iPad Pro 2020 vs iPad Pro 2021: Care ar trebui să cumpărați?

iPad Pro 2020 vs iPad Pro 2021: Welches sollten Sie kaufen?

Das iPad Pro-Lineup 2021 ist das erste mit dem leistungsstarken M1-Prozessor von Apple und allein aus diesem Grund könnte man denken, dass es ein Muss ist. Der Vergleich des iPad Pro 2021 mit dem iPad Pro 2020 ist eine viel kompliziertere Aufgabe als nur der Prozessor allein. Sicher, die Bildschirme sind unterschiedlich, aber die eigentliche Frage ist, ob Sie mit dem „alten“ Modell etwas Geld sparen können oder ob das neue für Sie ein absolutes Muss ist. Werfen wir einen Blick darauf, wie Sie entscheiden können, welches dieser beiden leistungsstarken iPads für Sie das Richtige ist.

Wo sie ähnlich sind

Die beiden iPad Pro-Modelle mögen zwar sehr unterschiedlich aussehen, aber sie haben mehr gemeinsam, als man denkt. Hier ist ein kurzer Überblick über die Funktionen, die beide iPads teilen:

  • Kompatibilität mit Magic Keyboard, Smart Keyboard Folio und dem Apple Pencil (zweite Generation)
  • 10 Stunden Akkulaufzeit
  • FaceID aktiviert durch TrueDepth-Kamera
  • Gleiches Industriedesign durch flache Kanten gekennzeichnet
  • Liquid Retina Display mit 264ppi, True Tone, Antireflexbeschichtung etc.
  • 4K-Videoaufnahme von 24-60fps und 1080p bei 25-60fps, Unterstützung für Zeitlupenvideos, Zeitraffervideo mit Stabilisierung
  • True-Depth-Frontkamera mit Retina-Blitz, Porträtmodus, 1080p-Videoaufnahme mit 25-60 fps, Animoji und Memoji
  • Wi-Fi 6- und Bluetooth 5.0-Konnektivität

Dies sind nur einige der Funktionen, die die iPad Pro-Modelle 2021 und 2020 gemeinsam haben. Natürlich sind beide auch in Silver und Space Grey erhältlich, Farbe spielt also keine Rolle. Im Fall der Tastaturen (einige davon nicht unbedingt das Magic Keyboard) und des Apple Pencil funktionieren die meisten Zubehörteile von Drittanbietern für beide Modelle genau gleich. Aus diesem Grund gibt es für beide Modelle kein Kompatibilitätsproblem.

Wo sie anders sind

Anzeige

Ipadpro 2020 im Vergleich zu Ipadpro 2021 Displayish

Das Display ist der Teil des Geräts, mit dem Sie sich am meisten beschäftigen. Das 2021 12,9-Zoll-iPad Pro fügt ein Liquid Retina XDR-Display mit Mini-LED-Technologie hinzu. Abgesehen vom technischen Jargon bedeutet dies im Wesentlichen, dass Sie eine verbesserte Helligkeit und einen verbesserten Kontrast erhalten. Apple glaubt, dass das Modell 2021 12.9 das beste Display hat, das jemals für ein iPad veröffentlicht wurde. Für alle, die HDR-Inhalte mögen, ist es die beste Wahl.

Das 11-Zoll-iPad Pro 2021 verfügt über das gleiche Liquid Retina-Display wie das Modell 2020.

Kameras

Ipadpro 2020 im Vergleich zur Kamera Ipadpro 2021

Die Kamera des iPad Pro 2021 ist eine große Verbesserung, die selbst dem durchschnittlichen Benutzer sofort auffällt. Das Modell 2021 fügt eine verbesserte Auflösung vom 7MP-Sensor auf 12MP hinzu und fügt ein 122-Grad-Sichtfeld hinzu.

Center Stage ist jetzt auch auf dem iPad verfügbar. Mit dieser Funktion kann das iPad Pro 2021 Sie vergrößern, während Sie sich während eines Videoanrufs bewegen.

