Die 4 besten Live-Streaming-Apps für iOS, die keinen PC benötigen

Live Streaming Apps For iOS
⏱️ 12 min read

Mobile Gaming ist inzwischen so beliebt, dass wir bereits Live-Streaming-Apps für iOS haben. Mit diesen Apps können Sie ohne PC auf Twitch, Facebook Gaming und YouTube Gaming streamen, was es einfacher macht, Ihre mobilen Gaming-Sessions mit anderen zu teilen.

Hier führen wir Sie durch einige der besten Live-Streaming-Apps für iOS, die wir empfehlen.

1. Omlet-Arkade

Omlet-Arkade ist eine große mobile Live-Streaming-Community für Gamer. Es hat eine mobile App mit demselben Namen und ist derzeit für PC, iOS und Android verfügbar.

Wie man mit Omlet Arcade für iOS live streamt

  1. Download Omlet-Arkade aus dem App-Store.
  2. Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, müssen Sie ein Konto erstellen oder sich anmelden. Beachten Sie, dass Sie ein Konto benötigen, um einen Livestream zu starten.
  3. Um einen Live-Stream zu starten, tippen Sie auf das „X“-Zeichen unten auf Ihrem Bildschirm und dann auf „Go Live“.
Bildschirmfoto
  1. Wischen Sie nach links und befolgen Sie die Anweisungen, um die iOS-Bildschirmaufzeichnungsfunktion zu aktivieren. Nachdem Sie die Stream-Funktion in den Einstellungen Ihres iPhones aktiviert haben, wischen Sie für weitere Anweisungen und tippen Sie auf „VERSTANDEN!“.
Bildschirmfoto
  1. Auf dem nächsten Bildschirm können Sie Ihren Live-Stream auf Social-Media-Plattformen und Apps wie Discord teilen, um ein Publikum zu gewinnen. Sie können dies auch ignorieren und auf „Weiter“ tippen, wenn Sie Ihren Live-Stream nicht teilen möchten.
Bildschirmfoto
  1. Live-Streaming ist nicht auf die In-App-Community von Omlet Arcade beschränkt. Sie können Ihren Livestream auf den folgenden Plattformen teilen:
  • Facebook
  • Youtube
  • Zucken
  • Nimo-TV
  • Benutzerdefinierte Plattformen (Omlet Plus)

Ebenso können Sie innerhalb der Community von Omlet Arcade streamen.

  1. Tippen Sie nach dem Anmeldeschritt, unabhängig davon, ob Sie dies tun oder nicht, auf „Weiter“.
Bildschirmfoto
  1. Sie werden aufgefordert, ein Spiel auszuwählen, das Sie streamen möchten. Zunächst müssen Sie natürlich das richtige Spiel auswählen, damit Omlet Arcade Ihren Stream richtig markieren kann. Richtiges Tagging erleichtert dem Publikum das Auffinden Ihres Livestreams.
Bildschirmfoto
  1. Sie sehen einen Bildschirm, auf dem Sie die Einstellungen Ihres Live-Streams ändern können. Sie können beispielsweise Folgendes ändern:
  • Beschreibung und Titel des Streams
  • Überlagerungen
Bildschirmfoto
  • Stream-Qualität, Audioquelle und Ausrichtung in „Stream-Einstellungen“
Bildschirmfoto
  • Stream-Verzögerung
Bildschirmfoto
  • Zuschauer- und Chatregeln in „Erweiterte Einstellungen“
Bildschirmfoto

Darüber hinaus gibt es zusätzliche Modifikationen für Omlet Plus-Benutzer:

  • Wasserzeichen
  • Benutzerdefinierte Stream-Miniaturansicht
  • Bild im abgeschirmten Modus
  1. Nachdem Sie Ihre Einstellungen geändert haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Mikrofon einzuschalten, um mit Ihrem Publikum zu kommunizieren. Tippe auf „VERSTANDEN!“ weitermachen.
Bildschirmfoto
  1. Du kannst jetzt deinen Live-Stream starten, indem du auf „START“ tippst.
Bildschirmfoto
  1. Wählen Sie in den schwebenden Optionen aus, ob Sie Ihr Mikrofon ein- oder ausschalten möchten, und tippen Sie auf „Übertragung starten“.
Bildschirmfoto
  1. Die App sagt „Stream gestartet“. Von dort aus können Sie Ihr Spiel starten. Sie können auch die Streaming-Plattform überprüfen, die Sie in Schritt 7 ausgewählt haben, um zu sehen, ob Ihr Stream live ist.

