Eine vollständige Liste der Google Drive-Clients für Linux

O listă completă a clienților Google Drive pentru Linux
⏱️ 4 min read

Google Drive ist ein fantastischer Online-Speicherplatz, der bis zu 15 GB kostenlos zur Verfügung stellt, sodass Sie Ihre Dateien sichern und synchronisieren können. Es wird auch mit mehreren Diensten von Drittanbietern synchronisiert, und Sie können unter wichtigen Betriebssystemen wie Windows und MacOS darauf zugreifen. Unter Linux ist der Prozess jedoch anders.

Obwohl es keinen offiziellen Google Drive-Client für Linux gibt, können Sie dank der Integration in die Datei-App Ihre Google Drive-Dateien im File Manager durchsuchen, wenn Sie einen GNOME-basierten Desktop verwenden. Andernfalls müssten Linux-Benutzer auf Optionen von Drittanbietern zurückgreifen, um auf Google Drive zuzugreifen.

Unten finden Sie eine vollständige Liste der bekannten Methoden und proprietären Dienste, mit denen Sie unter Linux auf Google Drive zugreifen können.

1. Webbrowser

Wie Google Drive kann Linux mit jedem modernen Webbrowser wie Chrome, Firefox und Opera verwendet werden. Andere weniger bekannte Browser wie Midori, Epiphany und Vivaldi funktionieren ebenfalls hervorragend mit Google Drive.

Mit nur Chrome- und Chromium-Browsern können Sie jedoch offline mit Dokumenten in Drive arbeiten.

2. GNOME-basierte Desktop-Umgebung

Wenn Ihre Linux-Distribution verwendet GNOME, Mit dem GNOME-Kalender können Sie die Funktion “Online-Konten” verwenden, um Ihr Google Drive-Konto hinzuzufügen. Dadurch wird Ihr Google-Konto in die Evolution Groupware Suite integriert, die unter anderem Aufgaben, E-Mail, Aufgaben, Kalender, Kontakte und mehr sowie den GNOME-Kalender enthält.

3. Insync

Synchron behauptet, der “offizielle inoffizielle Google Drive-Client für Linux-Benutzer” zu sein. Es ist eine benutzerfreundliche kommerzielle App, die auf Plattformen wie Linux, MacOS und Windows ausgeführt wird.

google-drive-client-linux-insync

Mit dem Drive-to-Desktop-Synchronisierungstool können Sie Drive sichern und mit Ihrem Linux-Desktop synchronisieren.

Es bietet einige zusätzliche Funktionen, die Drive für andere Plattformen nicht bietet, z. B. die Unterstützung mehrerer Google-Konten. Weitere Funktionen sind die intuitive und selektive Synchronisierung und Verwaltung Ihrer Drive-Dateien über eine grafische Benutzeroberfläche.

Insync bietet eine kostenlose Testversion an, mit der Sie unter Linux testen können, ob es für Sie funktioniert, bevor Sie auf den kostenpflichtigen Plan aktualisieren.

4. overGrive

overGrive ist eine App, die von den Entwicklern von Grive, einem zuvor Open-Source-Befehlszeilentool, erstellt wurde. Aufgrund von Änderungen in der API von Google Drive wurde Grive aufgegeben und funktioniert nicht mehr.

google-drive-client-linux-overgrive

overGrive ist eine kostenpflichtige Option mit einer kostenlosen 14-Tage-Testversion und wurde als Google Drive-Client für Linux entwickelt.

Das Tool synchronisiert automatisch Offline-Kopien von Dateien auf die gleiche Weise wie Drive unter Windows oder MacOS.

5. Fahren

Fahrt ist ein Befehlszeilenprogramm, das unter MacOS und Linux ausgeführt wird, um Dateien von und zu Google Drive zu verschieben und abzurufen.

Das Open-Source-Tool ist in Googles Programmiersprache Go geschrieben, die ursprünglich von Burcu Dogan geschrieben wurde, bietet jedoch nicht viele Funktionen wie die Hintergrundsynchronisierung.

6. GoSync

Geschrieben in der Programmiersprache Python, GoSync bietet eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche und ermöglicht die Synchronisierung von Dokumenten und Dateien zwischen Remote- und lokalem Speicher.

google-drive-client-linux-gosync

Sie können die Synchronisierung auch jederzeit anhalten oder fortsetzen.

Obwohl es nicht perfekt genug ist, um wie ein Google Drive-Client für andere Plattformen zu funktionieren, wird es dennoch erledigt.

GoSync zeigt Ihnen den verbleibenden Speicherplatz in Ihrem Google Drive-Konto, die Art der Dateien, die Speicherplatz beanspruchen, und die automatische regelmäßige Synchronisierung alle 10 Minuten, die Sie anhalten, aber nicht deaktivieren können.

7. Rclone

google-drive-client-linux-rclone

Rclone ist ein Open-Source-CLI-basierter Cloud-Speicher-Synchronisierungsclient, der für Linux und andere primäre Plattformen wie macOS, Windows und BSD funktioniert.

Es bietet die Synchronisierung von Dateien und Dokumenten mit und von mehreren Cloud-Speicheroptionen, einschließlich Google Drive, OneDrive, Mega, Dropbox und mehr.

8. CloudCross

google-drive-client-linux-cloudcross

CloudCross ist ein weiterer Open-Source-Client von Google Drive für Linux, der mit macOS und Windows funktioniert. Es bietet Funktionen und Tools zum Synchronisieren von Dateien und Dokumenten zwischen verschiedenen Remote- und lokalen Cloud-Speichern.

Derzeit unterstützt CloudCross Clouds von Google Drive, OneDrive, Dropbox, Yandex Disk und Mail.Ru.

9. Google-Drive-ocamlfuse

Dieses Werkzeug Ermöglicht den Lese- und Schreibzugriff auf Ordner und Dateien, den Zugriff auf das Papierkorbverzeichnis und den schreibgeschützten Zugriff auf Google Text & Tabellen, Folien und Blätter.

google-drive-client-linux-google-drive-ocamlfuse

Das auf Sicherungen basierende CLI-Dateisystem unterstützt mehrere Konten und ermöglicht das nahtlose Mounten von Linux auf Google Drive.

Es ist einfach, benutzerfreundlich und Sie können Verzeichnisvorgänge für Ihr Drive-Konto ausführen. Sie müssen jedoch online sein, um auf Ihre Dateien zugreifen zu können, da Dateien nicht lokal synchronisiert werden.

10. Tuxdrive

google-drive-client-linux-mega-tuxdrive

Tuxdrive ist ein weiterer CLI-basierter Google Drive-Client für Linux, mit dem Sie auf Ihre Drive-Dateien und -Dokumente zugreifen können. Außerdem können Sie Dateien hochladen oder herunterladen und alles in Google Drive verwalten.

Haben Sie einen dieser Google Drive-Clients für Linux verwendet? Erzählen Sie uns unten von Ihren Erfahrungen.

Bildnachweis: Gnom, Github, Xmodulo

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Benutzerbild von Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x