5G-Technologie

Ipadpro 2020 im Vergleich zu Ipadpro 2021 5g

Das Modell iPad Pro 2021 ist mit 5G-Technologie ausgestattet. Apple gibt an, dass Sie unter idealen Bedingungen reale Geschwindigkeiten von bis zu 3,5 GB/s erhalten können, aber wir alle wissen, dass wir nicht in einer perfekten Welt leben, oder?

Leistung

Dies ist der große Faktor, der X-Faktor, der Ihre Kaufentscheidung treffen oder zerstören kann. Das iPad Pro 2020 verwendet den A12Z-Chipsatz (2,49 GHz Taktfrequenz), während das 2021 iPad Pro den M1-Chip (3,2 GHz Taktfrequenz) hat. Basierend auf den Ergebnissen von M1 MacBook Air-Besitzern ist es den vorherigen Generationen sprunghaft voraus.

Ipadpro 2020 im Vergleich zu Ipadpro 2021 Power

Es steht außer Frage, dass der M1-Chip schneller sein wird als der A12Z. Darüber hinaus ist das iPad Pro 2020 mit (nur) 6 GB RAM gekoppelt, während das iPad Pro 2021 entweder mit 8 GB oder 16 GB gekoppelt ist. Wenn Sie also die rohe Leistung betrachten, besteht kein Zweifel, dass die iPad Pro-Reihe 2021 ein echtes Biest ist.

Preis

Ipadpro 2020 im Vergleich zu Ipadpro 2021 Preis

Alle iPad Pro 2021 12.9″-Modelle sind preislich höher als die 2020er Modelle, während nur die 5G 11″ Modelle teurer sind als im Jahr 2020. Natürlich wird das immer noch leistungsstarke 2020er-Modell jetzt in seinem “auslauf”-Zustand diskontiert. Wenn Sie ein wenig sparen möchten, warten Sie, bis das 2020-Modell von Best Buy, Amazon usw.

Welches iPad ist das richtige für Sie?

Wenn Sie einfach nur verrückt nach Apples Produkten sind und die absolut neueste Generation aller Apple-Geräte wollen, dann ist dies kein Klacks. Nehmen Sie Ihre Kreditkarte heraus und holen Sie sich das 2021 iPad Pro.

Ansonsten sind vor allem zwei Dinge ausschlaggebend: die Leistung und das Display. Benötigen Sie ein schnelleres und leistungsstärkeres iPad Pro? Sie möchten eine bessere Darstellung? Wenn nicht, dann ist das iPad Pro 2020 die bessere Wahl.

Ipadpro 2020 im Vergleich zu Ipadpro 2021 Tastaturen

Man könnte argumentieren, dass der M1-Chip und 5G ein Muss sind. Ersteres ist im Moment etwas unbekannt, da die meisten iPad-Apps den M1-Prozessor derzeit nicht nutzen werden. Das wird sich in Zukunft ändern, aber im Moment ist es kein Grund genug, sich das Modell 2021 zu schnappen. Was 5G betrifft, befinden sich verschiedene Länder in unterschiedlichen Stadien der 5G-Einführung, daher ist diese Funktion möglicherweise für Sie an Ihrem Standort nicht nützlich. Im Moment ist es eher eine „gut-zu-haben“- als eine „Must-Have“-Funktion. Es kann am besten sein, ein oder zwei Jahre zu warten, bis die 5G-Technologie ausgereift und erschwinglicher wird.

Schlussgedanken

Letztendlich haben Sie die Wahl. Wenn Sie ein bisschen Geld sparen möchten, entscheiden Sie sich für das iPad Pro 2020. Wenn Sie das Neueste und Beste wollen, ist das iPad Pro 2021 zweifellos das beste Tablet der Welt. Wenn Sie bereits das Modell 2020 haben, gibt es derzeit wenig Grund für ein Upgrade. Das Design ist fast identisch, die Farboptionen sind gleich und die Audiofunktionen sind von Jahr zu Jahr fast genau gleich.

Verbunden:

  • So verwenden Sie Markup für ein Dokument auf dem iPad Pro
  • Top 5 Zubehör für das neue 10,5″ iPad Pro”
  • Top 5 Apps für Apples neues 10,5″ iPad Pro