Kauf einer Tastatur: Für Arbeit, Freizeit und alles dazwischen

Cumpărarea unei tastaturi: pentru serviciu, joc și totul între ele
⏱️ 7 min read

Ein oft unterschätzter Aspekt beim Kauf von Computern oder Computerhardware findet sich im Bereich „Tastaturen“. Während die meisten Benutzer viele verschiedene Tastaturtypen verwendet haben und möglicherweise keine Einstellungen für Tastaturspezifikationen festgelegt haben – oder Kenntnisse über diese Spezifikationen, selbst bei ihren eigenen Tastaturen -, ist Ihre Tastatur immer noch Ihre primäre Eingabeform und kann eine große, auffällige Form haben Auswirkungen auf Ihre Benutzererfahrung. Die meisten Tastaturen, die zum Beispiel verwendet werden, sind Gummikuppeln. Das macht zwar einen großen Unterschied in der Funktionsweise und dem Gefühl Ihrer Tastatur, aber die meisten Menschen haben keine Ahnung, was dieser Begriff überhaupt bedeutet.

Also werde ich das beheben. In diesem Artikel gehen wir darauf ein, worauf Sie achten müssen, wenn Sie eine Tastatur für Arbeit, Freizeit und alles dazwischen kaufen.

[FIX] "Kein Internet, Gesichert...
[FIX] "Kein Internet, Gesichert" Windows 10/11| Routech

Mechanische oder Gummikuppel?

Es gibt zwei Haupttypen von Tastaturen: mechanische Tastaturen und Gummikuppeltastaturen.

Mechanische Tastaturen

Vorteile::

  • Mechanische Schalter benötigen weniger Druck, um Eingaben an Ihren Computer zu senden. Dies kommt insbesondere Menschen zugute, die längere Zeit mit Schreiben oder Spielen verbringen, und fördert schnelle und präzise Eingaben.
  • Sie bieten ein angenehmes, taktiles Gefühl beim Tippen sowie ein lautes Klicken zur Überprüfung. Fans des alten IBM Model M sind bereits von mechanischen Tastaturen begeistert.

Nachteile::

  • Sie sind größer, teurer und schwerer. Darüber hinaus können mechanische Tastaturen durch Verschütten leicht deaktiviert und dauerhaft beschädigt werden. Sie halten jedoch länger, wenn sie nicht beschädigt sind.
  • Während bestimmte mechanische Schalter leise sind, wird als „Standard“ -Option für mechanische Schalter der Cherry MX Blue-Schalter angesehen, der in gemeinsam genutzten Umgebungen, z. B. in einem Schlafzimmer, sehr laut sein kann.

Mechanische Tastaturen werden in erster Linie von Spielern und High-End-Technikbegeisterten für ihre überlegene Verarbeitungsqualität und ihr taktiles Feedback gelobt. Obwohl mechanische Tastaturen die „bessere“ Option für Präzisionsarbeiten sind, sind sie immer noch recht teuer und können leichter beschädigt werden als ihre Gegenstücke. Sie werden keine mechanische Tastatur für fünf Dollar in einem Schnäppchenkorb finden – zumindest keine gut funktionierende.

Gummikuppel (und / oder Membran)

Vorteile:

  • Normalerweise ziemlich billig, funktioniert gut für ihren Preis.
  • Leichter, kleiner und weniger anfällig für bleibende Schäden.
  • Normalerweise viel leiser als ihre mechanischen Gegenstücke.

buyakeyboard-Rubberdome

Nachteile:

  • Fehlt die höhere Präzision und taktile Rückmeldung durch mechanische Schalter.
  • Die Leistung nimmt mit der Zeit ab. muss öfter ersetzt werden.

In der Zwischenzeit sind Gummikuppeln (und / oder Membranen. Sie sind technisch gesehen zwei verschiedene Dinge, die bei den meisten modernen Tastaturen normalerweise zu einer kombiniert werden) eine dominierende Option, die vom Massenmarkt bevorzugt wird. Der Grund? Sie sind billiger, nicht so leicht zu beschädigen und eignen sich perfekt für Menschen mit Grundbedürfnissen. Ihre Oma, die ihren Computer nur dreimal pro Woche zum Abrufen ihrer E-Mails verwendet, benötigt keine mechanische Tastatur. Dies gilt für die meisten gelegentlichen PC-Benutzer im Allgemeinen.

Ist es ergonomisch?

Neben den technischen Daten ist die Ergonomie ein weiterer äußerst wichtiger Faktor, der bei der Investition in eine Tastatur berücksichtigt werden muss. Gummikuppeltastaturen profitieren hier tatsächlich. Nicht mechanische Tastaturen können es sich leisten, deutlich kleiner zu sein, wodurch Hersteller Sonderfunktionen und Ergonomie priorisieren können. „Ergonomie“ befasst sich übrigens mit Arbeitseffizienz, aber in diesem Zusammenhang werden ergonomische Tastaturen komfortabler gestaltet, was dazu beiträgt, die Qualität der Arbeit der Mitarbeiter sicherzustellen.

buyakeyboard-ergonomics

Ergonomische Tastaturen verfügen normalerweise über ein gebogenes Layout und Handballenauflagen, damit der Benutzer über einen längeren Zeitraum tippen kann, ohne die Handgelenke zu belasten. Ein großes Problem bei mechanischen Tastaturen ist, dass nicht viele von ihnen bequem zu bedienen sind und für die Verwaltung der Tasten im Allgemeinen erhobene Hände erforderlich sind. Außerdem können mechanische Tastaturen der unteren Preisklasse an Dingen wie einer Handballenauflage sparen, was dazu führt, dass Sie stundenlang die raue Kante einer Tastatur gegen sich haben. Wenn Sie die Verwendung von Tastaturen über einen längeren Zeitraum als unangenehm empfinden oder mehr Komfort aus Ihrer bereits vorhandenen Erfahrung wünschen, sollten Sie unbedingt eine ergonomische Tastatur kaufen.

