Cum se activează redarea în fundal în YouTube pentru Android

So aktivieren Sie die Hintergrundwiedergabe in YouTube für Android

⌛ Reading Time: 4 minutes

YouTube ist nicht nur voller Videos, die Sie in Ihrer Freizeit auf Ihren Geräten ansehen können, sondern es enthält auch einige wirklich großartige Musiktitel. Wenn Sie mit Ihren Freunden arbeiten oder chatten, können Sie diese Musiktitel anhören und Ihre Ohren beschäftigen.

Eines der Probleme dabei ist, dass das Video zusammen mit Audio nicht mehr abgespielt wird, sobald Sie sich von der YouTube-App auf Ihrem Android-Gerät entfernen. Wenn Sie beispielsweise ein Video in YouTube auf Ihrem Android-Gerät abspielen und beispielsweise zu einer E-Mail-App wechseln, wird das Video nicht mehr abgespielt. Wie können Sie das Video weiter abspielen, wenn Sie die YouTube-App verlassen? Nun, es gibt einen Weg, das zu tun.

Mit einem Xposed-Modul namens YouTube Background Playback kannst du deine Videos auch dann wiedergeben, wenn du nicht in der offiziellen YouTube-App bist. Sie müssen die App nicht geöffnet lassen, um weiterhin Musik oder Videos zu hören, die Sie auf YouTube angesehen haben. So können Sie das oben genannte Modul auf Ihrem Android-Gerät installieren.

Hinweis: Ihr Gerät muss gerootet sein, bevor Sie das folgende Lernprogramm ausführen können. Installieren Sie Xposed auch auf eigenes Risiko auf Ihrem Gerät.

Zunächst müssen Sie Xposed Framework auf Ihrem Gerät installieren, und dann können Sie das oben genannte Modul installieren. Hier ist wie:

Xposed Framework installieren

1. Laden Sie das herunter und installieren Sie es Xposed Installer App auf Ihrem Gerät.

2. Starten Sie die App aus der App-Schublade Ihres Geräts.

3. Auf dem ersten Bildschirm der App sollte eine Option mit der Aufschrift “Framework” angezeigt werden. Tippen Sie darauf und Sie können das Framework auf Ihrem Gerät installieren.

4. Vor der Installation des Frameworks wird eine Warnmeldung angezeigt. Tippen Sie auf “OK” und Sie können fortfahren.

Vor der Installation des Frameworks wird eine Warnmeldung angezeigt.

5. Hier können Sie das Xposed Framework auf Ihrem Gerät installieren und deinstallieren. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Installieren / Aktualisieren”, damit Sie das Framework installieren können.

Tippen Sie auf die Schaltfläche

6. Nach der Installation des Frameworks sollte eine Meldung angezeigt werden, die besagt, dass Ihr Gerät neu gestartet wird. Tippen Sie auf “OK” und Ihr Gerät wird neu gestartet.

Tippen Sie auf die Schaltfläche

Du bist fertig.

Xposed ist jetzt auf Ihrem Gerät installiert und Sie können es verwenden, sobald Ihr Gerät neu gestartet wird.

Da Xposed jetzt auf Ihrem Gerät verfügbar ist, sehen wir uns an, wie Sie das oben genannte Modul auf Ihrem Gerät installieren können:

Aktivieren der Hintergrundwiedergabe in YouTube

1. Starten Sie Xposed Installer in Ihrer App-Schublade.

2. Tippen Sie auf die Option „Download“, um dort neue Module für Ihr Gerät herunterzuladen.

Sie können neue Module für Ihr Gerät herunterladen.

3. Tippen Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Suchen Sie nach “YouTube-Hintergrundwiedergabe” und tippen Sie darauf.

Suchen Sie nach

4. Es sollte die Beschreibung für das Modul starten. Tippen Sie auf die Registerkarte “Versionen” und anschließend auf “Herunterladen”. Das Modul sollte mit dem Herunterladen beginnen.

Das Modul sollte mit dem Herunterladen beginnen.

5. Wenn der Download abgeschlossen ist, sollten Sie aufgefordert werden, ihn zu installieren. Gehen Sie einfach die Installationsschritte durch und Sie sind fertig. Es ist der Standard-App-Installationsassistent und nichts anderes als Rocket-Science.

Führen Sie die Installationsschritte durch.

6. Sie müssen das Modul zuerst aktivieren, bevor Sie es verwenden können. Gehen Sie dazu zurück zum Hauptmenü von Xposed Installer und tippen Sie auf “Module”. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben dem Modul, das Sie in den obigen Schritten installiert haben, und es wird aktiviert.

Sie müssen das Modul zuerst aktivieren, bevor Sie es verwenden können.

7. Starten Sie Ihr Gerät neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Sie sind fertig.

Sie können jetzt Ihre Lieblingsmusikstücke in der YouTube-App für Android anhören, ohne die App geöffnet zu lassen. Es funktioniert nur unabhängig davon, welche App Sie gerade verwenden.

Fazit

Mit der Verfügbarkeit von Tausenden von Musiktiteln auf YouTube sollten Sie nicht die Gelegenheit verpassen, sie alle anzuhören, während Sie mit anderen Apps auf Ihrem Gerät arbeiten. Die oben genannte Lösung soll Ihnen helfen, die Musik am Laufen zu halten, während Sie E-Mails versenden oder Bilder auf Facebook hochladen.

Prost!