Erste Schritte in Final Cut Pro

Erste Schritte in Final Cut Pro
⏱️ 5 min read

Final Cut Pro X ist Apples professionelle Videobearbeitungssuite. Es hat sich seit den alten Tagen von Final Cut Pro 7 stark verändert, und obwohl nicht alle mit der Änderung zufrieden waren, ist das Programm für Anfänger zweifellos einfacher zu handhaben. Mit iMovie-ähnlichem Snapping und einer per Drag & Drop ausgeführten Benutzeroberfläche haben Sie keine Probleme, mit Final Cut Pro zu beginnen.

Installieren von Final Cut Pro X.

Sie können kaufen Final Cut Pro X. aus dem Mac App Store für 299 US-Dollar. Leider ist keine Demo oder Testversion verfügbar. Sobald Sie das Programm heruntergeladen und installiert haben, öffnen Sie es zum ersten Mal.

Standardmäßig richtet sich Final Cut Pro (FCP an seine Freunde) mit einigen nützlichen Standardeinstellungen ein.

Medien importieren

Bevor Sie etwas bearbeiten können, müssen Sie Ihre Rohvideodateien in Final Cut Pro übertragen. Das folgende Beispiel zeigt den Fall digitaler Videodateien, die bereits auf eine lokale Festplatte übertragen wurden. Wenn Sie denselben Mediendateien folgen möchten, Laden Sie sie von Ripple Training herunter.

Um Medien zu importieren, klicken Sie entweder im Medienbrowser auf die Schaltfläche “Importieren” oder wählen Sie “Datei -> Importieren -> Medien”. Sie können auch drücken Befehl + ich.

Dies öffnet das Importfenster. Suchen Sie die Clips, die Sie importieren möchten, und klicken Sie auf “Alle importieren”. Die Clips füllen den Medienbrowser sofort.

Final-Cut-Pro-Intro-Import-Fenster

Arbeiten mit der Timeline

In der Zeitleiste am unteren Bildschirmrand können Sie Ihr bearbeitetes Video erstellen. Hier platzieren Sie die gewünschten Clips im endgültigen Schnitt. Hier können wir Clips zuschneiden, die Reihenfolge der Clips ändern, Effekte anwenden – fast alles, was Sie in FCP tun, geschieht in der Timeline.

Projekte

Um mit der Bearbeitung zu beginnen, klicken Sie in der Timeline auf die Schaltfläche „Neues Projekt“ und fahren Sie mit den Standardoptionen fort. FCP erstellt ein „Projekt“ in Ihrer Medienbibliothek. Dies ist die gespeicherte Version Ihrer Timeline. Final Cut passt die Eigenschaften der Timeline automatisch an die Eigenschaften Ihres Videos an.

Final-Cut-Pro-Intro-Creating-Projekt

Der einfachste Weg, Videodateien in die Timeline zu bringen, ist das Ziehen und Ablegen. Ziehen Sie zunächst alle Clips in Ihrer Medienbibliothek nach unten in die Zeitleiste. Wir erstellen eine so genannte “Baugruppenbearbeitung”: Alle Clips, die wir in den endgültigen Schnitt aufnehmen möchten, in ungefähr der Reihenfolge, in der sie angezeigt werden sollen.

Final-Cut-Pro-Intro-Adding-First-Clip

Wenn alle vorhanden sind, drücken Sie die Leertaste, um die Sequenz abzuspielen. Überlegen Sie beim Anschauen, wie Sie die Bearbeitung ändern können, um sie zu verbessern. Gibt es Clips, die gekürzt werden müssen, weil sie langweilig sind? Beginnt der Clip vor der Aufnahme des Mikrofons oder mit unerwünschten Handhabungsgeräuschen? Welcher Teil des Clips ist für die Darstellung Ihrer Erzählung am wichtigsten? Alles hat eine Erzählung, sogar Tutorial-Projekte.

Trimmen

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie einige Clips abschneiden müssen, haben Sie absolut Recht. Es ist auch sehr einfach. Drücken Sie T. um das Trimmwerkzeug aufzurufen. Ihr Cursor ändert sich entsprechend der Werkzeugauswahl. Ziehen Sie den Cursor nach unten auf ein Leerzeichen zwischen zwei Clips.

Final-Cut-Pro-Intro-Trimmen-in-Timeline

Wenn Sie das Zuschneidewerkzeug sehen, klicken Sie auf das Ende des Clips und ziehen Sie es in die Mitte des Clips. Dadurch wird der Clip in der Timeline verkürzt und weniger Filmmaterial abgespielt. Sie können am Anfang des Clips dasselbe tun wie am Ende des Clips.

Beim Zuschneiden werden Sie feststellen, dass die anderen Clips automatisch zusammenkleben, selbst wenn Sie die Länge eines Clips ändern. Das ist eine große Hilfe für uns, da es versehentliche schwarze Rahmen vermeidet.

Audio

Audioclips werden der Timeline hinzugefügt und wie Videoclips bearbeitet. Ziehen Sie die Audiodatei in die Timeline, um sie zu platzieren.

Final-Cut-Pro-Intro-Audio-Bearbeitung

Es wird eine Wellenform angezeigt, die den Lautstärkepegel der Spur beschreibt. Möglicherweise stellen Sie fest, dass die Audiospur kürzer als Ihre Clips ist. In diesem Fall können Sie versuchen, mit dem Audio zu schneiden. Für zusätzliches Guthaben können Sie versuchen, eine nahtlose Erweiterung des vorhandenen Tracks zu erstellen. Das ist nicht einfach, aber das Blade-Tool (B) ist hilfreich.

Übergänge

Wenn Sie zwischen Clips wechseln möchten, öffnen Sie die Übergangsbibliothek unten rechts. Wenn Sie das Übergangsfenster nicht sehen, drücken Sie Strg + Befehl + 5 oder klicken Sie auf das X-förmige Symbol am weitesten rechts in der Leiste über der Zeitleiste.

Final-Cut-Pro-Intro-Add-Transition-2

Ziehen Sie den gewünschten Übergang an die Grenze zwischen zwei Clips, um ihn anzuwenden. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise keinen Übergang platzieren können, wenn Sie den Clip auf seine maximale Länge erweitert haben.

Videos exportieren

Wenn Sie bereit sind, Ihr Video mit der Welt zu teilen, exportieren Sie es aus FCP. Dies erfolgt unter „Datei -> Freigeben“. Wählen Sie “Master File”, um eine digitale Videodatei zu exportieren. Die anderen Voreinstellungen sind nützlich, wenn Sie sie benötigen, aber in den meisten Fällen möchten Sie nur eine Datei.

final-cut-pro-intro-export-befehl

Sie können die Exporteinstellungen auf der Registerkarte “Einstellungen” des Freigabefensters anpassen.

Final-Cut-Pro-Intro-Export-Optionen

Für dieses Tutorial sind die Standardeinstellungen in Ordnung, obwohl sie eine ziemlich große Datei erstellen. Experimentieren Sie irgendwann mit dem Ändern von Einstellungen, um zu sehen, welche Auswirkungen sie haben.

Fazit

Dies war offensichtlich eine Einführung in die wichtigsten Teile von Final Cut Pro. Es wird Ihnen helfen, Ihre ersten Schritte als Redakteur zu unternehmen, aber Sie sollten andere Schulungsressourcen suchen, um ein vollständigeres Bild zu erhalten.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x