2. Streamlabs

Sie haben vielleicht schon davon gehört Streamlabs Desktop als Anlaufstelle für Streamer, die ihre Gaming-Computer verwenden, um ihre Inhalte zu übertragen. Trotzdem wissen Sie vielleicht nicht, dass es auch für iOS (und Android) verfügbar ist. Außerdem können Sie von Ihrer Kamera oder dem Bildschirm Ihres iPhones streamen und Ihr Spiel zeigen.

So streamen Sie auf iOS mit Streamlabs

  1. Download Streamlabs aus dem App-Store.
  2. Akzeptieren Sie beim ersten Start der App die Anfrage von Streamlab, auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon zuzugreifen. Sie müssen dies tun, um zu streamen.
  3. Nachdem Sie die App-Berechtigungen genehmigt haben, gelangen Sie zum Hauptbildschirm der App. Tippen Sie dort oben links auf das Burger-Symbol.
Bildschirmfoto
  1. Um den Bildschirm Ihres iPhones zu streamen, tippen Sie auf „Bildschirmaufnahme“.
Bildschirmfoto
  1. Verbinden Sie sich mit einer oder mehreren Ihrer bevorzugten Streaming-Plattformen. Diese werden von Streamlabs iOS unterstützt:
  • Zucken
  • Youtube
  • Facebook
  • Tick ​​Tack
  • Benutzerdefinierte RTMP-Server
  1. Nachdem Sie Ihr Streaming-Plattform-Konto mit Streamlabs zusammengeführt haben, werden Sie zurück zur Seite „Wohin möchten Sie übertragen?“ geleitet. Bildschirm. Wählen Sie Ihre bevorzugte Plattform aus der Dropdown-Liste aus.
Bildschirmfoto
  1. Tippen Sie in der folgenden Eingabeaufforderung auf „Verstanden“.
Bildschirmfoto
  1. Tippen Sie auf die grüne Schaltfläche, um live zu gehen.
Bildschirmfoto
  1. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Übertragung starten“ und starten Sie Ihr Spiel. Überprüfen Sie Ihre Streaming-Plattform, um zu sehen, ob Sie live gegangen sind.
Bildschirmfoto

3. Mobcrush

Mobcrush ist eine Live-Streaming- und Community-App für Gamer. Wie Omlet Arcade hat es eine Community innerhalb seiner Plattform, die es Mobcrush-Benutzern ermöglicht, Inhalte für andere Benutzer zu finden und zu erstellen. Darüber hinaus verfügt Mobcrush über eine plattforminterne Streaming-Funktion mit dem gleichen Namen auf Desktop- und mobilen Betriebssystemen wie iOS und Android.

So streamen Sie mit Mobcrush live auf Ihrem iPhone

  1. Download Mobcrush aus dem App-Store.
  2. Bevor Sie das Live-Streaming mit der App starten, müssen Sie sie mit Ihrem Streaming-Plattform-Konto verbinden. Mobcrush unterstützt Folgendes:
  • Facebook
  • Zucken
  • Trovo
  • Youtube
  • Twitter
  1. Wählen Sie nach der Anmeldung die Plattformen aus, auf denen Sie live streamen möchten, das Spiel, das Sie streamen möchten, geben Sie einen Übertragungstitel ein und tippen Sie auf „Übertragungseinstellungen speichern“.
Bildschirmfoto
  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum Ihres iPhones und halten Sie die Schaltfläche Bildschirmaufnahme gedrückt.
Bildschirmfoto
  1. Wählen Sie Mobcrush aus der Liste aus und tippen Sie auf „Übertragung starten“. Denken Sie daran, den Lautlosmodus Ihres Telefons auszuschalten und Ihr Mikrofon einzuschalten, bevor Sie auf „Übertragung starten“ tippen. Wenn Sie dies nicht tun, enthält Ihr Stream kein Audio.
Bildschirmfoto
  1. Starten Sie Ihr Spiel und überprüfen Sie die ausgewählte Streaming-Plattform, um sicherzustellen, dass Sie live sind.

