MockGo Review: Standortfälschung auf dem iPhone ohne Jailbreak

MockGo Review: Spoof Location pe iPhone fără Jailbreak
⌛ Reading Time: 5 minutes

MockGo iPhone GPS-Standort-Spoofer ist ein Dienstprogramm, das die GPS-Position in Ihrem Telefon übernimmt. Über eine Benutzeroberfläche auf Ihrem PC oder Mac, die Google Maps sehr ähnlich sieht, können Sie einen neuen realen Standort für Ihr Telefon auswählen. Sobald Sie einen neuen Standort ausgewählt haben, können Sie auf eine Schaltfläche klicken, um sich dorthin zu „teleportieren“. Was ist diese Software und wer möchte sie verwenden?

Dies ist ein gesponserter Artikel und wurde von Foneazy ermöglicht. Die tatsächlichen Inhalte und Meinungen sind die alleinigen Ansichten des Autors, der die redaktionelle Unabhängigkeit behält, auch wenn ein Beitrag gesponsert wird.

Standort-Spoofing für Anfänger

Zugegeben, es ist sehr cool, den Standort Ihres Telefons zu fälschen, und die Möglichkeit, dies einfach mit einer grafischen Benutzeroberfläche zu tun, macht alles sehr einfach. Sobald Sie einen neuen Standort ausgewählt haben, können Sie auf eine Schaltfläche klicken, um sich dorthin zu „teleportieren“. Alle Apps, die den Standort verwenden, werden dazu verleitet, den gefälschten Standort zu verwenden.

In ähnlicher Weise wird das Springen zu neuen Orten dort simulieren, dass sich der Ort im Laufe der Zeit ändert: Ihme jemanden nach, der zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto fährt. Sie tun dies, indem Sie auf einen Punkt und dann auf einen anderen klicken und auf „Start“ klicken. Sie können die Fahrtgeschwindigkeit ändern und sogar die Fahrtschleife auf verschiedene Weise erstellen.

Schließlich können Sie den Standort manuell mit einem Joystick auf dem Bildschirm oder Tastaturtasten steuern, um eine Fahrt in Echtzeit zu simulieren.

Als zusätzlichen Bonus gibt es auch zusätzliche Funktionen. Sie können eine GPX-Datei laden und in der Software wiedergeben, um eine Reise aus dem echten Leben auf dem GPS Ihres Telefons wiederzugeben.

Für wen ist das?

Als ich zum ersten Mal von Foneazys MockGo GPS-Spoofing-Tool hörte, war ich sehr neugierig, warum jemand den Standort seines Telefons fälschen oder fälschen möchte. Als ich darüber nachdachte, wurde mir klar, dass es viele Gründe gibt, Ihrem Telefon vorzumachen, dass Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie nicht sind. Standortbasiertes Spielen, Testen von Apps, die den Standort verwenden, Leute denken lassen, dass Sie im Büro sind, wenn Sie zu Hause sind, und so etwas.

Allerdings gibt es viel weniger zwielichtige Gründe, Ihrem Telefon vorzumachen, es sei unterwegs, obwohl es tatsächlich auf einem an einen Computer angeschlossenen Schreibtisch liegt. Das Überprüfen und Testen von standortbasierter Software, insbesondere für Videos, ist viel schwieriger, wenn Sie versuchen, Ihren Standort nicht versehentlich für Zuschauer oder Leser zu offenbaren. In der Lage zu sein, das Telefon bei dieser Verwendung an einem beliebigen Ort zu platzieren, ist ein Segen.

Teleportationsstation

Es ist eine wirklich einfache Software zum Einrichten und Ausführen. Schließen Sie Ihr Telefon einfach an die USB-Buchse Ihres PCs an, führen Sie die Software aus und das Telefon wird erkannt und verbunden. Es zeigt dann Ihren Standort auf der Oberfläche im Stil von Google Maps an. Wenn Sie die Teleport-Taste drücken und einen Ort eingeben, gelangen Sie zu diesem Ort.

