Doo – Eine lustige und entzückende Erinnerung und To-Do-App für Mac und iOS

Doo - Eine lustige und entzückende Erinnerung und To-Do-App für Mac und iOS
⏱️ 4 min read

Während der normale Mensch gut darin ist, sich an gute oder schlechte Ereignisse aus seiner Vergangenheit zu erinnern, scheint er schlecht darin zu sein, sich an Dinge zu erinnern, die er tun muss. Versuchen Sie, auf den Markt zu gehen, um eine Handvoll zufälliger Lebensmittel ohne Einkaufsliste zu kaufen, und Sie werden wissen, was ich meine. Oder versuchen Sie, eine Liste von fünfzig gewöhnlichen Gegenständen zu rezitieren, die Sie gerade gelesen haben, und Sie werden wahrscheinlich kläglich scheitern. Die Art und Weise, wie unser Gehirn arbeitet, erfordert, dass wir eine schriftliche Liste verwenden, um ein organisierteres Leben zu führen.

Aus diesem Grund haben wir unzählige Aufgabenlistenanwendungen, sowohl auf Desktop-Computern als auch auf mobilen Plattformen. Aber nur eine Handvoll To-Do-Listen-Apps gelingt es, ihre Benutzer dazu zu verleiten, sie regelmäßig zu verwenden. Es gibt immer noch viele von uns, die es vorziehen, sich an herkömmlichen Stift und Papier zu halten oder überhaupt keine To-Do-Listenanwendung zu verwenden.

Das ist das Ziel von Doo: Eine lustige und entzückende Erinnerungs- und Aufgabenlisten-App, damit die Leute sie gerne benutzen. Es ist verfügbar für iOS Geräte (US $ 2.99) und Mac (US $ 2,99). Doo synchronisiert die beiden Versionen nahtlos über iCloud, sodass die Aufgaben, die Sie Ihrem iPhone hinzufügen, automatisch auf Ihrem Mac und iPad verfügbar sind und umgekehrt.

[FIX] "Kein Internet, Gesichert...
[FIX] "Kein Internet, Gesichert" Windows 10/11| Routech

Der Kartenstapel und Swipes

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Doo und anderen ähnlichen Apps ist die Benutzeroberfläche. Doo sieht und fühlt sich nicht wie eine andere To-Do-App mit Checklisten und Ordnern an. Es verwendet eine Kartenstapel-Analogie, um Ihre Aufgaben darzustellen. Sie können die Karten mit Aufgaben, die Sie erledigt haben, ablegen, die Aufgaben, die Sie später ausführen möchten, deaktivieren oder eine Aufgabe überspringen und zur nächsten wechseln.

Sowohl die iOS- als auch die Mac-Version haben eine ähnliche Oberfläche, aber die Mac-Version befindet sich in der Menüleiste und verwendet das Trackpad, um Aktionen auszuführen, die den Touchscreen auf iOS-Geräten verwenden. Das Wischen einer Karte auf dem Touchscreen entspricht dem Wischen mit zwei Fingern auf dem Trackpad.

Sie können die Karte nach oben wischen, um die Aufgabe als erledigt zu markieren, und nach unten, um die Aufgabe zu deaktivieren. Wenn Sie nach links und rechts wischen, wird die Karte von vorne nach hinten gemischt. Sie können dazu auch die Schaltflächen verwenden, in der iOS-Version gibt es jedoch keine Schaltfläche zum Überspringen.

Hinzufügen und Ändern von Aufgaben

Um eine neue Aufgabe hinzuzufügen, klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche „Plus (+)“ am unteren Rand des Fensters. Neben dem Hinzufügen des Namens der Aufgabe können Sie auch eine Erinnerung hinzufügen, um Sie vor dem Zeitpunkt der Aufgabe zu stupsen, und sie als wiederkehrende Aufgabe festlegen, wenn Sie sie in bestimmten Zeitintervallen wiederholen möchten. Wenn Sie der Aufgabe eine kurze Erklärung hinzufügen müssen, z. B. einen Weblink für Ressourcen, können Sie dies im Notizfeld unten tun.

Doo -mte- Aufgabe hinzufügen

Doo fügt automatisch schöne Bilder hinzu, um die Aufgabe zu begleiten, sodass Ihre Aufgabenkarten immer gut aussehen und Sie sich nicht langweilen, wenn Sie Doo zum Organisieren Ihrer Aufgabenliste verwenden. Derzeit sind 18 Begleitbilder verfügbar. Hoffentlich fügt der Entwickler weitere hinzu und lässt Benutzer auch ihre eigenen Bilder verwenden.

Und wenn Doo der Meinung ist, dass Ihre Aufgabe zu kompliziert ist, sollten Sie sie in mehrere kürzere Aufgaben aufteilen.

Doo-mte- Tipps

Die Kartenstapel und die dazugehörigen Bilder sind nett, aber die einzige Funktion, die Doo meiner Meinung nach auszeichnet, ist die Möglichkeit, Aufgaben aus jeder anderen Anwendung hinzuzufügen, die das Teilen unterstützt. Fast alle Apps in iOS unterstützen diese Funktion, aber es gibt nicht viele davon in OS X.

Wenn Sie beispielsweise einen Artikel im Web finden, den Sie als Idee für Ihr Projekt verwenden können, können Sie in Safari einfach auf die Schaltfläche “Teilen” klicken oder darauf tippen und “Zu Doo hinzufügen” auswählen. Wenn Doo im Menü “Teilen” nicht verfügbar ist, wählen Sie unten “Mehr” und fügen Sie es hinzu. Auf dem Mac fügen Sie die App aus den “Systemeinstellungen” hinzu.

Doo -mte- teilen

Doo fügt automatisch den Website-Link für Sie im Notizbereich hinzu. Sie müssen lediglich einen Titel hinzufügen und auf Speichern klicken.

Doo -mte- Von Safari hinzufügen

Es ist einfach und das ist der Punkt

Doo ist schön, lustig und alles andere als kompliziert. Vielleicht ist das der Punkt der App – um sie einfach und ansprechend zu gestalten, damit Sie sie verwenden möchten. Die App ist nicht kostenlos, aber wenn sie Ihr Leben produktiver machen kann und Sie Spaß daran haben, ist sie den Preis wert.

Hast du es mit Doo versucht? Oder haben Sie eine andere Lieblingserinnerungs- und Aufgabenlisten-App? Teilen Sie Ihre Meinung mit den Kommentaren unten.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x