So aktivieren Sie die dynamische Aktualisierungsrate (DRR) unter Windows 11

1647096116 So aktivieren Sie die dynamische Aktualisierungsrate DRR unter Windows 11
⏱️ 2 min read

Windows 11 kommt mit Dynamische Aktualisierungsrate (DRR), wodurch Laptops und Desktop-Computer ihre Aktualisierungsrate verringern können, um Batterie zu sparen. Sie werden etwas Anzeigequalität einbüßen, aber es wird Ihnen ermöglichen, das Gerät länger ohne Aufladen zu verwenden.

Kurz gesagt, die Aktualisierungsrate beschreibt, wie oft der Bildschirm den Inhalt pro Sekunde aktualisiert. Sie wird als Bild pro Sekunde bezeichnet, und der Standard liegt bei 60 Bildern pro Sekunde. Einige Displays unterstützen jedoch höhere Bildwiederholfrequenzen, damit sich die Bewegung auf dem Bildschirm flüssiger anfühlt.

Das Problem ist, dass eine Erhöhung der Bildwiederholfrequenz auch den Stromverbrauch erhöht, was die Akkulaufzeit von Laptops verkürzt. Um dieses Problem zu beheben, muss Windows 11 (via DirectX-Entwicklerblog) verfügt über eine Einstellung für die dynamische Aktualisierungsrate (DRR), um nahtlos zwischen einer niedrigeren Aktualisierungsrate und einer höheren Aktualisierungsrate zu wechseln, je nachdem, was Sie auf dem Gerät tun, und dabei hilft, Leistung und Stromverbrauch auszugleichen.

Die dynamische Bildwiederholfrequenz ist auf Laptops mit Displays verfügbar, die eine variable Bildwiederholfrequenz (VRR) und eine Bildwiederholfrequenz von mindestens 120 Hz unterstützen. Außerdem erfordert die Funktion einen Grafiktreiber (WDDM 3.0), der sie unterstützt.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte zum Aktivieren oder Deaktivieren der dynamischen Aktualisierungsrate unter Windows 11 kennen.

Aktivieren Sie die dynamische Aktualisierungsrate unter Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die dynamische Aktualisierungsrate unter Windows 11 zu aktivieren:

  1. Offen Einstellungen auf Windows 11.

  2. Klicke auf System.

  3. Wähle aus Anzeige Registerkarte auf der rechten Seite.

  4. Wählen Sie im Abschnitt “Verwandte Einstellungen” die aus Erweiterte Anzeige Tab.

  5. Verwenden Sie die Option „Bildwiederholfrequenz auswählen“ und wählen Sie die aus Dynamisch Option zum Aktivieren der DRR-Funktion unter Windows 11.

    Windows 11 aktiviert DRR

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, senkt Ihr Computer die Aktualisierungsrate automatisch, um Strom zu sparen, wodurch die Qualität Ihres Gesamterlebnisses etwas verringert wird.

Deaktivieren Sie die dynamische Aktualisierungsrate unter Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die dynamische Aktualisierungsrate zu deaktivieren:

  1. Offen Einstellungen.

  2. Klicke auf System.

  3. Wähle aus Anzeige Registerkarte auf der rechten Seite.

  4. Wählen Sie im Abschnitt “Verwandte Einstellungen” die aus Erweiterte Anzeige Tab.

    Erweiterte Anzeigeeinstellungen

  5. Verwenden Sie die Wählen Sie eine Aktualisierungsrate Option und wählen Sie eine andere reguläre Rate wie 60 Hz, 120 Hz oder die höchste vom Display unterstützte Rate.

    Windows 11 deaktiviert DRR

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, erhöht oder senkt Windows 11 die Aktualisierungsrate des Displays nicht mehr automatisch für eine höhere Leistung, sondern auf Kosten eines höheren Stromverbrauchs.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …