So aktivieren Sie Chrome-Erweiterungen im Inkognito-Modus

So aktivieren Sie Chrome-Erweiterungen im Inkognito-Modus
⏱️ 2 min read

Moderne Browser verfügen über eine großartige Funktion, die als “Inkognito” – oder “Privatmodus” bezeichnet wird und es Ihnen ermöglicht, im Internet zu surfen, ohne eine Aufzeichnung der von Ihnen besuchten Websites zu speichern, Cookies zu speichern oder Ihre Suchanfragen zu speichern.

Standardmäßig deaktiviert Google Chrome alle Ihre Erweiterungen, wenn Sie ein Inkognito-Fenster öffnen. Dies liegt daran, dass Chrome zwar das Surfen im Inkognito-Modus nicht verfolgt, jedoch nicht dafür bürgen kann, was diese Erweiterungen mit Ihren Daten beim Surfen im Internet tun.

Das Surfen im Internet ohne einige Erweiterungen wie Adblock Plus oder Ublock Origin kann jedoch schmerzhaft sein, und es gibt mehrere andere triftige Gründe, warum Sie möglicherweise zulassen möchten, dass bestimmte Erweiterungen von Drittanbietern auch im Inkognito-Modus ausgeführt werden.

Dieser Artikel zeigt Ihnen die genauen Verfahren, die Sie befolgen müssen, damit Ihre bevorzugten Chrome-Erweiterungen im Inkognito-Modus funktionieren.

Hinweis: Die folgenden Schritte funktionieren auch in Chromium und Vivaldi, die auf derselben zugrunde liegenden Infrastruktur wie Google Chrome basieren.

Es ist ziemlich einfach einzurichten. Sie müssen nichts installieren oder spezielle Flags aktivieren, damit sie funktionieren. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte und Sie sollten in ein oder zwei Minuten einsatzbereit sein.

1. Starten Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Hamburger-Symbol “Drei Punkte” ganz rechts in der oberen Leiste.

2. Wählen Sie im Dropdown-Menü “Weitere Tools” und dann “Erweiterungen”. Dadurch gelangen Sie zum Erweiterungsmanager, in dem Sie alle installierten Erweiterungen anzeigen können.

Sie können auch eingeben chrome://extensions/ in der Adressleiste, um dieselbe Seite zu erreichen.

Chrom-Inkognito-Erweiterungen-3

3. Auf der Seite wird eine Liste aller Erweiterungen angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Inkognito zulassen” unter Ihren bevorzugten Erweiterungen.

Chrom-Inkognito-Erweiterungen-4

Bei einigen Erweiterungen zeigt Chrome eine Warnung an, dass Erweiterungen nicht verhindern können, dass Erweiterungen Ihren Browserverlauf aufzeichnen oder andere Daten speichern. Sie sollten daher sicherstellen, dass Sie nur Erweiterungen aktivieren, denen Sie vertrauen und die Ihre persönlichen Daten nicht falsch verwenden.

4. Starten Sie eine neue Inkognito-Sitzung („Strg + Umschalt + N“) und überprüfen Sie, ob die Erweiterung funktioniert.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen dabei geholfen, herauszufinden, wie Sie Erweiterungen im Inkognito-Modus von Chrome aktivieren können. Teilen Sie uns in den Kommentaren unten die Chrome-Erweiterungen mit, auf die Sie beim Surfen im Internet nicht verzichten können.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x