Înțelegerea „Locația dvs. este în prezent utilizată” în Windows 10

Grundlegendes zu “Ihr Standort wird derzeit verwendet” in Windows 10

⌛ Reading Time: 3 minutes

Unter Windows 10 wird möglicherweise die Meldung “Ihr Standort wird derzeit verwendet” angezeigt. In diesem Artikel erklären wir, was diese Nachricht bedeutet und was Sie dagegen tun können.

Was bedeutet “Ihr Standort wird derzeit verwendet”?

Kurz gesagt bedeutet diese Meldung, dass eine Windows 10-Anwendung (aus dem Windows Store heruntergeladen) Ihren Standort verfolgt, normalerweise über einen GPS-Sensor auf dem Gerät. Für diese Art von Diensten können jedoch auch Wi-Fi-Netzwerke und Ethernet-Verbindungen verwendet werden. Grundsätzlich sehen Sie diese Nachricht als höfliche Benachrichtigung von Microsoft, dass Ihr Standort verfolgt wird.

Bestimmte Anwendungen benötigen möglicherweise Ortungsdienste, um ordnungsgemäß zu funktionieren (z. B. eine GPS- / Navigations-App). Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass eine von Ihnen verwendete Anwendung Ihren Standort nicht kennen muss, können Sie ihn auf verschiedene Arten ändern.

Wie kann ich das ändern?

Drücken Sie unter Windows 10 Ihre Windows-Taste oder öffnen Sie das Startmenü. Geben Sie als Nächstes “Standortdatenschutz” ein und klicken Sie auf “Standortdatenschutzdienste”, um ein Fenster aufzurufen, in dem Sie Ihre Standorteinstellungen ändern können.

Windows-10-Standort-in-Use-Einstellungen1

Durch einfaches Klicken auf den Schieberegler unter “Standortdienst” können Sie Windows Store-Apps daran hindern, Ihren Standort zu verfolgen. Um es geräteweit zu deaktivieren (für alle Benutzerkonten auf dem Gerät, nicht nur für Ihre), klicken Sie auf die Schaltfläche “Ändern”, wenn der Text darüber “Speicherort für dieses Gerät ist aktiviert” lautet.

Möglicherweise möchten Sie jedoch bestimmten Apps den Zugriff auf Ihren Standort erlauben. Scrollen Sie weiter nach unten, um eine Liste der Apps anzuzeigen, die Ihre Ortungsdienste verwenden dürfen.

Windows-10-Standort-in-Use-Einstellungen2

Wenn Sie ein Fan von Dingen sind, die Sie beispielsweise mit Cortana tun können, möchten Sie möglicherweise Ortungsdienste für diese bestimmte Anwendung aktivieren, damit sie weiterhin ordnungsgemäß funktioniert. Denken Sie sorgfältig über Ihre Privatsphäre und die Apps nach, die Sie gerne verwenden, bevor Sie solche Funktionen aktivieren.

Einige Apps verfolgen immer noch meinen Standort

Wenn Sie früher aufgepasst haben, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass ich mich nur auf “Windows Store-Apps” im Gegensatz zu “Windows 10-Apps” bezog. Dies liegt daran, dass nur Windows Store-Anwendungen vom Standortdienst in Windows 10 betroffen sind.

Ausführbare Dateien, die Sie an anderer Stelle erhalten, wie z. B. Google Chrome, können weiterhin Standortdaten über WiFi-Netzwerke, Ihre Ethernet-Verbindung und Googles eigene Standortnäherungstechnologie abrufen. Ihre IP-Adresse, die von vielen Websites und Anwendungen gesehen wird, kann andere Personen weiterhin an Ihren Standort weiterleiten, es sei denn, Sie verwenden einen Proxy oder ein VPN. Das Deaktivieren der Windows 10-Standortfunktion hilft Ihnen dort nicht weiter.

Wenn Sie Ihre Privatsphäre im Browser schützen möchten, finden Sie hier einen Artikel für Chrome und einen weiteren für FireFox.

Fazit

Kurz gesagt, “Ihr Standort wird derzeit verwendet” ist eine Nachricht, die Sie erhalten, weil eine App, die Sie im Windows Store erworben haben, den Standortdienst von Windows 10 verwendet, um Ihren Standort zu ermitteln. Das Deaktivieren dieses Dienstes verhindert dieses Verhalten, wirkt sich jedoch nicht auf andere Anwendungen (wie die meisten Webbrowser) aus, die Ihren Standort auf andere Weise ermitteln.

Wenn Sie Fragen haben, hören Sie mich in den Kommentaren unten an, und ich werde mein Bestes tun, um sie zu beantworten.