4. StreamChamp

Der letzte Platz auf unserer Liste der Live-Streaming-Apps für iOS ist StreamChamp. Wie die ersten drei Apps auf dieser Liste ist es kostenlos und Sie können ohne PC streamen. Im Gegensatz zu Omlet Arcade, Streamlabs und Mobcrush; StreamChamp unterstützt nur das Senden an Twitch.

Wie man mit StreamChamp für iOS auf Twitch live streamt

  1. Laden Sie StreamChamp aus dem App Store herunter.
  2. Melde dich bei deinem Twitch-Konto an, um dich mit der App zu verbinden.
  3. Sobald Sie Ihr Twitch-Konto verknüpft haben, greifen Sie auf das Live-Dashboard von StreamChamp zu.
  4. Tippen Sie auf die Controller-Grafik, um „Kanaleinstellungen“ zu öffnen.
Bildschirmfoto
  1. Unter „Kanaleinstellungen“ gibst du den Titel, die Kategorie (den Titel des Spiels, das du streamst) und die Übertragungssprache deines Live-Streams ein. Nachdem Sie dort alles eingerichtet haben, tippen Sie auf „Aktualisieren“, um die Änderungen zu übernehmen und zum Live-Dashboard zurückzukehren.
Bildschirmfoto
  1. Tippen Sie unter der Controller-Grafik für „Kanaleinstellungen“ auf den rechteckigen violetten Bildschirm mit dem Text „Video“ darüber.
Bildschirmfoto
  1. Sie gelangen zum Einstellungsbildschirm „Hintergrund“, auf dem Sie Ihr Stream-Overlay ändern können. Denken Sie daran, die Drehung Ihres iPhones einzuschalten, wenn Sie ein Landschaftsspiel spielen.
Bildschirmfoto
  1. Nachdem Sie Ihre Sendung und Ihr Overlay eingerichtet haben, tippen Sie unten auf den Kreis.
Bildschirmfoto
  1. Schalten Sie Ihr Mikrofon ein und tippen Sie auf „Übertragung starten“.
Bildschirmfoto
  1. Überprüfe deinen Twitch-Kanal, um zu sehen, ob dein Livestream begonnen hat.

Häufig gestellte Fragen

1. Kann ich diese Apps verwenden, um Inhalte zu streamen, die keine Spiele sind?

Mit Omlet Arcade, Streamlabs, Mobcrush und StreamChamp können Sie den Feed Ihrer Kamera live auf unterstützte Streaming-Plattformen streamen.

2. Werden meine Benachrichtigungen in Live-Übertragungen angezeigt?

Da die Bildschirmaufzeichnungsfunktion des iPhones alles zeigt, was auf Ihrem Bildschirm vor sich geht, sind Ihre Benachrichtigungen für Ihre Zuschauer sichtbar. Der beste Weg, dies zu umgehen, besteht darin, „Nicht stören“ im Kontrollzentrum einzuschalten.

3. Unterstützen alle Handyspiele Live-Streaming mit diesen Apps?

Ja. Einige Spiele, wie Call of Duty: Mobile, haben eine native Livestream-Funktion. Allerdings fungieren diese Live-Streaming-Apps für iOS nur als Ihr Gateway, um eine Verbindung zu Live-Streaming-Plattformen herzustellen. Einfach ausgedrückt, sie erfassen nur das, was auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, und liefern es an Twitch, Facebook und dergleichen.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x