Mockgo Connect Phone2

Im Single-Stop-Modus klickst du auf eine andere Stelle und drückst auf „Play“. Der Standort Ihres Geräts bewegt sich reibungslos von Punkt A zu Punkt B. Überprüfen Sie eine standortbasierte App auf Ihrem Telefon, und der Zeiger wird an der ausgewählten Stelle positioniert und bewegt sich reibungslos zum nächsten Standort, als ob Sie zu Fuß oder in einem Auto wären . Die Geschwindigkeit ist während der Fahrt wählbar.

Mockgo Singlestop-Modus Walking2
MockGo Review: Standortfälschung auf dem iPhone ohne Jailbreak

Ich bin mir nicht sicher, ob die Software einen Nachteil hat, da sie perfekt funktioniert und genau das tut, was sie verspricht. Die einzige leichte Sorge ist, wenn Sie das Telefon anhalten und an Ihren tatsächlichen Standort zurückbringen möchten, werden Sie aufgefordert, es neu zu starten. Sicher genug, es kehrt irgendwann zurück, aber es kann ein paar Minuten dauern, bis Sie die Tatsache verstehen, dass Sie es gerade in wenigen Sekunden ein paar hundert Meilen über den Planeten geschleudert haben.

Mockgo Singlestop-Modus wird gestartet2

Sich selbst einen Vorteil bei ortsbasierten Spielen zu verschaffen, ist etwas, das ich persönlich nicht sehr brauche, aber dies wäre eine der Hauptanwendungen für diese Art von Spoofing-Software. Ich bin mir nicht sicher, wie es funktioniert, ohne Ihr Telefon zu jailbreaken, aber ich gehe davon aus, dass es auf iTunes huckepack läuft. Wie auch immer, es funktioniert perfekt und täuscht Ihre ortsabhängigen Apps vor, dass Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie nicht sind.

Mockgo Applemaps Newmanst

Ich bin mir nicht sicher, ob es die elterliche Standortüberwachungssoftware täuschen würde, aber da es keine Änderungen am Telefon vornimmt, kann ich mir das vorstellen. Skrupellose Teenager könnten im Kino sein, während sie so tun, als würden sie in der Bibliothek studieren. Als Elternteil kann ich solche Spielereien unmöglich dulden, aber es passiert mit Sicherheit.

Mockgo Multistop-Modus2

Es gibt viele eingebaute Verfeinerungen, um Spiele einfacher zu machen. Zum Beispiel gibt es einen Cooldown-Timer, der den Pokemon GO-Countdown respektiert, um zu verhindern, dass Sie beim Teleportieren weich gebannt werden. Ja, es ist ein bisschen Betrug.

Mockgo Joystick-Modus2

Es gibt auch einen realistischen Modus, der die Bewegung ein wenig randomisiert, damit sie nicht so gleichmäßig und mechanistisch ist, einen Multi-Device-Modus, um das GPS auf mehr als einem Telefon zu fälschen, und eine Methode zum automatischen Schließen der Route auf einer Strecke, damit sie eine Schaltung.

Wo befindet es sich?

Ich habe sehr gerne damit gespielt MockGo iPhone GPS-Standort-Spoofer. Ja, Sie können es in ortsbasierten Spielen von Vorteil nutzen, aber aus meiner Sicht besteht der echte Nutzen darin, Orte in Software testen zu können, ohne das Büro zu verlassen.

Der monatliche Plan kostet 9,95 USD und wird wie bei allen Plänen automatisch verlängert, Sie können jedoch jederzeit kündigen. Um etwas Geld zu sparen, können Sie für nur 19,95 USD auch eine weitere Stufe von drei Monaten zum Preis von zwei erhalten. Jährlich kostet es 39,95 US-Dollar, und für diejenigen, die Abonnements hassen, gibt es einen lebenslangen Buyout-Plan von 59,95 US-Dollar. Alle Details und Tutorials sind auf der Website.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.