Das neueste Update von Windows 11 verschlimmert das AMD-CPU-Problem

Das neueste Update von Windows 11 verschlimmert das AMD-CPU-Problem

⌛ Reading Time: 2 minutes

Der erste große Patch-Dienstag für Windows 11 steht in den Büchern. Der Patch hat zwar viele Probleme behoben, aber ein Leistungsproblem mit AMD-CPUs verschlimmert als vor dem Patch, was nie gut ist.

AMD Ryzen CPUs sind unter Windows 11 vorerst langsamer

VERBUNDENAMD Ryzen CPUs sind unter Windows 11 vorerst langsamer

Letzte Woche haben wir berichtet, dass einige AMD Ryzen-CPUs unter Windows 11 langsamer waren. Mit der Veröffentlichung des neuen Patches hat Microsoft einige nervige Windows 11-Probleme behoben, wie das Problem mit dem Intel Killer-Netzwerk, aber es scheint AMDs Problem gemacht zu haben schlechter.

Der neueste Patch sollte das AMD-Problem noch nicht beheben, da dieser Fix noch in diesem Monat erscheinen soll. Es scheint jedoch unwahrscheinlich, dass eine Verschärfung des Problems in den Plänen von Microsoft oder AMD vorgesehen war. Das bedeutet, dass jeder, der AMD Ryzen-CPUs verwendet, mit dem Upgrade auf Windows 11 weiter warten sollte, da die Leistungsprobleme insbesondere für Spieler ziemlich erheblich sein können.

Windows 11-Fehler könnte Intels Killer-Netzwerk verlangsamen

VERBUNDENWindows 11-Fehler könnte Intels Killer-Netzwerk verlangsamen

TechPowerUp, das die Tests durchführte und zuerst eine Verschlimmerung der Probleme meldete, sagte: „In unseren eigenen Tests wurde ein Ryzen 7 2700X ‚Pinnacle Ridge‘-Prozessor, der normalerweise eine L3-Cache-Latenz von 10 ns aufweist, auf eine Latenz von 17 . getestet ns. Dies wurde durch das Update vom 12. Oktober am „Patch Tuesday“ noch viel schlimmer, da die Latenzzeit auf 31,9 ns angehoben wurde.“

Werbung

Das ist ein wesentlicher Unterschied, den Sie nach dem Herunterladen und Installieren von Windows 11 auf Ihrem PC auf jeden Fall bemerken werden. Auch wenn niemand gerne wartet, die Leistung, die Sie erhalten, wenn Sie bei Windows 10 bleiben, lohnt sich das Warten.

Laut einem AMD-Beitrag, der auf Reddit geteilt wurde, wird der Patch für den bevorzugten Kernfehler am 21. Oktober 2021 über ein Treiberupdate eintreffen. Das L3-Cache-Latenzproblem (das durch diesen Patch noch verschlimmert wurde) wird durch ein Windows-Update am 19. Oktober 2021.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.