So erhalten Sie mehr Suchergebnisse pro Seite in der Google-Suche

So erhalten Sie mehr Suchergebnisse pro Seite in der Google-Suche

⌛ Reading Time: 3 minutes

Google stellt alle Informationen der Welt buchstäblich zur Verfügung. Sie können jeden Tag mehrere Stunden in der Suchmaschine verbringen, um nach ungewöhnlichen Websites zu suchen und wenig bekannte Links aufzuspüren. Sie greifen jedoch immer noch nur auf weniger als 0,001 Prozent des gesamten im Web verfügbaren Wissens zu.

Mit solch erstaunlichen Mengen an Informationen, die durchsucht werden müssen, versucht Google, alles in überschaubare Pakete zu zerlegen, indem nur die ersten zehn Ergebnisse auf der Seite angezeigt werden. Wenn Sie weitere Ergebnisse finden möchten, müssen Sie zur nächsten Seite und dann zur nächsten Seite nach zehn weiteren Ergebnissen usw. wechseln.

Ändern der Ergebniseinstellungen

Wenn Sie nach weniger bekannten Informationsquellen suchen, die in den Ecken des Webs versteckt sind, möchten Sie möglicherweise mehr als zehn Ergebnisse pro Seite sehen, um den Prozess zu beschleunigen. Die folgenden zwei einfachen Methoden zeigen, wie das geht:

Gehen Sie zunächst zur Google-Website. In der unteren rechten Ecke der Seite finden Sie die Option Einstellungen.

Klicken Sie auf “Einstellungen”. Ein neues kleines Fenster mit verschiedenen Optionen zur Verwendung der Website wird angezeigt.

Wählen Sie die Registerkarte Sucheinstellungen, um eine neue Seite zu öffnen. Auf dieser Seite finden Sie oben einen Abschnitt mit dem Titel „Ergebnisse pro Seite.Einstellungen für Google-Suchergebnisse

Direkt unter diesem Abschnitt befindet sich ein Schieberegler, der die Anzahl der Google-Suchergebnisse steuert, die pro Seite angezeigt werden, von zehn bis zu hundert.

Verwenden Sie den Schieberegler, um die Anzahl der Ergebnisse auszuwählen, die pro Seite angezeigt werden sollen. Scrollen Sie dann zum unteren Rand des Fensters und klicken Sie auf Speichern.

Google-Sucheinstellungen Speichern

Ihre neue Sucheinstellung wurde jetzt gespeichert.

Alternative Methode

Dies ist eine direktere Möglichkeit, die Anzahl der Ergebnisse pro Seite zu steuern, vorausgesetzt, Sie können sich einen einfachen Code merken, den Sie zur Ergebnisseite hinzufügen müssen.

Gehen Sie zunächst zu Google und suchen Sie nach einem Thema.

Wenn die Ergebnisse angezeigt werden, rufen Sie die Adressleiste mit der URL der aktuellen Suchergebnisse auf und fügen Sie den folgenden Code hinzu: & num = X.

Hier ist X die Anzahl der Suchergebnisse, die auf einer einzelnen Seite angezeigt werden sollen.

Drücken Sie die Eingabetaste und die Ergebnisse werden erneut auf dem Bildschirm angezeigt, diesmal in der Nummer, die Sie am Ende des Codes eingegeben haben.

Fazit

In einigen Fällen ist das Limit von Google auf zehn Suchergebnisse pro Seite eher ein Ärgernis als eine Hilfe. Mithilfe der beiden oben genannten Methoden können Sie dieses Problem umgehen und effizienter nach einem Thema suchen, indem Sie weniger auf Weiter klicken und auf das Öffnen eines neuen Ergebnisseitenfensters warten.

Beachten Sie jedoch, dass mehr Ergebnisse auf einer einzelnen Seite auch dazu führen, dass der Suchalgorithmus von Google langsamer arbeitet. Gehen Sie also nicht zu hoch von einer Anzahl von Ergebnissen pro Seite, da Sie sonst bei der Suche nach Online-Ressourcen auf ein anderes Problem der langsamen Geschwindigkeit stoßen.