Seltsamer Android-Bug verhindert Notrufe, wenn Teams installiert ist

Seltsamer Android-Bug verhindert Notrufe, wenn Teams installiert ist
⌛ Reading Time: 3 minutes

Ein seltsamer Android-Fehler verhindert, dass Leute 911 anrufen, wenn sie Microsoft Teams auf ihrem Telefon installiert haben. Dies ist ein sehr besorgniserregender Fehler, da die Erreichbarkeit von Rettungsdiensten über Leben und Tod entscheiden kann.

Update, 13.12.21 09:23 Uhr Eastern: Microsoft hat die Android-App aktualisiert, um sicherzustellen, dass Sie 911 von Ihrem Android-Telefon mit installiertem Teams anrufen können. Aktualisiere die App so schnell es geht.

Der Fehler wurde gemeldet am Reddit Vor ein paar Tagen. Der Benutzer sagte, als er versuchte, auf seinem Pixel 3 mit Android 11 911 anzurufen. Dabei blieb sein Telefon hängen, als er 911 anrief, sodass er nicht mit den Notdiensten sprechen konnte, um ihm die Wohnungsnummer zu sagen, wo er sich befand oder was seine Zustand des Familienmitglieds war.

So heben Sie Ihre Hand in einem Microsoft Teams-Meeting

VERBUNDENSo heben Sie Ihre Hand in einem Microsoft Teams-Meeting

Nach ein paar Tagen kommentierte Google den Beitrag tatsächlich, in dem er den Fehler bestätigte, stellte jedoch fest, dass es bestimmte Umstände erfordert, damit er auftritt. Zunächst muss Microsoft Teams auf dem Android-Gerät installiert werden. Zweitens muss der Benutzer von seinem Teams-Konto abgemeldet werden.

„Basierend auf unserer Untersuchung konnten wir das Problem unter bestimmten Umständen reproduzieren. Wir glauben, dass das Problem nur auf einer kleinen Anzahl von Geräten auftritt, auf denen die Microsoft Teams-App installiert ist, wenn der Benutzer nicht angemeldet ist, und uns ist derzeit nur ein Benutzerbericht über das Auftreten dieses Fehlers bekannt“, sagte ein Google-Vertreter in einem Reddit-Kommentar.

Google ging auch darauf ein, wie es und Microsoft mit dem Problem umgehen. Der Google-Vertreter sagte: „Wir haben festgestellt, dass das Problem durch eine unbeabsichtigte Interaktion zwischen der Microsoft Teams-App und dem zugrunde liegenden Android-Betriebssystem verursacht wurde. Da sich dieses Problem auf Notrufe auswirkt, priorisieren sowohl Google als auch Microsoft das Problem stark, und wir erwarten, dass bald ein Microsoft Teams-App-Update bereitgestellt wird – wie immer empfehlen wir Benutzern, nach App-Updates Ausschau zu halten, um sicherzustellen, dass sie die neuesten Versionen ausführen Ausführung.”

Das Unternehmen fuhr fort: „Wir werden am 4. Januar auch ein Android-Plattform-Update für das Android-Ökosystem bereitstellen“, in Bezug darauf, wann es eine Lösung auf Betriebssystemebene geben würde.

Anzeige

Google bot Schritte für alle an, die Microsoft Teams auf Android 10 oder neuer ausführen (der Fehler tritt in älteren Android-Versionen nicht auf). „Wenn Sie die Microsoft Teams-App heruntergeladen haben, überprüfen Sie, ob Sie angemeldet sind. Wenn Sie angemeldet sind, sind Sie von diesem Problem nicht betroffen und wir empfehlen Ihnen, angemeldet zu bleiben, bis Sie die Microsoft Teams-App erhalten haben aktualisieren“, sagte Google. „Wenn Sie die Microsoft Teams-App heruntergeladen haben, aber nicht angemeldet sind, deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut. Dadurch wird das Problem zwar in der Zwischenzeit behoben, ein Update der Microsoft Teams-App ist jedoch weiterhin erforderlich, um das Problem vollständig zu beheben.“

Suchen Sie auf jeden Fall nach dem Microsoft Teams-Update, da Sie damit eine langfristige Lösung erhalten. Befolgen Sie in der Zwischenzeit die von Google beschriebenen Schritte, um sicherzustellen, dass Sie bei Bedarf 911 wählen können.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.