So ändern Sie den Poolnamen in Storage Spaces unter Windows 10

1642953846 So andern Sie den Poolnamen in Storage Spaces unter Windows
⏱️ 3 min read

Unter Windows 10 ist Storage Spaces eine Funktion, die entwickelt wurde, um Dateien mithilfe verschiedener Schutzebenen (einschließlich einfacher, zwei-Wege- und drei-Wege-Spiegelung, Parität und dualer Parität) vor Hardwarefehlern zu schützen. Mit dieser Funktion können Sie zwei oder mehr Laufwerke zu einer logischen Gruppe zusammenfassen, die als „Pool“ bezeichnet wird und die Sie dann verwenden können, um ein Volume (als „Speicherplatz“ bezeichnet) zum Speichern von Daten zu erstellen.

Wenn Sie zuvor einen Pool und Speicherplatz erstellt haben und den falschen Namen angegeben haben oder einen neuen angeben möchten, bietet Windows 10 mindestens zwei Möglichkeiten, einen Pool umzubenennen, ohne den Speicher neu zu erstellen.

In diesem Leitfaden lernen Sie zwei Möglichkeiten zum Umbenennen eines Pools in Storage Spaces mithilfe der modernen Erfahrung, die in der Einstellungs-App (Build 21286 oder höher) verfügbar ist, und der Legacy-Erfahrung mit der Systemsteuerung kennen.

So benennen Sie den Pool in Storage Spaces mithilfe von Settings um

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Speicherplätze-Pool mit Einstellungen umzubenennen:

  1. Offen Einstellungen auf Windows 10.

  2. Klicke auf System.

  3. Klicke auf Lager.

  4. Klicken Sie im Abschnitt „Weitere Speichereinstellungen“ auf die Speicherplätze verwalten Möglichkeit.

    Speicherplätze verwalten

  5. Wählen Sie den umzubenennenden Speicherpool aus.

  6. Drücke den Eigenschaften Möglichkeit.

    Option Eigenschaften der Speicherplätze
    Option Eigenschaften der Speicherplätze

  7. Drücke den Umbenennen Option in der oberen rechten Ecke.

    Option zum Umbenennen des Speicherpools
    Option zum Umbenennen des Speicherpools

  8. Ändern Sie den Poolnamen.

    Einstellungen Speicherplätze umbenennen Pool
    Einstellungen Speicherplätze benennen den Pool um.

  9. Drücke den OK Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird der neue Name im Speicherpool widergespiegelt.

So benennen Sie den Pool in Storage Spaces mithilfe der Systemsteuerung um

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Poolnamen unter Windows 10 mit der Systemsteuerung zu ändern:

  1. Offen Schalttafel.

  2. Klicke auf System und Sicherheit.

  3. Drücke den Speicherplätze Möglichkeit.

    Speicherplatz in der Systemsteuerung
    Speicherplatz in der Systemsteuerung

  4. Drücke den Einstellungen ändern Taste.

    Speicherplätze ändern die Einstellungsoption
    Speicherplätze ändern die Einstellungsoption.

  5. Wählen Sie den umzubenennenden Speicherpool aus und erweitern Sie ihn.

  6. Drücke den Pool umbenennen Möglichkeit.

    Option Speicherpool umbenennen in der Systemsteuerung
    Option Speicherpool umbenennen in der Systemsteuerung.

  7. Ändern Sie den Namen des Speicherpools.

    Benennen Sie Pool-Speicherplätze in der Systemsteuerung um
    Benennen Sie Pool-Speicherplätze in der Systemsteuerung um

  8. Drücke den Pool umbenennen Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wendet Storage Spaces den neuen Namen auf den Pool von Laufwerken an.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x