Cele mai bune aplicații de autentificare pentru desktop Linux

Die besten Authenticator-Apps für Linux Desktop

⌛ Reading Time: 3 minutes

Wenn Sie schon einmal eine Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet haben, haben Sie wahrscheinlich schon von Tools wie Google Authenticator gehört. Um viele dieser Dienste nutzen zu können, müssen Sie Ihr Telefon in Ihrer Nähe haben. Glücklicherweise gibt es Desktop-Authentifizierungs-Apps, mit denen Sie den geheimen Schlüssel erhalten, den Sie benötigen, um sich bei Ihrem Konto anzumelden. Im Folgenden finden Sie die besten Authentifizierungs-Apps für den Linux-Desktop.

1. Yubico

Yubico Bietet Token für die Multi-Faktor-Authentifizierung. Es unterstützt alle Dienste, die derzeit mit anderen Authentifizierungs-Apps kompatibel sind, einschließlich Google Authenticator.

Yubico arbeitet mit einem Hardware-Sicherheitstoken namens Yubikey. Sie können Ihre Anmeldeinformationen hier und nicht auf Ihrem Gerät speichern. Dieses Hardware-Sicherheitstoken kann sogar noch weiter gesichert werden, indem Sie es entweder mit FaceID oder TouchID entsperren.

Mit Yubico können Sie auch nach dem Upgrade problemlos zwischen Geräten wechseln. Mit der Yubico-App können Sie mehrere Geheimnisse auf verschiedenen Geräten generieren und so einfach wechseln.

Ich muss zugeben, dass die Sicherheit, die ein physischer Token wie der Yubikey bietet, großartig ist. Benutzer müssen jedoch berücksichtigen, dass sie den Schlüssel bei sich haben müssen, wenn sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden möchten. Ich weiß, dass Sie vielleicht argumentieren und sagen, dass dies nicht besser ist, als ein Telefon bei sich zu haben. Sie können Ihr Telefon jedoch nicht an einen Schlüsselbund anschließen! Außerdem ist es schwierig, ein Hardware-Token zu knacken. Jemand müsste es Ihnen stehlen, wenn er auf Ihre Daten zugreifen möchte. Selbst danach kennen sie noch keine Ihrer Passwörter oder ähnliches.

Bei Yubico Authenticator müssen Sie zuerst Ihren Schlüssel eingeben, bevor Sie der App Dienste hinzufügen können. Nach dem Einfügen Ihres Schlüssels können Sie ein Sicherheitstoken von einem Dienst hinzufügen, für den Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren möchten. Dies ist aufgrund der Schritte, die zum Einrichten erforderlich sind, eher eine App für Power-User.

Yubico ist im Snap Store erhältlichSie können es also einfach mit einem Befehl wie dem folgenden installieren:

2. Authy

Authy ist eine der am besten bewerteten Authentifizierungs-Apps. Es ist auf einer Reihe von Plattformen verfügbar, einschließlich Linux. Sie können Installieren Sie Authy aus dem Snap Storeund es ist auch in den meisten Repositories verfügbar.

Linux Authenticator Apps Authy

Sie können die App beispielsweise mit den Fingerabdruckscannern von Geräten verwenden, auf denen sie vorhanden sind. Sie können Ihre Authy-Daten auch in der sicheren Cloud von Authy sichern. Dies bedeutet, dass Sie auch dann auf Ihre Daten zugreifen können, wenn Sie Ihr Telefon verlieren. Sie können Ihre Authy-Daten auf verschiedenen Geräten synchronisieren, sodass Sie unabhängig vom verwendeten Gerät Zwei-Faktor-Authentifizierungstoken für Ihre Dienste generieren können.

Authy schützt Ihre Daten, indem es beispielsweise Ihre Authentifizierungsdaten verschlüsselt und Ihre Passwörter nicht auf seinen Servern speichert. Außerdem wird ein Token direkt auf Ihrem Gerät generiert, um Sicherheitsprobleme mit Textnachrichten und sprachbasierten Optionen zu vermeiden.

Das Einrichten von Authy ist einfach. Gehen Sie einfach zu dem Dienst, mit dem Sie Authy verwenden möchten, und generieren Sie einen geheimen Schlüssel. Sie können keine Barcodes scannen, aber je nach verwendetem Computertyp ist das Scannen von Barcodes ohnehin nicht bequem.

Linux Authenticator Apps Authy Dropbox Geheimcode

Während Authy Ihre Daten gut schützt, gefällt mir nicht, dass Ihr Konto mit Ihrer Telefonnummer verknüpft ist. Für mich wird dies ein Problem verursachen, wenn Sie Zahlen ändern. Authy warnt uns davor, aber ich würde es vorziehen, das Konto mit einer E-Mail-Adresse zu verknüpfen.

Jetzt, da Sie Zugriff auf eine Authentifizierungs-App auf Ihrem Desktop haben, ist es an der Zeit, die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Online-Konten wie Ihre Social Media-Konten, Google- oder Firefox-Konten zu aktivieren.

Verbunden: