Cum să accelerați imprimanta și să faceți procesul de imprimare mai eficient

So beschleunigen Sie Ihren Drucker und machen den Druckprozess effizienter

⌛ Reading Time: 3 minutes

Trotz des technologischen Fortschritts hat sich der Drucker heute im Vergleich zu den letzten zehn Jahren kaum verändert. Trotzdem spielen Drucker auch heute noch eine wichtige Rolle und sind in vielen Büros ein unverzichtbares Gerät. Während es den Anschein haben mag, dass alle Drucker dieselbe Grundfunktion haben und daher mit derselben Geschwindigkeit arbeiten, gibt es tatsächlich eine Vielzahl von Faktoren, die ihre Effizienz beeinflussen. Hier sind einige Faktoren, die Sie steuern können, um die Druckeffizienz zu erhöhen.

Internetverbindung

Überprüfen Sie die Geschwindigkeit Ihres Internets und deaktivieren Sie alle Downloads oder Videostreams, die möglicherweise die Ressourcen Ihres Netzwerks belasten. Wenn die Bilder nicht mit voller Geschwindigkeit von Ihrem Computer an den Drucker gesendet werden, wird die Geschwindigkeit zu Beginn des Vorgangs beeinflusst.

Papierqualität

Hochwertiges Papier kann die Druckgeschwindigkeit erheblich erhöhen. Dies liegt daran, dass hochwertiges Papier reibungslos eingelegt wird und problemlos durch die Druckköpfe fließt. Auf der anderen Seite verursacht minderwertiges Papier Probleme beim Laden und Drucken und verursacht mit größerer Wahrscheinlichkeit einen Stau im Drucker.

Druckqualität

Farbpalette für Druckfarbe

Wenn Sie eine große Anzahl von Blättern für den öffentlichen Vertrieb und allgemeine Arbeiten auf niedrigerer Ebene drucken, führt eine Verringerung der Druckqualität zu einem schnelleren Druck. Wenn Sie dagegen weniger Dokumente für eine visuelle Präsentation drucken, sollte die Druckqualität hoch gehalten werden, um das bestmögliche Erscheinungsbild zu erzielen.

Legacy-Drucke löschen

Der Speicher Ihres Druckers wird möglicherweise durch Reste älterer Druckaufträge verstopft. Dies sind die Ausdrucke, die vor Abschluss abgebrochen oder angehalten wurden. Suchen Sie in der Druckwarteschlange nach solchen Druckaufträgen, die nicht mehr benötigt werden, und löschen Sie sie dauerhaft, um den Druckerspeicher zu löschen und die Leistung zu steigern.

Überprüfen der Sicherheitsfunktionen

Gehen Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres Geräts durch, um sicherzustellen, dass sie den Druckvorgang nicht beeinträchtigen. Wenn Ihr Drucker von einem externen Netzwerk getrennt ist und Sie Dokumente direkt von Ihrem Gerät aus drucken, können Sie alle Antivirenprogramme deaktivieren, die den Drucker verlangsamen.

Internet-Software drucken

Wenn Sie dagegen über das Internet drucken, schalten Sie die Sicherheitsfirewall Ihres Computers während des Druckvorgangs niemals vollständig aus, da Hacker bekanntermaßen Daten direkt vom Drucker selbst stehlen.

Spooler umgehen

Der im Drucker befindliche Spooler ist ein Mittelpunkt, der als Wartestation für Informationen im Falle einer Verzögerung des Druckvorgangs verwendet wird. Bei schnellen Geräten können Sie den Spooler vollständig umgehen, indem Sie auf Ihrem Drucker die Option „Direkt auf dem Drucker drucken“ auswählen. Dadurch entfällt einer der Schritte im Druckprozess und das Verfahren wird beschleunigt.

RAM erhöhen

Drucken von Computer-RAM-Laufwerken

Wenn Sie mehr RAM auf Ihrem Computer haben, können Sie im Allgemeinen mehr Aufgaben ausführen. Durch das Hinzufügen von RAM werden Programme zwar nicht schneller ausgeführt, es können jedoch mehr Programme zusammen ausgeführt werden, ohne dass die Betriebsgeschwindigkeit verringert wird. Sie können Ihrem Gerät mehr RAM hinzufügen, indem Sie Ihre RAM-Karten von einem Fachmann aktualisieren lassen.

Software aktualisieren

Stellen Sie schließlich sicher, dass die von Ihnen verwendete Druckersoftware auf dem neuesten Stand ist. Wenn andererseits der Drucker selbst selbst bei voller Kapazität mit weniger als wünschenswerten Geschwindigkeiten arbeitet, ist es möglicherweise an der Zeit, ein neueres Modell zu entwickeln, das schneller arbeitet.

Fazit

Ein eigener Drucker kann eine gute Möglichkeit sein, häufige Besuche in Druckereien zu vermeiden, wenn für Ihre Arbeit regelmäßige Ausdrucke erforderlich sind. Mit den oben genannten Schritten können Sie sicherstellen, dass Ihr Drucker auch nach mehreren Betriebsjahren mit maximaler Geschwindigkeit arbeitet.

Bildnachweis: Mike MacKenzie von Flickr

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.