Erstellen und Verwenden von Schnellaktionen in macOS Mojave

Erstellen und Verwenden von Schnellaktionen in macOS Mojave
⏱️ 3 min read

Schnelle Aktionen in macOS Mojave ermöglichen Benutzern den schnellen und einfachen Zugriff auf Automator-Workflows, um Dateien auf wiederholbare Weise zu verarbeiten. Mit diesen Aktionen kann Ihr Mac mit nur zwei Klicks automatisch sich wiederholende Aufgaben ausführen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Schnellaktionen in macOS Mojave erstellen und verwenden.

Automator öffnen

Starten Sie Automator über Spotlight oder “/Applications/Automator.app”.

Klicken Sie im Popup-Fenster auf “Neues Dokument”, um einen neuen Workflow zu erstellen.

Wählen Sie im Auswahlbildschirm für den Dokumenttyp die Option „Schnellaktion“.

Erstellen Sie Ihre Aktion

Der Bereich links von Automator besteht aus einer Liste von Aktionen. Diese Aktionen können kombiniert werden, um Aktionsketten zu erstellen, die komplexe Workflows erzeugen. In diesem Beispiel erstellen wir eine Aktion zur Größenänderung von Bildern, die für Anfänger einfach zu verstehen und nützlich genug ist, um eine echte Funktion zu haben.

Das Hauptfenster von Automator enthält rechts den Bereich, in dem Ihr Workflow angezeigt wird (derzeit leer), und links den Aktionsbereich.

Erstelle-schnelle-Aktionen-Mac-Mojave-Haupt-Automator-Bildschirm

Durch Doppelklicken auf Aktionen oder Ziehen der Aktionen in den Workflow-Bereich wird die Aktion Ihrem Workflow hinzugefügt.

Oben im Fenster wählen Sie einige Optionen aus, welche Dateien Ihre Aktion bearbeitet und wie sie im Menü “Schnellaktionen” angezeigt werden.

erstelle-schnelle-aktionen-mac-mojave-aktion-setup

  • Workflow erhält Strom Steuert, mit welchen Dateien der Workflow ausgeführt wird und mit welcher Anwendung die Aktion verfügbar ist.
  • Bild Legt das Symbol für Schnellaktion fest. Es hat keinen Einfluss auf die Funktion.
  • Farbe Legt die Farbe der Aktion im Menü fest. Es hat auch keine Auswirkung auf die Funktion.

Erstellen einer Aktion zum Ändern der Bildgröße

Wenn unsere Lager eingestellt sind, können wir beginnen, unserem leeren Workflow Aktionen hinzuzufügen.

1. Wählen Sie im linken Bereich “Dateien und Ordner” aus. Doppelklicken Sie im angrenzenden Bereich auf “Finder-Elemente duplizieren”.

Erstelle-schnelle-Aktionen-Mac-Mojave-Finder-Bereich

2. Wählen Sie “Fotos” und doppelklicken Sie dann auf “Bilder skalieren”. Es wird eine Warnmeldung angezeigt, die Sie darauf hinweist, dass dadurch die Dateien geändert werden. Wir haben die Dateien bereits dupliziert, daher ist uns das egal. Klicken Sie auf “Nicht hinzufügen”, um unnötige Kopieraktionen zu vermeiden.

erstelle-schnelle-aktionen-mac-mojave-edit-finder-item1

Sobald die Aktion ausgeführt wurde, wählen Sie in der Dropdown-Liste “Auf Größe (Pixel)” und geben Sie die gewünschten Pixelabmessungen ein. Hier haben wir 700 Pixel verwendet.

Erstelle-schnelle-Aktionen-Mac-Mojave-Scale-Aktion

3. Wählen Sie erneut “Dateien und Ordner” und doppelklicken Sie dann auf “Finder-Elemente umbenennen”. Wählen Sie in diesem Feld “Text hinzufügen” aus der Dropdown-Liste. Geben Sie im Dialogfeld “Hinzufügen” ein Suffix ein. Dies wird am Ende des Dateinamens, jedoch vor der Erweiterung hinzugefügt. Hier haben wir “-700px” verwendet, um die Abmessungen der Datei anzugeben und Dateinamenkonflikte zu vermeiden. Im Beispiel unten im Bereich “Umbenennen” sehen Sie ein Beispiel dafür, wie Ihre Bildnamen aussehen.

erstelle-schnelle-aktionen-mac-mojave-umbenennen-aktion

Der endgültig zusammengestellte Workflow wird wie unten gezeigt angezeigt.

Erstelle-schnelle-Aktionen-Mac-Mojave-fertige-Aktion

Speichern Sie Ihren Workflow

Sobald der Workflow erstellt ist, müssen wir ihn speichern.

1. Wählen Sie „Datei -> Speichern“ oder drücken Sie Befehl + S.

2. Benennen Sie den Workflow so, wie er im Finder angezeigt werden soll, mit Abstand und Großschreibung nach Wunsch.

Erstelle-schnelle-Aktionen-Mac-Mojave-Name-Aktion

Verwenden Ihres Workflows

Workflows sind von zwei Hauptstellen aus zugänglich:

1. Das Menü Schnellaktionen im Vorschaufenster des Finders, angezeigt durch den Kreis mit drei Punkten.

erstelle-schnelle-aktionen-mac-mojave-wähle-schnelle-aktion

2. Der Abschnitt „Schnellaktionen“ des Kontextmenüs. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Bild und bewegen Sie den Mauszeiger über “Schnellaktionen”, um die Liste der verfügbaren Aktionen anzuzeigen. Klicken Sie dann auf die Aktion, um sie auszuführen.

erstelle-schnelle-aktionen-mac-mojave-schnelle-aktionen-menü

Andere Aktionen erstellen

Ihr Mac enthält mehr als hundert integrierte Aktionen, mit denen Sie schnell produktive und zeitsparende Workflows in Automator erstellen können. Und da eine dieser Aktionen Apple Script ist, können Sie Ihre eigenen Aktionen mehr oder weniger programmgesteuert erstellen. Wenn Sie es denken können (und es Ihnen nichts ausmacht, Apple Script zu lernen), können Sie es erstellen.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Benutzerbild von Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x