So ändern Sie die Größe von Fotos auf einem Mac schnell

So ändern Sie die Größe von Fotos auf einem Mac schnell

⌛ Reading Time: 3 minutes

Die meisten Smartphones machen heutzutage hochauflösende Fotos. Das ist natürlich eine großartige Sache! Aber es hat einen Preis: riesige Dateigröße. Ein mit einem iPhone aufgenommenes Foto ist beispielsweise etwa 4 MB groß. Es ist sogar noch größer, wenn Sie Fotos von einer DSLR-Kamera hochladen!

Wenn Sie nach dem einfachsten und schnellsten Weg gesucht haben, die Größe und Optimierung einer Reihe von Fotos auf einmal zu ändern, steht Ihnen bereits das beste Tool zur Verfügung: iPhoto.

Schritt 1: Bereiten Sie alle Fotos vor, deren Größe geändert werden muss.

Ich empfehle dringend, alle Fotos in einem Ordner zu speichern. Wenn Sie beispielsweise Fotos von Dropbox herunterladen, wählen Sie die Bilder aus, die Sie verwenden möchten, und laden Sie sie alle gleichzeitig herunter. Auf diese Weise sparen Sie viel Zeit und Speicherplatz.

Dies ist die ursprüngliche Dateigröße der Fotos, die ich von Dropbox heruntergeladen habe.

Schritt 2: Öffnen Sie iPhoto und importieren Sie Fotos.

Klicken Sie in iPhoto auf “Importieren” und wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie die Fotos aufbewahrt haben. Sobald dies erledigt ist, werden alle Bilder in diesem Ordner importiert und angezeigt.

Öffnen Sie iPhoto und importieren Sie Fotos.

Schritt 3: Fotos exportieren.

Drücken Sie “Befehl + A”, um alle Fotos hervorzuheben. Klicken Sie auf “Exportieren”.

Exportieren Sie Fotos von iPhoto.

Dies ist der Teil, in dem Sie die Größe und die Qualität des Bildes auswählen müssen. Was Sie wählen, hängt hauptsächlich von Ihren Bedürfnissen ab. Zum Beispiel musste ich Screenshots für diesen Beitrag auf WordPress hochladen. Jedes Bild muss kleiner als 100 KB sein. Nachdem ich verschiedene Kombinationen ausprobiert hatte, stellte ich fest, dass die Auswahl von Mittel für JPEG-Qualität und -Größe zu einem Bild mit etwa 40 bis 60 KB führt. Ich würde nicht empfehlen, Niedrig (kleinste Größe) zu wählen. Die Qualität des Bildes würde stark leiden, und wenn es Texte gibt, wäre es fast unlesbar.

Wählen Sie die Größe und die Qualität des Bildes.

Wie Sie sehen, habe ich es geschafft, den Ordner von 26,5 MB auf 3,5 MB zu verkleinern! Durch die deutliche Reduzierung der Dateigröße ist es jetzt einfacher und schneller, die Fotos auf WordPres hochzuladen, sie per E-Mail an einen Freund zu senden oder sie wieder in Dropbox hochzuladen.

Größe der Bilder nach der Größenänderung.

Hier ist die Größe jedes Bildes. Wie Sie sehen können, sind alle weniger als 100 KB groß!

Hier ist die Größe jedes Bildes.

Manchmal ist es am besten, die aktuellen Optionen auf Ihrem Mac zu erkunden, bevor Sie Anwendungen im Internet herunterladen. Wer weiß, es könnte Ihnen eine schnellere und einfachere Lösung bieten.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.