So aktivieren Sie Registerkarten für den Datei-Explorer unter Windows 11

So aktivieren Sie den neuen Task Manager unter Windows 11.webp
⏱️ 2 min read

Unter Windows 11 können Sie jetzt eine frühe Vorschau von Registerkarten im Datei-Explorer für die neueste Vorschau aktivieren, die im Dev Channel des Windows-Insider-Programms verfügbar ist.

Das Feature wurde erstmals von Rafael Rivera auf Windows 11 Build 22572 entdeckt. Das Feature funktioniert genauso wie in Microsoft Edge. Sie können mehrere Registerkarten für jeden Abschnitt des Datei-Explorers oder Ordners öffnen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, neue Tabs zu erstellen oder offene Tabs zu schließen, und die Funktion funktioniert im Dunkelmodus. Wenn Sie mit Registerkarten praktisch umgehen möchten, können Sie ein Drittanbieter-Tool namens „ViVeTool“ verwenden, das von erstellt wurde Rafael Rivera und Lukas auf GitHub um das neue Erlebnis auf Ihrem Computer zu aktivieren.

Da es sich um eine experimentelle Funktion handelt, die Microsoft nicht offiziell angekündigt hat, ist unklar, ob dies die neue Standarderfahrung für Windows 11 sein wird oder ob es sich um eine Funktion handelt, die Sie manuell aktivieren müssen.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie die Registerkartenfunktion aktivieren, die in der neuesten Insider-Vorschau von Windows 11 aus dem Dev-Kanal verborgen ist. (Siehe auch dieses Video-Tutorial Informationen zum Ausführen dieser Aufgabe finden Sie im YouTube-Kanal von Pureinfotech.)

Aktivieren Sie Registerkarten für den Datei-Explorer unter Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Registerkarten im Datei-Explorer zu aktivieren:

  1. Offen GitHub Webseite.

  2. Laden Sie die herunter ViveTool-vx.xxzip Datei, um das neue Startmenü zu aktivieren.

  3. Doppelklicken Sie auf den ZIP-Ordner, um ihn mit dem Datei-Explorer zu öffnen.

  4. Drücke den Alles extrahieren Taste.

  5. Drücke den Extrakt Taste.

  6. Kopieren Sie den Pfad in den Ordner.

  7. Offen Startmenü.

  8. Suchen nach Eingabeaufforderungklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  9. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um zum ViveTool-Ordner zu navigieren, und drücken Sie Eingeben:

    cd C:\FOLDER\PATH\ViveTool-v0.2.1

    Denken Sie im Befehl daran, den Pfad zu dem Ordner mit Ihrem Pfad zu ändern.

  10. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Registerkarten des Datei-Explorers unter Windows 11 zu aktivieren, und drücken Sie Eingeben:

    vivetool addconfig 34370472 2

    Windows 11-Datei-Explorer aktiviert Registerkarten

  11. Starte den Computer neu.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird der Datei-Explorer nun mit der Möglichkeit angezeigt, Registerkarten zu erstellen und zu verwenden.

Falls Sie nicht über Windows 11 Build 22572 verfügen, müssen Sie sich bei der registrieren Dev-Kanal Verwenden Sie die Einstellungen für das „Windows-Insider-Programm“ im Abschnitt „Windows Update“. Sobald Sie das Gerät im Programm registriert haben, können Sie Build 22572 aus den „Windows Update“-Einstellungen herunterladen, indem Sie auf klicken Auf Updates prüfen Schaltfläche, und dann können Sie die oben beschriebenen Schritte ausführen.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie die Änderungen mit den gleichen Anweisungen rückgängig machen, aber auf Schritt Nr. 10stellen Sie sicher, dass Sie diese Befehle verwenden: vivetool delconfig 34370472 2 und dann das Gerät neu starten.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x