So entfernen Sie die statische IP-Adresse unter Windows 11

Windows 11de statik IP adresi nasil kaldirilir.webp
⏱️ 3 min read

Unter Windows 11 ist es auf verschiedene Arten möglich, eine statische IP-Adresse zu entfernen und zu einer dynamischen Netzwerkkonfiguration zu wechseln, einschließlich der Verwendung der Einstellungen-App, der Systemsteuerung, der Eingabeaufforderung und der PowerShell. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie.

Eine statische TCP/IP-Adresse ist eine empfohlene Konfiguration für Computer, die Netzwerkdienste (z. B. Drucker, Dateien und Apps) anbieten, um Kommunikationsprobleme zu vermeiden. Wenn Sie diese Konfiguration jedoch nicht mehr benötigen, können Sie zu einer dynamischen Netzwerkkonfiguration wechseln, die vom DHCP-Server (Dynamic Host Configuration Protocol) (normalerweise dem Router) zugewiesen wird.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte zum Entfernen einer statischen IP-Adresskonfiguration kennen, um eine dynamische Adresse unter Windows 11 zu erhalten.

Konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) mit den Einstellungen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine statische IP-Adresse zu entfernen, um eine dynamische IP-Konfiguration unter Windows 11 anzufordern:

  1. Offen Einstellungen.

  2. Klicke auf Netzwerk & Internet.

  3. Klicke auf Ethernet oder W-lan.

  4. Drücke den Bearbeiten Schaltfläche für die Einstellung „IP-Vergabe“.

  5. Verwenden Sie die IP-Einstellungen bearbeiten Dropdown-Menü und wählen Sie die aus Automatisch (DHCP) Möglichkeit.

    Automatische IP-Einstellungen aktivieren

  6. Drücke den Speichern Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die Konfiguration des Netzwerkstapels zurückgesetzt und der Computer fordert eine dynamische IP-Adresse vom DHCP-Server an.

Konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) über die Eingabeaufforderung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um von einer statischen TCP/IP-Konfiguration zu einer dynamisch zugewiesenen Konfiguration mit der Eingabeaufforderung zu wechseln:

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderungklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Namen des Netzwerkadapters zu notieren, und drücken Sie Eingeben

    ipconfig

    ipconfig-Befehl

  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Netzwerkadapter so zu konfigurieren, dass er unter Windows 11 ein dynamisches TCP/IP anfordert, und drücken Sie Eingeben:

    netsh interface ip set address "Ethernet0" dhcp

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie „Ethernet0“ als Namen des zu konfigurierenden Adapters ändern.

    Netch wechseln Sie zu dynamischer IP

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, verwirft der Netzwerkadapter die statischen Einstellungen und fordert eine dynamische Adresse vom DHCP-Server an.

Konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) mit PowerShell

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine statische IP-Adresse zu entfernen, um eine dynamische Konfiguration mit PowerShell unter Windows 11 zu verwenden:

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach Power Shellklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die „InterfaceIndex“-Nummer für den Windows 11-Netzwerkadapter zu notieren, und drücken Sie Eingeben:

    Get-NetIPConfiguration

    Get-NetIPConfiguration

  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um unter Windows 11 zu wechseln und eine dynamische IP zu erhalten, und drücken Sie Eingeben:

    Get-NetAdapter -Name Ethernet0 | Set-NetIPInterface -Dhcp Enabled

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie „Ethernet0“ durch den Namen des Adapters ersetzen, den Sie konfigurieren möchten.

  5. Geben Sie den folgenden Befehl ein, damit der Netzwerkadapter seine DNS-Konfiguration über DHCP abrufen kann, und drücken Sie Eingeben:

    Set-DnsClientServerAddress -InterfaceIndex 11 -ResetServerAddresses

    Ändern Sie im Befehl 11 für den InterfaceIndex für den zu konfigurierenden Adapter.

    PowerShell aktiviert dynamische IP

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wechselt der Computer von einer statischen IP- zu einer dynamischen IP-Konfiguration.

Konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) über die Systemsteuerung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Netzwerkadapter für die Verwendung einer dynamischen IP-Adresse mithilfe der Systemsteuerung zu konfigurieren:

  1. Offen Schalttafel.

  2. Klicke auf Netzwerk und Internet.

  3. Klicke auf Netzwerk-und Freigabecenter.

  4. Drücke den Adapter Einstellungen ändern Option im linken Bereich.

    Öffnen Sie die Adaptereinstellungen in der Systemsteuerung

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Netzwerkadapter und wählen Sie die aus Eigenschaften Möglichkeit.

  6. Wähle aus Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) Möglichkeit.

  7. Drücke den Eigenschaften Taste.

    Öffnen Sie die Eigenschaften für IPv4-Einstellungen

  8. Wähle aus “IP Adresse automatisch beziehen” Möglichkeit.

  9. Wähle aus „Folgende DNS-Serveradresse automatisch beziehen“ Möglichkeit.

    Systemsteuerung DHCP-Adresse aktivieren

  10. Drücke den OK Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die statisch zugewiesene TCP/IP-Konfiguration von Windows 11 entfernt und es wird automatisch eine dynamische Konfiguration vom Netzwerk angefordert.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x