Cum să schimbați culoarea de fundal a notelor pe iOS

So ändern Sie die Hintergrundfarbe von Notizen unter iOS

Wenn Sie die Notes-App in iOS verwenden, hassen Sie es wahrscheinlich, dass sie einen einfachen Hintergrund verwendet, der auf den Einstellungen Ihres Geräts basiert. Wenn Sie den Lichtmodus aktiviert haben, sehen Sie im Dunkelmodus einen hellen Hintergrund und einen dunklen Hintergrund. Sie können die Hintergrundfarbe einer Notiz in iOS jedoch problemlos ändern. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können.

Hinweis: Um einen anderen Hintergrund für die Notes-App zu aktivieren, müssen Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Gerät mindestens iOS 13 / iPadOS 13 oder höher ausgeführt wird. Wenn nicht, aktualisieren Sie Ihr Gerät auf die neueste Firmware, bevor Sie fortfahren.

Ändern Sie den Hintergrund für eine bestimmte Anmerkung

1. Öffnen Sie die Notes-App auf Ihrem Gerät.

2. Suchen Sie die Notiz, in der Sie den Hintergrund ändern möchten. Stellen Sie sicher, dass die Notiz nicht leer ist, da die Methode nicht funktioniert, wenn in der Notiz nichts eingegeben ist.

3. Wenn Sie die Notiz geöffnet haben, tippen Sie auf das Dreipunktmenüsymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.

4. Sie erhalten ein Popup-Menü von unten. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie “Lichthintergrund verwenden” (siehe unten).

Hintergrundinformationen ändern Heller Hintergrund

5. Sobald Sie dies tun, werden Sie feststellen, dass der Hintergrund der Notiz automatisch in den Lichtstil wechselt. Mit dieser Einstellung können Sie die systemweite Anforderung für das Hell / Dunkel-Thema umgehen. Wenn Sie das Thema “Licht” standardmäßig aktiviert haben, können Sie die gleichen Schritte ausführen, um den Hintergrund in den Stil “Dunkel” zu ändern.

Ändern Sie den Hintergrundstil für alle Notizen

Wenn Sie den Hintergrundstil für alle Ihre Notizen im Gegensatz zu einzelnen Notizen ändern möchten, können Sie dies über das Menü Einstellungen tun.

1. Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem Gerät.

2. Scrollen Sie zum Abschnitt „System Apps“ und tippen Sie auf Notizen.

Ändern Sie die App-Einstellungen für Hintergrundinformationen

3. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie die Option zum Ändern der Notenhintergründe.

Hintergrundinformationen ändern Hintergrund der Hintergründe

4. Sobald Sie auf die Option tippen, wird die Option angezeigt, für Ihre Notizen entweder dunklen oder hellen Hintergrund auszuwählen.

Ändern Sie die Farbe der Hintergrundeinstellungen

Das ist es! Jetzt können Sie in all Ihren Notizen zwischen den Optionen für den hellen und den dunklen Hintergrund wählen und die systemweiten Themenanforderungen umgehen.

So fügen Sie Ihren Notizen einen Rasterhintergrund hinzu

Wenn Sie Ihren Notes-Hintergrund noch weiter anpassen möchten, können Sie einen linierten oder Rasterpapierstil hinzufügen, der Ihren Anforderungen entspricht. Dadurch können Ihre handschriftlichen Notizen anders aussehen. Zum Beispiel können diejenigen, die den Apple Pencil mit ihrem iPad verwenden, um handschriftliche Notizen zu machen, es vorziehen, ausgekleidet zu sein, was es eher wie Notizbuchpapier erscheinen lässt. Das Rasterlayout eignet sich möglicherweise besser für Künstler und Statistiker.

Ähnlich wie bei der Hintergrundfarbe einer Notiz können Sie die Rastereinstellungen entweder auf eine einzelne Notiz oder auf die gesamte Notizen-App anwenden.

Öffnen Sie für eine einzelne Notiz einfach die Notiz, tippen Sie auf das Dreipunktsymbol in der oberen rechten Ecke, scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Linien und Gitter“.

Wählen Sie hier das gewünschte Design aus, das dann automatisch angewendet wird.

Einstellungsraster für Hintergrundnotizen ändern

Wenn Sie all Ihren Notizen einen allgemeinen Linien- oder Rasterhintergrund zuweisen möchten, öffnen Sie einfach den Abschnitt Notizen in der App Einstellungen. Wählen Sie hier “Linien und Gitter” und das gewünschte Design. Dies wird auf alle Ihre Notizen angewendet, sodass Sie die App noch weiter anpassen können.

Sie sollten nun in der Lage sein, Ihre Notes-App mithilfe der oben beschriebenen Methoden anzupassen. Sie können diese Änderungen auch auf freigegebene Notizen anwenden, um das Hervorheben von Änderungen zu vereinfachen.

Verbunden:

  • So verwenden Sie Goodnotes, um Ihren Tag besser zu verwalten
  • Erste Schritte mit der macOS Notes App
  • Joplin Notes, eine großartige Open-Source-App zum Notieren für alle Plattformen
Scroll to Top