As licenças de motorista digital podem significar carteiras digitais para todos?

Könnten digitale Führerscheine digitale Geldbörsen für alle bedeuten?

⌛ Reading Time: 3 minutes

Die mobile Technologie hat uns in eine Welt gebracht, in der wir unsere Kreditkarten in einer digitalen Brieftasche aufbewahren. Es ist eine große Bequemlichkeit. Wir werden noch mehr Komfort haben. Apple hat angekündigt, digitale Führerscheine in iOS 15 einzuführen, aber wird dies zu vollständigen digitalen Geldbörsen für alle führen?

Apples digitale Führerscheine

„Um völlig frei von Ihrem physischen Ausweis zu sein, müssen wir noch etwas auf das iPhone bringen, und das ist Ihr Ausweis.“ sagte Apple-Vizepräsidentin Jennifer Bailey während der Keynote auf der WWDC diese Woche. „Also bringen wir Personalausweise zu Apple Wallet. So einfach ist das! Ihre ID-Informationen sind jetzt in Wallet!“

Manche antworten vielleicht mit: „Es ist an der Zeit!“ Es scheint, dass Führerscheine das einzige Portemonnaie sind, das nicht digitalisiert wurde. Unsere Kreditkarten sind digitalisiert, ebenso wie Kinokarten, Flugtickets, Kundenkarten – warum also nicht einen Führerschein/Staatsausweis? Das bedeutet, dass Sie Ihre Brieftasche zu Hause lassen und nur Ihr Telefon tragen können.

Aber so einfach wird es nicht – zumindest noch nicht. Sie müssen beim Fahren weiterhin Ihren physischen Führerschein mit sich führen, können jedoch den digitalen Führerschein verwenden, wenn Sie die TSA-Linie am Flughafen passieren. Sie können Ihren Ausweis und Ihre Tickets zusammen haben. Kein Fummeln mehr!

Apple ist mit der Technologie nicht allein – es ist nur der Erste, der sie landesweit veröffentlicht. Auch Google hat an digitalen Führerscheinen gearbeitet. Im vergangenen Jahr kündigte der Technologieführer neue Datenschutz- und Sicherheitsstandards für den Umgang mit Ausweisdokumenten auf mobilen Geräten an. IBM hat die Idee erforscht.

Ein französisches Sicherheitsunternehmen hat in einigen Bundesstaaten bereits digitale Ausweise auf den Markt gebracht, auch die Bundesregierung scheint mit an Bord zu sein. Das DHS arbeitet an Standards für die Technologie.

Alle Gruppen, die sich mit der Technologie des digitalen Führerscheins befassen, suchen nach einer sicheren Möglichkeit, die Informationen aus Ihrem Führerschein zu speichern. Diejenigen, die die Idee vorantreiben, glauben, dass sie sicherer ist und den Menschen die Kontrolle über ihre eigenen Informationen ermöglicht.

Digitale Führerschein-Geldbörse

Es gibt auch Gruppen, die gegen die Idee sind. Diejenigen, die für bürgerliche Freiheiten und Privatsphäre kämpfen, glauben, dass das Tragen von ID-Karten auf Telefonen negative Folgen haben könnte. Im vergangenen Monat äußerte die American Civil Liberties Union Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes und stellte die Frage, ob Menschen aufgrund dieses Zugriffs auf ihre Telefone eines Tages aufgefordert werden könnten, Regierungs-Apps herunterzuladen.

Unaufhaltsamer Zug

Dies führt zu der Frage, ob wir irgendwann totale digitale Geldbörsen haben werden – ob es die Norm sein wird. Ist das ein Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt, sobald wir digitale Führerscheine haben?

Es scheint so. Trotz des Widerstands gegen die Idee gibt es möglicherweise keine Möglichkeit, die Bequemlichkeit zu stoppen. Wie bei Impfpässen würde es ein Problem lösen, doch es gibt Widerstand gegen beides. Und die Pandemie hat wahrscheinlich dazu beigetragen, dass beide vorankommen, obwohl wir möglicherweise ohne die Pandemie irgendwann zu digitalen Führerscheinen gelangt sind. Aber unsere Welt geht definitiv in Richtung mehr digitaler und weniger Kontakt.

Die Idee des digitalen Ausweises scheint ein Zug zu sein, der den Bahnhof ohne Möglichkeit verlassen hat, ihn zurückzubringen.

Lesen Sie weiter, um alles über Kryptowährungs-Hardware-Wallets zu erfahren und wie Sie die Authentizität mit digitalen Signaturen überprüfen können.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.