Încărcați bateriile prin USB cu ReVolt

Laden Sie Akkus über USB mit dem ReVolt

Wenn Sie viele batteriebetriebene Geräte haben, wissen Sie, wie teuer es ist, ständig neue Batterien zu kaufen. Sie haben wahrscheinlich eine Schublade voller AAs und AAAs und vielleicht sogar ein vereinzeltes C oder D. Sie müssen keine Batterien mehr kaufen, wenn Sie den ReVolt bekommen – Sie können ihn mit jeder USB-Lademethode aufladen.

Die ReVolt-Batterieoption

Werfen Sie Ihre alten Alkalibatterien weg, ersetzen Sie sie durch die ReVolt und laden Sie sie bei Bedarf einfach über Ihren USB-Telefonwechsler, Ihren Computer, Ihre Powerbank usw.

Der ReVolt hat die Form Ihres Standardakkus. Sie passen direkt in das Batteriefach Ihrer TV-Fernbedienung, Ihres Taschenrechners, Ihrer Taschenlampe, Ihres alten Game Boy usw. Kaufen Sie sie in der Konfiguration, die Sie benötigen: zwei AAs, drei AAAs usw. Sie sind mit einem dünnen Kabel in Form eines Bandes verbunden .

Und dort werden sie bleiben. Sie müssen sie nicht herausnehmen, um sie aufzuladen. Die gesamte Konfiguration, die Ihre Batterien ersetzt, und die USB-Lademethode Ihrer Wahl werden über ein Brückenkabel verbunden, um den ReVolt aufzuladen. Dadurch wird es für den nächsten Gebrauch wieder aufgeladen, genauso wie Sie Ihre USB-Geräte aufladen.

Abgesehen von dem offensichtlichen Vorteil, dass Sie nie wieder Batterien kaufen müssen, verwenden Sie auch einen saubereren Ersatz, der der Umwelt hilft. Wenn Sie nicht zwei Geräte gleichzeitig verwenden, können sie sich sogar die Revolte teilen. Ziehen Sie es einfach aus einem heraus und stecken Sie es in das andere ein.

Das Revolt-Team arbeitet seit einiger Zeit an dem Produkt. Sie haben mehrere Versionen durchlaufen, Schwierigkeiten mit Prototypen und Herstellern ertragen und sich auch mit der Pandemie befasst. Alle Probleme sind nun gelöst.

Revolt-Batterien laden den Game Boy auf

Das Team löste sogar ein Problem mit dem Aufladen über eine Powerbank. Diese haben möglicherweise eine Stromsparfunktion, die dazu führen kann, dass sie sich ausschaltet und die
Schwelle notwendig. Auf der Platine wurde ein Chip hinzugefügt, der weiter pulsiert, damit der Strom nicht abgeschaltet wird.

Verfügbarkeit

Möchten Sie mit ReVolt die Möglichkeit haben, Ihre Batterien über USB aufzuladen? Es ist derzeit erhältlich über a Kickstarter-Kampagne. Der Versand ist für Juli geplant, wenn die Kampagne bis Ende Juni die gewünschten Mittel einbringt. Verschiedene Konfigurationen sind zu Frühbucherpreisen erhältlich.

Ein Kit mit zwei Batterien für AA und AAA kostet als Frühbucherpreis nur 29 €. Ein Kit mit sechs Batterien für AA und AAA kostet nur 49 € (ca. 60 $), und ein Kit mit 28 Batterien, das für AA, AAA, C und D geeignet ist, kostet 99 € (ca. 121 $). Neben anderen Konfigurationen gibt es sogar eine Option für Personen, die noch 9-V-Batterien verwenden.

ReVolt könnte ein spannendes Produkt sein, das Probleme beseitigen könnte, die Sie möglicherweise mit Alkalibatterien haben. Der einzige Kampf besteht darin, sicherzustellen, dass die gewünschte Schwelle auf Kickstarter erreicht wird.

Es gibt einige andere Entwicklungen mit Batterien. Lesen Sie weiter, um mehr über ein Material zu erfahren, das entwickelt wurde, um die Lebensdauer von Batterien zu verlängern, und über Graphen, das in Powerbanks verwendet wird.

Bildnachweis: Kickstarter