Como consertar o Windows 10 travado no erro do modo avião

So beheben Sie Windows 10 Stuck in Airplane Mode Error

⌛ Reading Time: 4 minutes

Genau wie der Flugzeugmodus auf unseren Mobiltelefonen haben Windows-PCs und -Laptops eine ähnliche Option. Wenn der Flugzeugmodus aktiviert ist, unterbricht Ihr PC alle Formen der Netzwerkverbindung, einschließlich Wi-Fi, Bluetooth, LAN, mobile Daten usw., um eine Störung der Navigationsinstrumente in einem Flugzeug zu verhindern. Kürzlich haben mehrere Windows 10-Benutzer gemeldet, dass sie im Flugzeugmodus stecken bleiben und ihn nicht ausschalten können. Dies bedeutet, dass sie keine Verbindung zu Wi-Fi, Bluetooth usw. herstellen können. Wenn das gleiche Problem auftritt, können Sie den Flugzeugmodus in Windows 10 wie folgt deaktivieren.

Gründe dafür, dass Windows 10 im Flugzeugmodus stecken bleibt

Hier sind einige der möglichen Gründe dafür, dass Windows 10 im Flugzeugmodus stecken bleibt:

  • Buggy-Software
  • Softwarefehler
  • Fehlerhafte Netzwerktreiber
  • Veraltete Netzwerktreiber
  • Betriebssystembezogene Probleme

Nachdem Sie nun eine Vorstellung davon haben, warum dieses Problem auftritt, lassen Sie uns die Lösungen zur Behebung dieses Problems überprüfen.

1. Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu

Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie auf einen Softwarefehler stoßen, ist, Ihren PC neu zu starten. In den meisten Fällen leistet der Neustart einen wunderbaren Job bei der Behebung von Problemen und kann auch Ihr Problem lösen, dass Windows 10 im Flugzeugmodus feststeckt.

2. Deaktivieren Sie den Flugzeugmodus in den Windows-Einstellungen

Wenn die Schaltfläche für den Flugzeugmodus im Benachrichtigungsmenü nicht funktioniert, können Sie versuchen, sie auszuschalten, indem Sie zum Windows-Einstellungsmenü gehen. Gehen Sie zu “Einstellungen -> Netzwerk & Internet”.

In der linken Spalte sehen Sie die Option „Flugmodus“. Klicken Sie darauf und schalten Sie die erste Schaltfläche AUS.

Alternativ können Sie auch versuchen, die Funktion (Fn)-Taste zusammen mit dem Wi-Fi-Schlüssel, der F3 (auf meinem Acer-Laptop), um den Flugzeugmodus ein- und auszuschalten.

3. Überprüfen Sie den Status des Funkverwaltungsdienstes

Insbesondere haben mehrere Benutzer berichtet, dass sie den Fehler von Windows 10 im Flugzeugmodus beheben konnten, indem sie den Radio Management Service deaktivierten und ihre PCs neu starteten. Wenn Sie Glück haben, können Sie den Fehler auch mit den folgenden Schritten beheben:

1. Drücken Sie Sieg + R auf Ihrer Tastatur, um den Befehl Ausführen zu öffnen.

2. Geben Sie „services.msc“ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster „Dienste-Manager“ zu öffnen.

Windows 10 bleibt im Flugzeugmodus hängen

3. Scrollen Sie im neu geöffneten Fenster „Services Manager“ nach unten und suchen Sie die Option „Radio Management Service“.

Windows 10 bleibt im Flugzeugmodus hängen

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Option „Radio Management Service“ und wählen Sie „Eigenschaften“.

Eigenschaften von Windows 10 im Flugzeugmodus hängen geblieben

5. Ändern Sie im Eigenschaftenfenster den „Starttyp“ auf „Deaktiviert“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“. Normalerweise wäre es auf „Manuell“ eingestellt und Windows lässt Sie diese Einstellung nicht deaktivieren.

Starttyp deaktiviert

6. Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu und prüfen Sie, ob dies den Flugmodusfehler behebt.

4. DNS-Cache leeren

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.

2. Geben Sie die folgenden Befehle ein:

3. Dadurch wird der DNS-Cache geleert.

5. Aktualisieren Sie den Netzwerkadaptertreiber

Der Flugzeugmodus-Fehler kann manchmal aufgrund veralteter Netzwerkadaptertreiber auftreten. Ziehen Sie in Betracht, sie über den Geräte-Manager zu aktualisieren. Hier ist, wie es geht.

1. Drücken Sie Sieg + R um den Befehl Ausführen zu öffnen. Art devmgmt.msc und drücken Sie die Eingabetaste. Dies öffnet das Fenster des Geräte-Managers.

2. Erweitern Sie die Option Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Wi-Fi-Adapter und wählen Sie die erste Option, „Treiber aktualisieren“.

Windows 10 bleibt im Flugzeugmodus-Geräte-Manager hängen

3. Das System sucht automatisch nach aktualisierten Treibern für den Wi-Fi-Adapter und aktualisiert ihn, falls verfügbar.

6. Bearbeiten Sie den Registrierungswert

Im Menü des Registrierungseditors können Sie den Registrierungsschlüssel „RadioEnable“ optimieren und die drahtlose Funktionalität auf Ihrem PC dauerhaft aktivieren/deaktivieren. Wenn Sie den Registrierungswert RadioEnable auf 1 ändern, ist die drahtlose Verbindung aktiviert, und 0, um die drahtlose Verbindung zu deaktivieren. Stellen Sie immer sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Registrierungsdateien auf Ihrem PC haben.

1. Drücken Sie Sieg + R und geben Sie „regedit“ ein, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Navigieren Sie zum folgenden Pfad:

3. Klicken Sie auf „Bearbeiten -> Suchen“ und geben Sie „RadioEnable“ ein, um die genaue Registrierung zu finden.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die RadioEnable-Registrierung und ändern Sie den Wert auf „1“.

Registrierung für Radio aktivieren

Einpacken

Das Optimieren der Einstellungen wie in den obigen Methoden erwähnt wird Ihnen definitiv helfen, den Fehler von Windows 10 im Flugzeugmodus zu beheben. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie als letzte Option eine neue Kopie von Windows 10 installieren. Bei anderen problematischen Problemen, z. B. wenn die Suche im Startmenü nicht funktioniert und der Windows Store nicht funktioniert, können Sie auf die Links zu tippen leiten Sie sich zu diesen speziellen Anleitungen weiter.

Verbunden:

  • So formatieren Sie ein Laufwerk in FAT32 in Windows 10
  • Wie man einen Treiber in Windows 10 zurücksetzt
  • Dinge, die vor und nach der Neuinstallation von Windows 10 zu tun sind

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.