssen Ihr Telefon jedoch zuerst über USB anschließen, um es zu aktivieren. Schalten Sie außerdem WLAN auf Ihrem Telefon und Ihrem Computer ein, und Ihr Telefon sollte sich im selben drahtlosen Netzwerk befinden.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, damit ADB im TCP / IP-Modus ausgeführt wird:

Rufen Sie die IP-Adresse Ihres Telefons unter „Einstellungen -> Info -> Status -> IP-Adresse“ ab und geben Sie sie im nächsten Befehl ein.

Geben Sie den Befehl ein, um ADB drahtlos mit Ihrem Telefon zu verbinden.

Sie können jetzt Ihr USB-Kabel abziehen.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um zu überprüfen, ob eine drahtlose Verbindung besteht:

ADB-WLAN-Verbindung

8. Holen Sie sich Systemstatistiken und Informationen

Es gibt einen Shell-Befehl namens dumpsys Diese Entwickler überprüfen das Systemverhalten, wenn ihre App ausgeführt wird. Mit diesem Befehl können Sie weitere Informationen zum System des Telefons abrufen und verschiedene andere Hardware-Informationen auf Ihr Wissen überprüfen.

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um alle Unterbefehle abzurufen, mit denen verwendet werden kann dumpsys.

Verwenden Sie jetzt die Unterbefehle entsprechend mit dumpsys, um weitere Informationen zu verschiedener Hardware auf Ihrem Telefon zu erhalten. Der folgende Befehl zeigt Batterieinformationen an.

adb-dumpsys

Spielen Sie mit anderen Unterbefehlen und erhalten Sie weitere Informationen über die Telefonhardware und deren Status.

Fazit

Es gibt viele Dinge, die Sie mit ADB tun können, und Sie müssen kein Entwickler sein, um daran zu basteln. Sie können auch auschecken diese Seite für alle anderen ADB-Befehle. ADB kann noch nützlicher sein, wenn Sie Ihr Telefon gerootet haben. Der Root-Zugriff öffnet eine Vielzahl von Tricks, die Sie mit ADB auf Ihrem Telefon ausführen können.

Wenn Sie auf einen Fehler stoßen oder Probleme mit ADB haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x