Chrome Tab Sharing: So senden Sie Tabs zwischen Geräten in Chrome

Chrome Tab Sharing: So senden Sie Tabs zwischen Geräten in Chrome
⏱️ 7 min read

Mit der Chrome-Tabfreigabe können Sie Tabs von einem Gerät an ein anderes senden. Mit der Chrome-Tabfreigabe können Sie auf Ihrem Desktop dieselben Tabs öffnen wie auf Ihrem Mobiltelefon. Das bedeutet, dass Sie dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben, und an den gleichen Dingen weiterarbeiten, egal ob zu Hause oder unterwegs. So können Sie Tabs zwischen Geräten in Chrome senden.

Was Sie brauchen, um Tabs in Chrome zu teilen

Um Tabs in Chrome teilen zu können, benötigen Sie:

  • Chrome 77 oder höher auf Ihren Geräten (Mac, Windows, Linux, Chrome OS, Android, iOS)
  • Ein synchronisiertes Google-Konto, bei dem Sie angemeldet sind
  • Öffnen Sie Tabs, die Sie teilen möchten

Lassen Sie uns nun in die Details eintauchen.

So teilen Sie Chrome-Tabs vom Desktop auf das Handy (Android/iOS)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Tabs in Chrome freizugeben. So senden Sie Chrome-Tabs von einem Desktop an ein Android-Gerät.

1. Chrome-Tab-Freigabe über QR-Code

Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Desktop und rufen Sie die Webseite oder den Tab auf, die Sie an Ihr Android-Gerät senden möchten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Webseite, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „QR-Code für diese Seite erstellen“.

Dadurch wird ein QR-Code generiert, der oben rechts in Ihrem Browser angezeigt wird.

Chrome Tab Sharing QR-Code scannen oder auf Download 2 . klicken

Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Android-Gerät und tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche mit den drei Punkten.

Tippen Sie auf die Schaltfläche „Teilen“ und dann auf „QR-Code“. Unter der Registerkarte TEILEN wird ein QR-Code angezeigt. Tippen Sie auf „SCAN“ und richten Sie die Kamera auf den QR-Code auf Ihrem Desktop.

Der Code wird gescannt und die Registerkarte wird auf Ihrem Android-Gerät geöffnet.

Alternativ können Sie auf Ihrem Desktop unter dem QR-Code auf die Schaltfläche „Download“ klicken. Der Code wird als PNG-Datei heruntergeladen. Öffnen Sie das Bild und scannen Sie den Code mit Ihrem Android-Gerät. Die Seite wird nun auf Ihrem Android-Gerät geöffnet.

2. Chrome-Tab-Freigabe über die Webseite

Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Desktop und gehen Sie zu dem Tab, den Sie an Ihr synchronisiertes Android-Gerät senden möchten.

Klicken Sie auf die Webseite, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf “Senden”. zu [Device Name].“

Chrome-Tab-Freigabe An Gerätename senden

Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihrem Android-Gerät. Tippen Sie darauf, um die Registerkarte in Ihrem Chrome-Browser zu öffnen.

3. Chrome-Tab-Freigabe über URL

Sie können Chrome-Tabs auch freigeben, indem Sie auf eine URL klicken. Öffnen Sie dazu einen Chrome-Tab auf Ihrem Desktop und klicken Sie auf die URL-Adresse, um sie hervorzuheben.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die markierte URL und klicken Sie auf “Senden an”. [Device name].“

Chrome-Tab-Freigabe über URL

Tippen Sie auf die Push-Benachrichtigung, um den Chrome-Tab auf Ihrem Android zu öffnen.

4. Chrome-Tab-Freigabe über das Laptop-Symbol in der Adressleiste

Um Chrome-Tabs über die Adressleiste zu teilen, öffnen Sie den Tab, den Sie senden möchten. Klicken Sie in die Adressleiste und dann rechts auf das Laptop-Symbol „Diese Seite senden“.

