So bearbeiten Sie Ihre Videos mit der Microsoft Photos App

So bearbeiten Sie Ihre Videos mit der Microsoft Photos App
⏱️ 4 min read

Microsoft führt Movie Maker in Windows 10 nicht mehr als Standard-Videobearbeitungswerkzeug. Wussten Sie jedoch, dass die Fotos-App, die viele als Standard-Fotobetrachter verwenden, auch zum Bearbeiten von Videos verwendet werden kann?

Ich hätte nie gedacht, dass diese gewöhnliche App so viele mächtige versteckte Funktionen enthalten könnte. Wie unten gezeigt, ist das Bearbeiten Ihrer Videos mit der Microsoft Photos-App relativ einfach.

Fortbewegung in der Foto-App

Sie würden keine Probleme haben, die Fotos-App zu finden, da Sie nur “Fotos” in das Suchfeld eingeben müssen. Im Gegensatz zu anderen Videobearbeitungswerkzeugen wird diese App sofort geladen.

Das Beste an der Fotos-App ist, dass sie sehr leicht ist. Selbst während ich an einem zweistündigen Videoprojekt arbeitete, konnte ich die Dateigröße ignorieren. Dies ist sicherlich eine Funktion, die in vielen der bekannten Videobearbeitungswerkzeuge fehlt.

Microsoft Fotos App Homepage

Erstellen Sie Ihr erstes Video

Klicken Sie rechts im Homepage-Fenster auf “Erstellen”, um mit der Arbeit an Ihrer ersten Videobearbeitung zu beginnen. Zunächst können Sie ein automatisches Video erstellen, indem Sie Fotos und Videos in die Sammlung importieren. Im automatischen Modus können Sie keine Bearbeitung vornehmen. Dies ist immer noch hilfreich, wenn Sie einfach Ihre Urlaubsfotos in ein Video umwandeln möchten.

Erstellen Sie ein automatisches Video in der Fotos-App

Über automatische Videos können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren, in dem Sie Personen in Ihrer Liste markieren können. Darüber hinaus können Sie Videos auch direkt aus Ihrem OneDrive-Speicher in “Ordner” importieren.

Tag Freunde und Familie Video automatische Fotos App

Wenn Sie ein Video von Grund auf neu erstellen möchten, müssen Sie “Benutzerdefiniertes Video” auswählen. Jetzt befinden Sie sich in einem Projektfenster, in dem Sie Fotos und Videos von Ihrem PC oder Ihrer Sammlung hinzufügen können. Geben Sie dem Projekt vor Arbeitsbeginn einen Namen.

Erstellen Sie ein neues benutzerdefiniertes Video in der Foto-App

Das Projekt wird automatisch gespeichert. Wenn Sie die App „Fotos“ das nächste Mal öffnen, können Sie sie auf ihrer Homepage anzeigen. Ich erinnere mich deutlich daran, dass man mit Movie Maker einen Ordner auf dem PC zuweisen und das Projekt als “.MSWMM” -Datei speichern musste. Mit der Fotos-App ist dies nicht mehr der Fall. Falls du dich gewundert hast, Strg + Z. funktioniert gut im Projekt.

Wichtige Videobearbeitungsfunktionen in der Foto-App

Nachdem Sie dem Projekt Fotos und Videos hinzugefügt haben, müssen Sie diese in das Storyboard verschieben. Von dort aus können Sie die Videos mit einem Rechtsklick oder durch Klicken auf eines der Symbole im Storyboard bearbeiten: “Zuschneiden”, “Größe ändern” usw. Das Werkzeug “Größe ändern” entfernt schwarze Balken aus den Videos.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl in der Storyboard of Photos App

Video zuschneiden

Das Trimmen der Videos ist mit der Fotos-App einfacher als mit dem Movie Maker. Sie müssen nur den Schieberegler ziehen und an der Stelle anhalten, an der Sie das Video zuschneiden möchten. Im Gegensatz zu Movie Maker ist das gesamte Projektfenster nicht mit Hunderten von Miniclips gesättigt. Nachdem Sie auf “Fertig” geklickt haben, speichern Sie eine Kopie. Die Fotos-App speichert die zugeschnittene Version im selben Ordner.

Trim-Video-Fotos-App

Hinzufügen von Texteffekten

Eine der Beschwerden über Movie Maker war die schlechte Textoberfläche. Diese Lücke wurde jetzt mit einer “Text” -Funktion in der Foto-App behoben. Sie können eine Vielzahl cooler animierter Textstile mit den entsprechenden Layouts verwenden.

Texteffekte Videobearbeitung in der Foto-App

Wählen Sie Themen

Die Foto-App verfügt über eine nützliche Funktion für Themen, die in YouTube-Videos angewendet werden kann. Unabhängig von Ihrem Skript können Sie Ihrem Video ein robustes Thema mit Filtern, Musik und Textstilen geben.

Themen im Foto-App-Video-Editor

Bewegungs- und 3D-Effekte

Mit der Foto-App können Sie eine Vielzahl von Bewegungs- und 3D-Effekten erzielen, um dem Video einen edlen Touch zu verleihen. In der Tat umfassen einige dieser Effekte “Breaking News”, “Explosion”, “Live”, “Live-Sport” und Themen für jeden Anlass.

Motion-and-3D-Effekte-Fotos-App

Exportieren Sie Ihr Video

Das Exportieren Ihres Videos ist sehr einfach von der Homepage aus. Sie können eine Dateigröße auswählen und Ihr Video erstellen, was einen Augenblick dauert.

Exportieren von Videos in der Foto-App

Fazit

Nach meiner eigenen Erfahrung werden Sie Movie Maker nach dem Erlernen der Fotos-App möglicherweise nicht mehr so ​​sehr verpassen. Trotzdem fehlen einige seiner Nuancen, wie z. B. Timeline-Änderungen und Split-Tool. Die Qualität Ihres endgültigen Videos wird diese Mängel jedoch mehr als ausgleichen.

Ich empfehle die Fotos-App als kostenloses Videobearbeitungswerkzeug von guter Qualität. Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es Ihnen auch gefällt.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x