Cele mai bune 4 stick-uri Arcade de pe piață

Die 4 besten Arcade-Sticks auf dem Markt

⌛ Reading Time: 6 minutes

Was sind die besten Arcade-Sticks auf dem heutigen Markt? Diese und viele andere Fragen beantworte ich in diesem Artikel, während ich meine Auswahl teile. Bevor ich jedoch die besten Arcade-Sticks zeige, wollen wir diskutieren, was einen guten Arcade-Stick ausmacht.

Was macht einen guten Arcade-Stick aus?

Abgesehen von der allgemeinen Qualität des Builds sind die Hauptkomponenten eines Arcade-Sticks die Tasten und der Stick der Wahl.

Arcade-Stick-Tasten können mit niedrigen oder hohen Geräuschpegeln, Widerständen usw. geliefert werden. Um das traditionelle Gefühl japanischer Arcade-Spiele nachzuahmen, bevorzugen viele Leute Sanwa-artige Tasten an ihren Arcade-Sticks. Ein Sanwa-Stick wird von den meisten im High-End-Bereich bevorzugt, da er relativ schnell in die Neutralstellung zurückschnappt, was ihn ideal für präzise Bewegungseingaben macht. Auch andere Sticks anderer Hersteller können gut sein – allen voran die Hayabusa-Hardware von HORI.

Eine wichtige Sache, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, auch wenn Sie mit Arcade-Sticks nicht vertraut sind, ist, ob der von Ihnen gekaufte modifiziert werden kann. Wenn Ihnen die Haptik des Sticks oder die Tasten, die Sie am Ende haben, nicht gefallen, können sie oft ersetzt werden, ohne die Bank bei einem teureren Modell zu sprengen, was Ihnen viel Geld spart.

Mit diesen Dingen im Hinterkopf tauchen wir in die besten auf dem Markt ein!

1. Bester Budget-Arcade-Stick – Mayflash F300 Arcade-Kampfstick

  • Kompatibilität: Konsolen der Xbox-Serie, PS4-Konsolen, PS3-Konsolen, Xbox One-Konsolen, Xbox 360-Konsolen, Nintendo Switch, PC
  • Modding-Unterstützung: Ja
  • Sticktyp: Mayflash Octagonal Gate
  • Schaltflächentyp: Mayflash

Die Mayflash F300 Arcade-Kampfstick mag eine Budgetoption unter 80 US-Dollar sein, aber es ist tatsächlich ein ziemlich leistungsstarkes Teil des Kits. Es unterstützt PlayStation- und Xbox-Konsolen sowie PC und Switch. Es ist vollständig modifizierbar, d. h. wenn das Gefühl der Standard-Joysticks und -Tasten nicht Ihren Wünschen entspricht, können Sie sie einfach ersetzen, anstatt einen völlig neuen Arcade-Stick kaufen zu müssen.

Der F300 ist vielleicht nicht die beste Arcade-Stick-Hardware, aber er ist ziemlich erschwinglich und von einer Marke, die sich durch die Herstellung erschwinglicher Peripheriegeräte auszeichnet. Mit der Möglichkeit, es zu modifizieren, können Sie es so anpassen, dass es sich für Sie fast am besten anfühlt. Die Haptik der Standardtasten und -sticks ist jedoch in Ordnung – wie man es bei diesem Budgetpreis erwarten würde.

2. Bester Arcade-Stick für PlayStation 5 – HORI Real Arcade Pro 4

  • Kompatibilität: PS4-Konsolen, PS5-Konsolen, PC
  • Modding: Ja
  • Stocktyp: HORI Hayabusa
  • Knopftyp: HORI Hayabusa
Beste Arcade-Sticks Hori Rap 4

Die HORI Real Arcade Pro 4 Kai ist meine Wahl für den besten Arcade-Stick unter 150 US-Dollar. Es hat eine extrem hochwertige Verarbeitung und ist ein offiziell lizenzierter PS4-Arcade-Stick. Laut Sony ist es damit auch ein offiziell lizenzierter PS5-Arcade-Stick, der nach einem Firmware-Update mit Ihrer PS5 Plug-and-Play sein soll. Es ist auch leicht mit einem PC zu verwenden.

Der Hayabusa-Stick von HORI bietet nicht so viel Widerstand wie ein Sanwa-Stick, bietet aber äußerst genaue Eingaben. Die Hayabusa-Knöpfe von HORI sind ähnlich reaktionsschnell und von hoher Qualität – definitiv ein anderes Gefühl als die traditionellen Sanwa-Knöpfe im japanischen Stil, aber immer noch ein ziemlich gutes.

Abgesehen vom höheren Preis als bei einer Budgetoption wie dem Mayflash F300 gibt es hier nicht viel auszusetzen. Dies ist ein ziemlich solider Arcade-Stick mit offizieller PlayStation-Unterstützung, und wenn Sie neu bei Arcade-Sticks für Ihr Konsolen-Kampferlebnis sind, ist dies ein wunderbarer Ausgangspunkt.

3. Bester Arcade-Stick unter $ 150 – Mayflash Arcade-Stick F500 Elite

  • Kompatibilität: PS4-Konsolen, PS5-Konsolen, Xbox One-Konsolen, Konsolen der Xbox-Serie, Nintendo Switch, PC
  • Modding: Ja
  • Stocktyp: Sanwa
  • Knopftyp: Sanwa
Beste Arcade-Sticks Mayflash F500 Elite

Die Mayflash F500 Elite ist, wie der Name schon sagt, ein wirklich elitärer Arcade-Stick. Es ist mit fast allem kompatibel und hat eine unglaublich solide, polierte Verarbeitungsqualität.