Chrome-Tab-Freigabe Klicken Sie auf das Laptop-Symbol An Gerätename senden 1

Wählen Sie das Zielgerät aus der Liste aus und klicken Sie darauf, um die Registerkarte zu senden. Zwischen dem Laptop und den QR-Code-Symbolen wird die Warnmeldung „Send …“ angezeigt. Tippen Sie auf die Benachrichtigung, um die Seite auf Ihrem Android-Gerät anzuzeigen.

So senden Sie Tabs von Android an den Desktop

Sie können Tabs auch auf zwei Arten von Ihrem Android-Gerät an Ihren Desktop senden. Hier ist wie.

Öffnen Sie Ihren Chrome-Browser und gehen Sie zu dem Tab, den Sie an Ihren Desktop senden möchten. Tippen Sie auf die drei Punkte (Menü Mehr), scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Schaltfläche „Teilen“. Dies öffnet unten ein Menü.

Chrome-Tab-Freigabe Tippen Sie auf An Ihre Geräte senden

Tippen Sie auf “An Ihre Geräte senden”. Wählen Sie das synchronisierte Gerät aus, an das Sie die Registerkarte senden möchten, und tippen Sie darauf.

Die Registerkarte wird als Webseite an Ihren Online-Desktop gesendet. Tippen Sie darauf, um die Registerkarte in Chrome zu öffnen.

Hier ist eine alternative Möglichkeit, Tabs von Android an den Desktop zu senden.

Öffnen Sie den Tab, den Sie senden möchten, in Ihrem Chrome-Browser. Tippen Sie auf das Adressfeld und dann auf die Schaltfläche Teilen. Tippen Sie auf “An Ihre Geräte senden”. Wählen Sie das Gerät aus und tippen Sie zum Senden.

Tippen Sie auf die Benachrichtigung auf Ihrem Desktop, um die Registerkarte zu öffnen und mit dem fortzufahren, was Sie getan haben.

So teilen Sie Chrome-Tabs auf Ihrem iPhone oder iPad

Öffnen Sie Ihre Chrome-App und tippen Sie in der Adressleiste auf Teilen. Tippen Sie auf “An Ihre Geräte senden”.

Wählen Sie aus, an welches synchronisierte Gerät Sie die Registerkarte senden möchten. Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn es eintrifft. Tippen Sie auf , um die Registerkarte zu öffnen.

Häufig gestellte Fragen

1. Was benötige ich, um die Tab-Sharing-Funktion von Chrome zu verwenden?

Sie benötigen Chrome 77 oder höher auf einem Mac-, Windows-, Linux-, Chrome OS-, Android- oder iOS-Gerät. Sie müssen außerdem angemeldet sein und die Chrome-Synchronisierung aktiviert haben.

2. Kann ich mehrere Tabs gleichzeitig senden?

Derzeit können Sie nur Tabs einzeln senden.

3. Kann ich einen Tab gleichzeitig an mehrere Geräte senden?

Sie können jeweils nur eine Registerkarte an ein Gerät senden.

4. Kann ich Tabs offline teilen?

Ja, Sie können die Tab-Freigabe offline starten, aber beide Geräte müssen online sein, damit Sie die Aktion abschließen können.

5. Wie lange dauert das Senden/Empfangen von Tabs?

Die gemeinsame Nutzung von Tabs erfolgt in Echtzeit, sofern beide Geräte online sind.

6. Verschwinden eingehende Tab-Benachrichtigungen?

Nein, sie verschwinden nicht. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf die Registerkarte Gesendet, um dort weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben.

Andere Möglichkeiten zum Freigeben von Tabs und Dateien

Es gibt mehrere andere Möglichkeiten, Registerkarten und Dateien zwischen und zwischen Geräten freizugeben. Sie können unter anderem Dateien zwischen Android und Windows freigeben, Near Share verwenden und zwischen Mac und PC in Ihrem Netzwerk freigeben.

Diese File-Sharing-Ressourcen helfen Ihnen, Ihre Daten und Aktivitäten über Geräte, Dienste und Netzwerke hinweg zu synchronisieren.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …