Nu ești doar tu: iPhone-ul tău devine mai lent!

Es sind nicht nur Sie: Ihr iPhone wird langsamer!

Es sind nicht nur Sie: Ihr iPhone wird langsamer!

Nee. Es sind nicht nur Sie. Es ist nicht nur eine Erfindung Ihrer Fantasie. Ihr iPhone ist nicht so schnell wie an dem ersten Tag, an dem Sie es gekauft haben. Es wird immer langsamer, aber nicht aus den Gründen, die Sie vielleicht denken. Apple tut dies absichtlich, um einen alternden Akku zu schützen.

Conţinut

Der Vorwurf

Dies ist etwas, das lange diskutiert wurde. iPhones scheinen immer langsamer zu werden und werden an bestimmten Stellen vollständig heruntergefahren, um die Situation noch ärgerlicher zu machen.

Einige haben Apple beschuldigt, dies absichtlich getan zu haben, weil sie glaubten, dass dies alles ein Marketingtrick war und dass sie ihre Telefone weniger produktiv machten, um sie zu einem früheren Upgrade zu zwingen.

Das ist aber einfach nicht der Fall. Während Apple in der Vergangenheit für viele Dinge verantwortlich gemacht wurde, scheint dies nicht einmal plausibel zu sein. Sie würden ihre Kundenbasis opfern, und diese Basis war ihnen immer treu.

Die Realität

Es ist zwar richtig, dass iPhones mit zunehmendem Alter langsamer werden, aber es ist kein schändlicher Versuch von Apple. Der Grund ist leichter vorstellbar. Es ist eigentlich ein Versuch von Apple, den Akku im Gerät zu schonen.

Wie sie TechCrunch sagten, „Unser Ziel ist es, den Kunden die bestmögliche Erfahrung zu bieten, einschließlich der Gesamtleistung und der Verlängerung der Lebensdauer ihrer Geräte. Lithium-Ionen-Batterien sind weniger in der Lage, Spitzenstrombedarf zu liefern, wenn sie kalt sind, eine geringe Batterieladung aufweisen oder im Laufe der Zeit altern, was dazu führen kann, dass das Gerät unerwartet heruntergefahren wird, um seine elektronischen Komponenten zu schützen. “

Daher können Akkus in iPhones nicht mithalten, wenn sie kalt werden, einen niedrigen Akku haben oder älter werden. Und Apple schaltet die Telefone aus, um sie zu schützen, und verlangsamt sie, um in Spitzenzeiten eine bessere Leistung zu erzielen.

An einer Lösung arbeiten

Nachrichten-Slow-iPhone-Lösung

Dies ist nicht nur für Apple von Bedeutung, sie tun auch alles, um das Problem umzukehren.

Das haben sie erklärt „Letztes Jahr haben wir eine Funktion für iPhone 6, iPhone 6s und iPhone SE veröffentlicht, mit der die augenblicklichen Spitzen nur bei Bedarf ausgeglichen werden können, um zu verhindern, dass das Gerät unter diesen Bedingungen unerwartet heruntergefahren wird. Wir haben diese Funktion jetzt auf iPhone 7 mit iOS 11.2 erweitert und planen, in Zukunft weitere Produkte zu unterstützen. “

Sie arbeiten daran, diesen Prozess mit den Batterien zu glätten, damit sie nicht mehr heruntergefahren werden, und es scheint eine laufende Arbeit zu sein.

Um dies zu belegen, haben Benutzer, die ihre älteren Batterien ausgetauscht haben, berichtet, dass ihre iPhones eine bessere Produktivität aufweisen. Sie werden jedoch feststellen, dass sich die Leistung Ihres Telefons weit vor der Benachrichtigung ändert, die Ihnen mitteilt, dass der Akku leer ist.

Übrigens werden Batterien nicht nur mit dem einfachen Alter, sondern auch durch Hitzeeinwirkung älter und weniger nützlich. So können Sie Ihren Akku neuer halten, indem Sie ihn nicht in der Sonne liegen lassen.

Immer noch ein Fan?

Was halten Sie von Apples Gründen für die Verlangsamung ihrer Telefone? Stimmst du ihnen zu? Oder denkst du, das ist alles nur eine Ladung Stier? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie sich unten im Kommentarbereich melden.