Kategorien: Linux

Linux ist ein Open-Source-Betriebssystem. Wie andere Betriebssysteme (z. B. Windows) besteht Linux aus verschiedenen Softwarekomponenten, die die Hardwareressourcen Ihres Computers verwalten und es Ihnen ermöglichen, Aufgaben wie das Surfen im Internet oder das Bearbeiten einer Datei in einem Texteditor auszuführen.

Linux ist freie und Open-Source-Software, was bedeutet, dass Sie die Software auf beliebige Weise verwenden, kopieren, studieren und ändern können. Es wird mit dem Quellcode verteilt, damit Benutzer es anzeigen und bearbeiten können. Dies steht im Gegensatz zu Microsoft Windows, einem proprietären Betriebssystem.

So installieren Sie Zoom unter Linux

So installieren Sie Zoom unter Linux

"Kann ich Zoom unter Linux installieren?" war die erste Frage, die mir in den Sinn kam, als ...