Nintendo Switch Knockoff in Works, alimentato da Android

Nintendo Switch Knockoff in Works, unterstützt von Android

Sie wissen, dass ein Produkt heiß ist, wenn es in einer Woche zwei verschiedene Gerüchte gibt. Angesichts der bestehenden Gerüchte, dass wir später in diesem Jahr einen Nintendo Switch Pro sehen werden, gibt es auch ein Gerücht, dass Qualcomm an einem Nintendo Switch-Knockoff mit Android arbeitet. Nachahmung ist, wie sie sagen, die aufrichtigste Form der Schmeichelei.

Qualcomms Pläne

Mit Qualcomm an der Spitze wird dieser Nintendo Switch-Knockoff natürlich über einen Qualcomm-Chipsatz verfügen. Die Pläne beinhalten Snapdragon-Chipsätze, so eine Quelle der Android Police.

Android Polizei hatte auch die Möglichkeit, Bilder der nicht endgültigen Version des Switch-Nachahmer zu sehen. Auf der Website heißt es, es sei klar, dass dieses neue Produkt auf dem Nintendo-Handheld basiert. Es hatte Controller im Joycon-Stil, die sich vom Gerät lösen ließen, und die Konsole ähnelt einem sperrigeren Telefon.

Qualcomm geht davon aus, dass die thermische Kopffreiheit und die Sperrigkeit des Mobiltelefons zu einem schnelleren und effizienteren Spielsystem führen werden. Es wird auch einen großen 6000-mAh-Akku mit Schnellladetechnologie ermöglichen. Das Unternehmen arbeitet mit einem Premium-Controller-Lieferanten zusammen, um die abnehmbaren Controller zu entwerfen und herzustellen.

Diese Handheld-Spielekonsole kann an einen Monitor oder Fernseher angeschlossen werden. Es wird auch einen erweiterbaren Speicher mit einem Micro-SD-Kartensteckplatz geben.

Nintendo Switch Knockoff Android

Es läuft auf dem neuesten Android mit einem benutzerdefinierten Launcher und unterstützt auch Apps aus dem Google Play Store. Qualcomm hofft, dass die Epic Games Store-App pünktlich verfügbar sein wird. Der Gedanke ist, dass Qualcomm aufgrund der Grafikfunktionen von Qualcomm das lokale Spiel möglicherweise mehr bevorzugt als das Streaming.

Verfügbarkeit

Es sieht nicht so aus, als wäre es bereit, mit dem Nintendo Switch Pro zu konkurrieren, der für die Weihnachtszeit 2021 gemunkelt wird. Der Abschlag wird voraussichtlich im folgenden Quartal starten. Dies würde ihm Zeit geben, die nächste Generation von Snapdragon zu nutzen, wodurch genaue Funktionen unbekannt würden. Qualcomm will jedoch nicht gegen Nintendo kämpfen und erforscht angeblich nur den Weltraum.

Der Nintendo Switch Knockoff wird 5G-fähig sein, es ist jedoch nicht bekannt, ob ein reines WiFi-Modell verfügbar sein wird.

Qualcomm strebt einen Preis von 300 US-Dollar an, der dem aktuellen Switch entspricht und unter dem erwarteten Preis des Pro liegt. Es ist jedoch nicht klar, was die 300 Dollar des Abschlags beinhalten werden. Die Hoffnung ist, es in den Verkaufsregalen sowie an 5G-Carriern zu sehen.

Lesen Sie weiter, um mehr über den gemunkelten Nintendo Switch Pro zu erfahren.

Scroll to Top