So aktivieren Sie Remotedesktop unter Windows 10 Home mit Chrome

Chrome kullanarak Windows 10 Homeda uzak masaustu nasil etkinlestirilir.webp
⏱️ 2 min read

Obwohl Windows 10 eine Remote-Desktop-Funktion enthält, können Sie auch die „Chrome Remote Desktop“-App verwenden, um remote auf einen Computer zuzugreifen und ihn zu verwalten, wenn Sie ein Google Chrome-Benutzer sind.

Ähnlich wie bei der auf Windows 10 basierenden Lösung können Sie mit der App für Chrome von überall über eine Internetverbindung auf Ihr Gerät zugreifen, aber der Hauptunterschied besteht darin, dass diese Lösung für Windows 10 Home und Pro verfügbar ist und Sie dies nicht müssen Konfigurieren Sie die Geräte-Firewall neu oder leiten Sie alle Ports auf Ihrem Router weiter.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit der Chrome Remote Desktop-App unter Windows 10 Home oder einer anderen Edition des Betriebssystems ein Gerät verwalten oder remote über das Internet auf Ihre Dateien und Apps zugreifen.

Remotedesktop unter Windows 10 Home aktivieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Remotedesktop unter Windows 10 Home mit Google Chrome zu aktivieren:

  1. Öffne das Chrome-Remotedesktop App-Downloadseite in Chrome.

  2. Drücke den Zu Chrome hinzufügen Taste.

  3. Drücke den Erweiterung hinzufügen Taste.

  4. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an (falls zutreffend).

  5. Drücke den Greifen Sie auf meinen Computer zu Möglichkeit.

    Greifen Sie auf meinen Computer zu

  6. Drücke den Fernzugriff aus dem linken Bereich.

  7. Drücke den Akzeptieren und installieren Taste.

    Fernzugriff einrichten

  8. Drücke den Jawohl Taste.

  9. (Optional) Wählen Sie einen Namen für Ihren Windows 10 Home-Computer.

    Wählen Sie den Computernamen auf Chrome Remote Desktop

  10. Drücke den Nächste Taste.

  11. Erstellen Sie eine sechsstellige PIN für die Remotedesktopverbindung.

  12. Drücke den Start Taste.

    Chrome Remote Desktop-PIN

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie von überall auf der Welt mit Google Chrome auf einem anderen Gerät auf den Computer zugreifen (solange er eingeschaltet ist), unabhängig davon, ob Sie die Home- oder Pro-Edition von Windows 10 verwenden.

Starten Sie die Remotedesktopverbindung mit Chrome

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Remotedesktopverbindung zu einem Windows 10-Heimcomputer mit Chrome herzustellen:

  1. Öffne das Chrome-Remotedesktop Seite in Chrome.

  2. Melden Sie sich mit dem Google-Konto an, mit dem Sie den Remote-Desktop eingerichtet haben.

  3. Klicken Sie im Abschnitt „Remote-Geräte“ auf das Gerät, auf dem Windows 10 Home ausgeführt wird, um einen Remote-Desktop zu starten.

    Greifen Sie auf den Remotedesktop zu

  4. Bestätigen Sie Ihren Fernzugriff STIFT.

    Bestätigen Sie die Chrome Remote Desktop-PIN

  5. Drücke den rechter Pfeil Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die Remotedesktopsitzung von zu Hause aus an einem anderen Standort fortgesetzt.

Sie können auch auf die Pfeilschaltfläche in der Mitte rechts der Sitzung klicken, um auf Einstellungen wie Vollbild, Skalierung, Eingabesteuerelemente zuzugreifen, zwei Bildschirme in der Remotesitzung anzuzeigen und die Sitzung zu trennen. Oder Sie können immer auf klicken Hör auf zu teilen Schaltfläche, um die Remote-Sitzung zu beenden.

Wir konzentrieren uns in diesem Handbuch auf Windows 10, aber die Chrome Remote Desktop-App ist auch für macOS und ältere Versionen von Windows sowie für Windows 11 verfügbar.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …