Der schwarze Bildschirm des Todes von Windows 11 wird wieder blau

Der schwarze Bildschirm des Todes von Windows 11 wird wieder blau
⌛ Reading Time: 2 minutes

Microsoft hat viele Änderungen an Windows 11 vorgenommen, und viele davon sind sinnvoll. Eine, die jedoch fast keinen Sinn machte, war, den blauen Bildschirm des Todes (BSOD) in schwarz zu ändern. Zum Glück ändert Microsoft es wieder in Blau, sodass Sie sich bei einem PC-Absturz zumindest wie zu Hause fühlen.

Eine kurze Geschichte des Blue Screen of Death

VERBUNDENEine kurze Geschichte des Blue Screen of Death

Windows-Zentrale entdeckte die Änderung in einer Windows-Insider-Version, und Microsoft sagt: „Wir haben die Bildschirmfarbe in Blau geändert, wenn ein Gerät nicht mehr funktioniert oder ein Stoppfehler auftritt, wie in früheren Versionen von Windows.“

Die letzte bedeutende Änderung, die Microsoft am BSOD vorgenommen hat, war das Hinzufügen eines traurigen Gesichts in Windows 8, was zweifellos der Ausdruck ist, den die meisten Leute fühlen, wenn sie den Bildschirm auf ihrem Computer sehen. Behebt ein schneller Neustart das Problem oder stimmt etwas ernsthaft nicht?

Alles, was Sie über den blauen Bildschirm des Todes wissen müssen

VERBUNDENAlles, was Sie über den blauen Bildschirm des Todes wissen müssen

Wann wir tatsächlich den Bluescreen zu Windows 11 hinzugefügt sehen, ist schwer genau zu sagen. Es sollte jedoch bald sein, da es im Release-Preview-Kanal für Windows-Insider steht. Dies ist normalerweise der letzte Schritt, bevor ein Feature in die endgültige Version des Betriebssystems gelangt.

Dies ist das gleiche Windows Update, bei dem Microsoft verhindert, was es “unsachgemäß umgeleitete” Microsoft-Edge:-Links nennt.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.