Modul inteligent de a integra iCloud cu Windows 10

Der intelligente Weg zur Integration von iCloud in Windows 10

⌛ Reading Time: 4 minutes

Haben Sie ein iPhone oder iPad, verwenden aber einen Windows-PC? Das ist kein seltsamer Anblick. Wenn Sie in diese Kategorie fallen, müssen Sie sich fragen, wie Sie von Windows 10 aus auf iCloud zugreifen können.

iCloud ist ein von Apple entwickelter Cloud-Dienst, mit dem Benutzer Daten synchronisieren und sichern können. Mit diesem Dienst können Sie Daten auf mehreren Geräten wie iPhone, iPad und Mac gemeinsam nutzen. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verwendung von iCloud mit Ihrem Windows 10-Gerät Einschränkungen unterliegt, stellen wir dieses Handbuch für Sie zusammen.

Verwenden von iCloud im Web

Das Ausführen von iCloud unter Windows 10 ist nicht so schwierig. Sie benötigen lediglich Ihre Apple ID und Ihr Passwort. Sie sollten diese bereits haben, wenn Sie ein Apple-Gerät besitzen.

Apple hat es möglich gemacht, iCloud unter Windows 10 über ein exklusives Programm zu verwenden. Wenn Sie jedoch ein Windows 7- oder Windows 8-System besitzen, können Sie weiterhin auf iCloud zugreifen. Sie müssen lediglich eine Verbindung über das Web herstellen.

Der erste Schritt ist das Öffnen der iCloud-Website und melden Sie sich mit Ihrer ID und Ihrem Passwort an. Sie können dies über einen beliebigen Webbrowser tun.

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie von Apple auf alle diese Dienste zugreifen und diese verwalten:

  • Mail
  • Kalender
  • iCloud-Laufwerk
  • Erinnerungen
  • Zahlen
  • Freunde finden
  • die Einstellungen
  • Kontakte
  • Fotos
  • Anmerkungen
  • Seiten
  • Keynote
  • Finde das iPhone

Natürlich erwarten Sie nicht, dass diese Web-Apps perfekt sind wie die Standalone-Versionen. Trotzdem funktionieren sie voll und stellen sicher, dass Sie Zugriff auf die Medien und Informationen haben, die Sie benötigen.

Beispielsweise ist das Entfernen und Hinzufügen von Kontakten über die Kontakt-App möglich. Sie können Videos und Fotos auch über die Fotos-Web-App herunterladen und hochladen.

Es gibt nur ein Problem: Ihr Windows-Gerät kann nicht direkt mit der iCloud-Website interagieren. Das Hochladen von Fotos ist beispielsweise manuell möglich, das Synchronisieren der Dateien mit iCloud jedoch nicht. Wenn Sie dies tun möchten, müssen Sie die App installieren, mit der Sie iCloud in Windows 10 integrieren können.

Installieren von iCloud für Ihren Windows-PC

Es gibt eine App, mit der Sie Windows 10 und iCloud synchronisieren können. Diese App ist bekannt als iCloud für Windows und es wurde speziell für Windows 10 entwickelt.

Icloud mit Windows10 1

Sie sollten sich keine Sorgen um die Kosten dieser App machen. Dies liegt daran, dass Sie es kostenlos von der Apple-Website herunterladen können. Manchmal wird iTunes im selben Bundle mitgeliefert und kann problemlos auf Ihrem Windows 10-System installiert werden.

Um sicherzustellen, dass die App installiert ist, suchen Sie sie über die Suchfunktion in Ihrer Taskleiste. Wenn Sie die App gefunden haben, verwenden Sie Ihre ID und Ihr Kennwort, um sich anzumelden. Sie werden gefragt, ob Sie Daten für Ihre Fotos, iCloud Drive und Lesezeichen synchronisieren möchten.

Verwenden der Foto-App von iCloud unter Windows 10

Sobald Sie iCloud für Windows auf Ihrem Computer installiert haben, wird automatisch ein Ordner für Ihre Fotos erstellt. Der Ordner dient möglicherweise zum Anzeigen von Dateien von verschiedenen Geräten, die Sie mit Ihrer iCloud verbunden haben. Dies kann auch zum Hochladen von Windows 10 in Ihre iCloud dienen.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen und kann beim Einrichten der App getroffen werden. Klicken Sie einfach auf das Menü Optionen, um Ihre Einstellungen vorzunehmen.

Hier ist eine Liste von Optionen, aus denen Sie während des Setups auswählen können:

  • iCloud-Fotobibliothek: Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Dateien von Windows 10 in Ihre iCloud hochladen können. Die Dateien können dann geräteübergreifend angezeigt werden.
  • Meine Foto Strecke: Ermöglicht das Herunterladen von Bildern, die unter Windows 10 von anderen Apple-Geräten angezeigt werden können.
  • Laden Sie neue Videos und Fotos auf meinen PC herunter: Dadurch werden Videos und Fotos automatisch in den angegebenen Ordner heruntergeladen. Sobald Sie die Option iCloud Photo Library aktivieren, wird dies sichtbar.
  • iCloud Photo Sharing: Hier können Sie Videos und Fotos anzeigen, die Freunde aufgenommen haben. Sie können diese Dateien einem dedizierten Ordner hinzufügen, damit Sie sie anzeigen können.
  • Bewahren Sie hocheffiziente Originale auf, wenn verfügbar: Wenn Originalfotos nicht komprimiert oder geändert wurden, können Sie sie mit dieser Funktion herunterladen.

Suchen neuer iCloud-Ordner

Wenn Sie die Software einrichten, werden Ordner automatisch auf dem Windows 10-Computer erstellt. Ziel ist es, Dateien mit dem iCloud-Konto zu synchronisieren.

Sie können diese Ordner an Ihr Schnellzugriffsmenü in Ihrem Datei-Explorer anheften. Sie können jederzeit die Art und Weise anpassen, in der die Ordner Daten synchronisieren. Öffnen Sie dazu die App und ändern Sie die Einstellungen entsprechend Ihren Einstellungen.

Integrieren von Apps auf Apple-Geräten in iCloud

Um sicherzustellen, dass andere Apps wie E-Mail, Kontakte, Kalender und Aufgaben auf Ihrem Apple-Gerät aktualisiert werden, müssen Sie iCloud auf dem Gerät einrichten. Auf Ihrem iPhone / iPad / iPod:

1. Tippen Sie auf Einstellungen.

2. Wählen Sie Ihre Apple ID aus.

3. Gehen Sie zu iCloud.

4. Aktivieren Sie alle Apps, die Sie mit iCloud synchronisieren möchten.

Icloud mit Windows10 2

Fazit

Wir hoffen, dass Sie iCloud jetzt in Windows 10 integrieren können. Wenn beim Synchronisieren von Dateien mit iCloud Probleme auftreten, lesen Sie unsere Anleitung zum Beheben von Synchronisierungsproblemen mit iCloud.