Microsoft conferma l'aggiornamento 21H1 di Windows 10

Microsoft bestätigt 21H1 Windows 10 Update

Da viele von uns einen Großteil ihres Tages auf ihren Computern und Geräten verbringen, können Updates aufregend sein. Leider scheint das bevorstehende 21H1 Windows 10-Update nur geringfügig zu sein. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass das Herbst-Update das größte seit Jahren sein wird.

21H1 Windows 10 Update

Die Windows-Hardwarezertifizierung hat einen Blogbeitrag veröffentlicht, in dem dies bestätigt wurde das erste große Windows 10-Update für 2021, 21H1. Es soll diesen Frühling veröffentlicht werden.

Das Windows Insider-Team hat noch nichts über 21H1 erwähnt. Dies ist das Team, das Windows-Betaversionen veröffentlicht. Der oben erwähnte Blog-Beitrag deutete jedoch darauf hin, dass Microsoft der Tradition folgen und 2021 zwei wichtige Windows 10-Updates haben würde.

Dies scheint die langjährigen Gerüchte zu stützen, dass das Frühjahrsupdate größtenteils geringfügige Änderungen bringen würde. Es wird auch angenommen, dass das Windows 10-Update für den Herbst 2021 bedeutender sein wird. Dieses Update trägt den Codenamen “Sun Valley”.

Windows Central berichtete, dass das 21H1 Windows 10-Update weit genug fortgeschritten ist, um bald auf die Kanäle Beta und Release Preview umzusteigen. Dies zeigt an, dass der Zeitplan für eine Veröffentlichung im Mai 2021 vor dem Zeitplan liegt. Microsoft hat das Update kürzlich intern getestet.

Erwartete Windows 10-Änderungen

Wie beim letztjährigen 20H1-Update lohnt es sich nicht, die Tage im Kalender bis zu seiner Veröffentlichung im 21H1-Windows 10-Update anzukreuzen. Es wird angenommen, dass die Änderungen geringfügig sind und aktualisierte Symbole, aktualisierte Einstellungsseiten und Optimierungen an Cortana sowie das Suchfeld umfassen.

21h1 Windows 10 Update-Suche

Wenn Sie auf der Suche nach Spannung sind, müssen Sie auf Sun Valley warten. Diese Änderungen sollen eine „visuelle Verjüngung“ beinhalten, die ein neues schwebendes Startmenü und einen Tablet-Modus mit Touch-Funktionen umfasst.

Es wird auch angenommen, dass das spätere Update in verschiedene Richtungen verzweigen könnte. Typische Laptops und Tablets laufen entweder mit 21H1 oder Sun Valley. Neue leichte Windows 10X-Geräte sind für Bildung und Unternehmen vorgesehen.

Dies ist eine Änderung der Pläne, die durch die globale Gesundheitskrise hervorgerufen wurden. Während die Windows 10X-Geräte zwei Bildschirme haben sollten, werden sie jetzt aufgrund des neuen Schwerpunkts auf Remote-Lernen nur einen Bildschirm haben.

Freuen Sie sich auf das 21H1 Windows 10 Update oder Sun Valley? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Wenn Sie immer noch Probleme mit dem letzten Windows 10-Update haben, lesen Sie unsere Liste der bekannten Probleme und deren Behebung.

Scroll to Top