NVIDIAs neue Anzeigetreiber sind bereit für Windows 11

NVIDIAs neue Anzeigetreiber sind bereit für Windows 11

⌛ Reading Time: 2 minutes

Windows 11 ist nur noch wenige Tage vom Veröffentlichungsdatum am 5. Oktober 2021 entfernt, und NVIDIA bereitet sich auf das nächste Betriebssystem von Microsoft vor, indem es eine neue Version seiner Game Ready-Treiber veröffentlicht, die mit der endgültigen Version von Windows 11 kompatibel sind. Es bietet auch DLSS-Unterstützung für 28 weitere Spiele.

NVIDIAs neueste Game Ready-Treiber

NVIDIA hat die Treiberversion 472.12 für seine Grafikkarten veröffentlicht, und diese Treiber haben in Bezug auf neue Funktionen sicherlich einiges zu bieten. Erstens sind sie die Treiber, die NVIDIA GPUs die volle Windows 11-Bereitschaft verleihen, sodass Sie keine Anzeigeprobleme haben, wenn Sie sich für ein Upgrade auf Windows 11 entscheiden.

Was ist NVIDIA DLSS und wie wird Raytracing schneller?

VERBUNDENWas ist NVIDIA DLSS und wie wird Raytracing schneller?

Das Update fügt auch DLSS (Deep Learning Super Sampling) zu 28 weiteren Spielen hinzu, was die Gesamtzahl auf mehr als 100 Spiele erhöht. Diese Technologie verwendet KI, um Videospiele von einer niedrigeren Auflösung auf eine höhere zu skalieren und gleichzeitig die Bildrate zu erhöhen, ohne die Grafikqualität zu ändern. Einfach ausgedrückt, werden unterstützte Spiele besser aussehen und laufen, und das ist immer gut.

Einige der hinzugefügten Spiele wurden noch nicht veröffentlicht. Zum Beispiel, Industrie wird DLSS-Unterstützung haben und der Start ist für den 30. September 2021 geplant. Alan Wake Remastered wird es unterstützen, und es ist geplant, am 4. Oktober 2021 herauszukommen.

30 Jahre Vorticons: Wie Commander Keen das PC-Gaming veränderte

VERBUNDEN30 Jahre Vorticons: Wie Commander Keen das PC-Gaming veränderte

Das Update beinhaltet Display-Unterstützung für Alan Wake Remastered, Deathloop, Diablo II: Resurrected, Far Cry 6, Hot Wheels Unleashed, Industria, New World und World War Z: Aftermath, also wird es bald viele neue Sachen geben, die du auf deinem PC spielen kannst.

So erhalten Sie die NVIDIA-Treiberversion 472.12

Wenn Sie NVIDIA GeForce Experience verwenden, können Sie die Treiber direkt herunterladen, indem Sie einfach nach einem Update suchen. Wenn nicht, können Sie zu NVIDIAs gehen Webseite und laden Sie die Treiber direkt herunter.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.