Makrotasten, Medientasten und andere Spezialtasten

buyakeyboard-macrokeys

Beim Kauf einer Tastatur stellen Sie möglicherweise eine Reihe zusätzlicher Tasten auf Ihrer Tastatur fest. Diese Tasten sind normalerweise eine von zwei Dingen – Medientasten oder Makrotasten.

Die Makrotasten befinden sich im obigen Bild und fungieren als „Makros“. Ein Makro ist im Wesentlichen eine Kombination von Tastendrücken, die der Einfachheit halber auf einer einzelnen Taste registriert sind, und Makros sind eine weitere Funktion, die Gamer zu bevorzugen scheinen. In der Zwischenzeit sind „Medientasten“ normalerweise nur Dinge wie Pause- und Wiedergabetasten auf Ihrer Tastatur und werden zur Steuerung von Medien verwendet. Sie sind auch nicht auf diese Funktionen beschränkt. Einige zusätzliche Tasten können für Neustarts oder Herunterfahren mit einem Tastendruck verwendet werden, während andere an Funktionen gebunden sind, die für diesen Computer spezifisch sind (normalerweise auf Laptops).

Berücksichtigen Sie beim Kauf Ihrer eigenen neuen Tastatur die Makro- und Medientasten als Sahnehäubchen. Sie benötigen keines dieser Dinge für eine gute Benutzererfahrung, bis Sie sie ausgiebig nutzen. Wenn Sie in diesen Artikel hineingegangen sind, ohne zu wissen, was sie sind oder nicht sehr oft verwenden, sollten Sie sich wahrscheinlich keine Sorgen machen, eine Tastatur mit ihnen zu kaufen. Zum Beispiel verwende ich eine mechanische Tastatur mit Makrotasten, die jedoch nicht ausreichend genutzt werden, und ich könnte leicht Geld sparen, indem ich ganz auf sie verzichte.

Weitere Besonderheiten – Passthrough, N-Key-Rollover und mehr

Die meisten dieser Funktionen werden nur in High-End-Tastaturen verwendet, aber wir werden sie trotzdem durchgehen. Bei Gaming-Tastaturen sind eine Reihe von Audioanschlüssen und mindestens ein USB-Anschluss üblich. Dies bedeutet nicht, dass die Tastatur selbst Ihrem Computer einen USB-Anschluss hinzufügt. Vielmehr bietet die Tastatur einen sogenannten USB-Passthrough, mit dem Ihr USB-Eingang über ein zusätzliches USB-Kabel von Ihrer Tastatur in Ihren Computer über diesen Anschluss geleitet werden kann. In diesem Zusammenhang fungiert es im Wesentlichen als Range-Extender für Dinge, die Sie in der Nähe Ihrer Tastatur an Ihrem Schreibtisch angeschlossen haben, wie z. B. ein Smartphone oder ein Desktop-Mikrofon (in meinem Fall).

Dinge wie N-Key-Rollover und Anti-Ghosting gelten auch als Must-Haves für Enthusiasten. Was machen diese Funktionen? Grundsätzlich stellt der N-Key-Rollover sicher, dass alle Schlüssel gleichzeitig gelesen werden. Ältere Tastaturen sind es nicht gewohnt, dass mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden, und für Benutzer, die Tasten mit Modifizierertasten verwenden, z. B. „Umschalt + W“ als Tastenkombination. Ein N-Tasten-Rollover kann verhindern, dass Fehler auftreten, wenn Funktionen verwendet werden, bei denen mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden müssen. Anti-Ghosting betrifft ein ähnliches Problem. Ghosting tritt auf, wenn mehrere Tasten gedrückt werden, bei einigen jedoch die Eingaben nicht gelesen werden. Wie Sie sich vorstellen können, ist dies auch für Spieler, die regelmäßig mehrere Schlüssel gleichzeitig verwenden, äußerst problematisch.

Fazit

Abschließend hängt das, wonach Sie in einer Tastatur suchen, wirklich davon ab, was Sie auf Ihrem Computer tun und wie lange.

Bist du ein Spieler oder Schriftsteller? Investieren Sie auf jeden Fall in eine mechanische Tastatur. es wird den Unterschied machen. Sie müssen jedoch auf Beschädigungen oder Beschwerden achten.

Sind Sie ein Gelegenheitsnutzer? Keine Notwendigkeit für eine mechanische. Geben Sie ein paar Dollar aus und schnappen Sie sich eine bequeme Gummikuppel. Es wird alles tun, was Sie dazu brauchen, und sollte Ihnen nicht viele Probleme bereiten, obwohl Sie es möglicherweise häufiger ersetzen müssen.

Für Menschen, die sowohl Kraft als auch Komfort wünschen, sollten Sie nach einer mechanischen Tastatur mit einer schönen, großen Handballenauflage suchen, damit Sie Ihre Hände nicht ständig über den Tasten halten oder mit Beschwerden an Ihren Handgelenken umgehen müssen.

Abgesehen davon, welche Tastaturen verwenden Sie? Haben Sie etwas hinzuzufügen oder auf Konflikte hinzuweisen? Ton aus in den Kommentaren!

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x