So ändern Sie die Netzwerkpriorität in Windows

So ändern Sie die Netzwerkpriorität in Windows
⏱️ 3 min read

Wenn Sie sowohl über WLAN als auch über Ethernet verfügen, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass Windows bei einer Verbindung automatisch auf Ethernet umschaltet. Dies liegt an der automatischen Netzwerkpriorität, die Windows allen Netzwerkadaptern zuweist. Im Allgemeinen ist das gut. Wenn Sie jedoch ein bestimmtes Netzwerk über das andere erzwingen möchten, müssen Sie den anderen Netzwerkadapter deaktivieren.

Wenn beispielsweise ein Problem mit der Breitbandverbindung auftritt, versuche ich, mobile Daten über USB-Tethering zu verwenden. Meistens weigert sich Windows jedoch, die neue Verbindung zu verwenden, da sie im Vergleich zum normalen Desktop-Ethernet-Adapter eine geringere Priorität hat. Um das Problem zu beheben, muss ich die Netzwerkpriorität ändern.

Wenn Sie über mehrere Netzwerkadapter verfügen und eine Netzwerkverbindung über die andere erzwingen möchten, sollten Sie die Netzwerkpriorität ändern, anstatt den Adapter zu deaktivieren. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Hinweis: Um die Priorität festzulegen, verwenden wir positive Zahlen, die höher als Null sind. Je höher die Zahl, desto niedriger die Priorität.

Ändern Sie die Netzwerkpriorität über die Adaptereinstellungen

1. Öffnen Sie die App Einstellungen, indem Sie im Benachrichtigungscenter auf die Schaltfläche „Alle Einstellungen“ klicken oder im Startmenü danach suchen. Gehen Sie in der Einstellungs-App zu “Netzwerk und Internet -> Status” und klicken Sie auf “Adapteroptionen ändern”, das im rechten Bereich angezeigt wird.

2. Mit der obigen Aktion wird die Netzwerkadapterseite in der Systemsteuerung geöffnet. Suchen Sie den Netzwerkadapter, für den Sie die Priorität erhöhen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option “Eigenschaften”.

Ändern Sie die Eigenschaften der Netzwerkpriorität

3. Wählen Sie im Eigenschaftenfenster die Option „Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4)“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Eigenschaften“.

Ändern Sie die IPv4-Eigenschaften der Netzwerkpriorität

4. Die Option Netzwerkpriorität ist in den erweiterten Einstellungen ausgeblendet. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Erweitert”.

Ändern Sie die Netzwerkpriorität. Klicken Sie auf

5. Deaktivieren Sie die Option „Automatische Metrik“ und geben Sie eine Zahl ein, die niedriger als 10 ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“, um die Änderungen zu speichern. Nur zur Demonstration gebe ich die niedrigstmögliche Zahl – “1” – für meine Netzwerkpriorität ein.

Im Allgemeinen verwendet Windows Prioritätsnummern über 20, daher sollte alles unter 20 Priorität in Ordnung sein. Wenn nicht, können Sie es jederzeit in einen niedrigeren Wert ändern.

Ändern Sie die Netzwerkpriorität, setzen Sie die Priorität

6. Schließen Sie alle anderen Fenster und starten Sie das System neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Das ist alles. Von nun an wird das Netzwerk mit höherer Priorität gegenüber den anderen aktiven Netzwerken bevorzugt. Wenn Sie jemals zurückkehren möchten, aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen “Automatische Metrik” in Schritt 5.

PowerShell-Befehl zum Ändern der Netzwerkpriorität

Wenn Sie möchten, können Sie auch die PowerShell-Cmdlets verwenden, um die Netzwerkpriorität zu ändern. Wenn Sie mit PowerShell vertraut sind, ist dies sogar einfacher als die erste Methode. Sie müssen lediglich den Schnittstellenindex suchen und die Priorität festlegen.

1. Um die Netzwerkpriorität über PowerShell zu ändern, benötigen Sie Administratorrechte. Suchen Sie im Startmenü nach PowerShell und wählen Sie die Option “Als Administrator ausführen”.

Ändern Sie die Netzwerkpriorität Powershell-as-Admin

2. Wir müssen den Schnittstellenindex Ihres Zielnetzwerkadapters herausfinden. Führen Sie dazu den folgenden Befehl aus, und PowerShell listet alle Netzwerkadapter auf. Sie sehen die Schnittstellenindexnummer im Abschnitt “ifIndex”. Notieren Sie sich die Schnittstellenindexnummer Ihres Netzwerkadapters. In meinem Fall ist es 17.

Adapter für die Änderung der Netzwerkprioritätsliste ändern

3. Wenn Sie die Schnittstellenindexnummer des Zielnetzwerkadapters haben, verwenden Sie den folgenden Befehl, während Sie “INTERFACE_INDEX” durch die tatsächliche Schnittstellenindexnummer und “PRIORITY” durch die tatsächliche Prioritätsnummer ersetzen, die gleich oder unter 10 liegt.

Ändern der Netzwerkpriorität Powershell-Set-Priorität

4. Um die Änderungen zu überprüfen, führen Sie die aus Get-NetIPInterface Cmdlet. Wie Sie sehen können, hat sich die Netzwerkpriorität von 25 auf 10 geändert.

Ändern-Netzwerk-Priorität-Priorität-geändert

5. Starten Sie Ihr System neu, um die Änderungen zu übernehmen.

6. Wenn Windows in Zukunft die Netzwerkpriorität übernehmen soll, führen Sie einfach den folgenden Befehl aus. Denken Sie daran, INTERFACE_INDEX durch den tatsächlichen Schnittstellenindex Ihres Netzwerkadapters zu ersetzen.

Wenn Sie auf Probleme stoßen oder Ihre Gedanken und Erfahrungen teilen möchten, kommentieren Sie unten.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Benutzerbild von Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x