Mit einem hochwertigen Sanwa Stick und Tasten bietet es ein viel besseres Out-of-the-Box-Erlebnis als das Mayflash F300. Auch wenn Sie Sanwa aus irgendeinem Grund nicht verwenden möchten, ist das Mayflash F500 Elite genauso leicht modifizierbar wie das Mayflash F300, sodass Sie dieses Board leicht an Ihre Vorlieben anpassen können.

Solange Sie das Geld haben, ist der F500 Elite der aktuelle Marktführer bei Arcade-Sticks und verdient seinen Platz auf diesem Thron. Da es kein offizieller Stick wie der Hori Real Arcade Pro ist, ist er jedoch weniger ideal für das Spielen mit PlayStation-Konsolen – selbst wenn er funktioniert, müssen Sie Ihren PS4-Controller verwenden, um das Signal zu übertragen.

4. Bester Arcade-Stick für Keyboard-Benutzer – Hit Box

  • Kompatibilität: PS4-Konsolen, PS5 (über PS4-Spiele), Nintendo Switch, PC
  • Modding: Ja
  • Sticktyp: In vier Tasten umgewandelt
  • Schaltflächentyp – Sanwa
Beste Arcade Sticks Hit Box

Die Trefferbox ist ein einzigartiger Arcade-Stick nur mit Tasten. Es verwendet immer noch Sanwa-Tasten, aber da der eigentliche Stick durch vier Tasten ersetzt wurde, wird sich die Art und Weise, wie Sie Bewegungs- und Bewegungseingaben in Kampfspielen handhaben, stark ändern – es sei denn, Sie kommen natürlich von einer Tastatur, bei der einzelne Tasten- pro Richtung sind die Regel.

Auch wenn Sie nicht von einer Tastatur kommen, ist eine Hit Box eine Überlegung wert. Das Design ist ziemlich ergonomisch und kann dazu beitragen, die Belastung Ihrer Hände zu reduzieren, die normalerweise bei langen Spielsitzungen auf einem Gamepad oder einem anderen Arcade-Stick auftreten würde. Darüber hinaus behaupten viele, dass Bewegungseingaben auf der Hit Box einfacher sind, aber es wird immer noch eine Lernkurve geben, wenn Sie von einer anderen Steuerungsmethode kommen – und kein Controller wird Sie alleine gut machen.

Obwohl die Hit Box im Allgemeinen als eine gute Wahl gilt, sind einige wichtige Nachteile zu erwähnen: keine Kompatibilität mit Xbox-Konsolen und ein hoher UVP von 200 US-Dollar. Wenn sich beides nach einer Abzweigung anhört, sollten Sie eine der anderen Optionen in Betracht ziehen.

Häufig gestellte Fragen

1. Ist es von Vorteil, einen Arcade-Stick anstelle eines Controllers zu verwenden?

Es hängt alles von persönlichen Vorlieben ab. Letztendlich ist die beste Kontrollmethode für ein bestimmtes Spiel, insbesondere für Kampfspiele, das, was sich für Sie am besten anfühlt. Wenn Sie neugierig sind, probieren Sie eine Vielzahl von Gamepads und Arcade-Sticks aus, bevor Sie sich für nur einen entscheiden. Sie wissen nie, wie sich ein bestimmtes Peripheriegerät anfühlen wird, bis Sie es in Ihren Händen halten, und Sie werden nicht wissen, welche Steuerungsmethode für Sie perfekt ist, bis Sie es ausprobiert haben.

2. Sind Arcade-Sticks nur für Kampfspiele geeignet?

Nein, Sie können Arcade-Sticks für die meisten Controller-basierten Spiele verwenden. Das Problem liegt bei Spielen, die eine manuelle Kamerasteuerung auf dem rechten Analogstick erfordern. Da nur ein Stick verfügbar ist, können Sie diesen Controller mit diesen Spielen, wenn überhaupt, nicht besonders gut verwenden.

Neben Kampfspielen können auch andere Genres, die besonders von der Arcade-Stick-Erfahrung profitieren können, Plattformer, Shoot-Em-Ups und Beat-Em-Ups sein.

3. Ist die Hit Box für Turnierspiele legal?

Trotz einiger Kontroversen, dass das Nur-Knopf-Design bestimmte Eingaben erleichtert, ist der Hit Box Arcade-Stick für Turnierspiele sogar bei EVO völlig legal. Allerdings hat noch niemand EVO mit einer Hit Box gewonnen, und letztendlich muss man immer noch gut im Spiel sein.

4. Gibt es Arcade-Sticks für Smash Bros.?

Beste Arcade Sticks Smash Box

Ja, aber sie sind derzeit nicht verfügbar. Die Macher der Hit Box haben die Smash-Box, aber es ist ausverkauft und ist zum Zeitpunkt des Schreibens nur vorbestellbar.

Die B0XX wird ebenfalls noch entwickelt, mit einem voraussichtlichen Veröffentlichungsdatum für Sommer 2021. Der Sommer ist zum Zeitpunkt des Schreibens fast vorbei und die BOXX muss noch veröffentlicht werden, daher ist nicht abzusehen, wann sie veröffentlicht wird.

Wenn Sie sich immer noch nostalgisch fühlen, sollten Sie sich unsere Zusammenfassung der besten Arcade-Schränke ansehen.