Auf dem iPhone 11 ist möglicherweise das bilaterale kabellose Laden installiert, aber deaktiviert

Auf dem iPhone 11 ist möglicherweise das bilaterale kabellose Laden installiert, aber deaktiviert
⌛ Reading Time: 2 minutes

Das neue iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max wurde dafür kritisiert, dass es außer Kameras nur wenige neue Funktionen bietet. Ehrlich gesagt gibt es ein paar Dinge, aber Apple hat die Kameras wirklich hochgespielt, und die anderen Dinge sind einfach nicht so aufregend.

Es scheint, dass es eine andere Funktion gab, aber sie haben sie deaktiviert und auch nicht erwähnt, dass sie vorhanden war. Alle drei iPhone 11-Modelle verfügen über die Hardware zum bilateralen kabellosen LadenBerichten zufolge hat Apple die Funktion in der Software deaktiviert.

Bilaterales kabelloses Laden des iPhones

Sonny Dickson, der häufig Apple-Informationen preisgibt, twitterte: „Zuverlässige Quellen sagen, dass iPhone 11 und 11 Pro zwar die Hardware für das bilaterale Laden enthalten, die Software jedoch deaktiviert ist. Unsicher, ob dies vor dem endgültigen Produktionslauf entfernt wurde. “

Was nicht bekannt ist, ist, warum Apple beschlossen hat, die Funktion zu deaktivieren, nachdem die Entscheidung getroffen wurde, die Option zur Hardware hinzuzufügen.

Durch bilaterales kabelloses Laden kann der iPhone-Benutzer andere Qi-kompatible Geräte kabellos aufladen. Die Funktion ist auf einigen Android-Handys enthalten, aber es scheint, dass sie auf dem iPhone mehr Verwendung findet. Der Lightning-Anschluss unterstützt kein umgekehrtes Laden. IPhone-Benutzer verfügen jedoch häufig über andere Apple-Produkte wie Apple Watch oder AirPods. Das bilaterale kabellose Laden bietet eine andere Methode zum Laden dieser Produkte.

Vor der Veröffentlichung des neuen iPhones in der vergangenen Woche berichteten viele der Quellen, die normalerweise nicht mit Apple-Produkten vor der Veröffentlichung vertraut sind, wie Mark Gurman von Bloomberg und der Analyst Ming-Chi Kuo, dass bilaterales kabelloses Laden ein Problem sein würde Funktion auf dem iPhone. Aber kurz vor dem Apple-Event am vergangenen Dienstag haben sie plötzlich ihre Musik geändert.

Es ist möglich, dass Apple, da die Hardware vorhanden ist, beschließt, die Funktion irgendwann wieder zu aktivieren. Da sie jedoch nicht erwähnt haben, dass sie vorhanden ist, möchten sie, dass Benutzer sie vergessen.

In ähnlicher Weise gab es auch Hinweise darauf, dass Apple etwas veröffentlichen würde, das sie Tags nennen, Tracker, die wie Tiles funktionieren. Sie wurden nicht veröffentlicht oder erwähnt, aber es gibt Informationen auf der Website, dass sie irgendwann veröffentlicht werden. Es gibt jedoch nichts über bilaterales kabelloses Laden.

Wann werden wir es wissen?

Sobald iPhones ausgeliefert werden, wissen wir, ob die Hardware für diese Funktion enthalten ist oder nicht. Es gibt immer Gruppen, die neue Telefone auseinander nehmen, um die Hardware zu untersuchen. Es wird jedoch keine Antwort darauf geben, warum es in der Hardware enthalten ist, aber deaktiviert wurde.

Interessieren Sie sich dafür, ob die iPhone 11-Familie über die bilaterale Funktion zum kabellosen Laden verfügt? Würden Sie eher ein Telefon mit dieser Funktion kaufen? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten.

Bildnachweis: Apfel

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.