Cum se creează dosare de chat în Telegram

So erstellen Sie Chat-Ordner im Telegramm

⌛ Reading Time: 3 minutes

Als Alternative zu WhatsApp erfreut sich Telegram sowohl als Messenger-App als auch als Social-Media-Plattform immer größerer Beliebtheit. Mit diesem Prestige geht ein überlasteter Informationsfluss über Ihre Chat-Gruppen, Familienmitglieder und Freunde einher. Glücklicherweise können Sie mit Telegram diese Überlastung beheben, indem Sie Chat-Ordner erstellen, um Ihren Chat zu organisieren.

Erfahren Sie mit diesen einfachen Schritten, wie Sie einen Telegramm-Chat-Ordner erstellen.

Erstellen Sie Telegramm-Chat-Ordner

1. Tippen Sie nach dem Öffnen der Telegramm-App auf die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke.

2. Tippen Sie im Dropdown-Menü auf „Einstellungen“.

3. Tippen Sie abschließend auf „Ordner“, um auf die Organisationsfunktion für Chat-Ordner von Telegram zuzugreifen.

4. Sobald Sie auf Ordner zugreifen, können Sie Chat-Kanäle ähnlich wie beim Organisieren von Dateien auf einem Desktop-Computer mit dem Datei-Explorer erstellen. Tippen Sie zunächst auf „Neuen Ordner erstellen“.

5. Hier haben Sie drei Möglichkeiten: Benennen Sie den Chat-Ordner, schließen Sie Kanäle ein (Chats hinzufügen) oder entfernen Sie Kanäle (Chats entfernen). Wenn Sie beispielsweise einen Chat-Ordner erstellen möchten, der sich speziell mit Kryptowährungsgesprächen befasst, benennen Sie ihn so und geben Sie alle relevanten Personen / Gruppen an, die in diese Themenkategorie fallen.

Neuen Chat erstellen

6. Wenn Sie auf “Neuen Ordner erstellen” tippen, tippen Sie einfach auf die Profilbilder der Kanäle, die Sie einschließen möchten. Sie haben grüne Markierungen, wenn sie ausgewählt sind.

7. Tippen Sie auf das blaue Häkchen in der unteren rechten Ecke, um die Kanalauswahl zu bestätigen.

8. Benennen Sie den Chat-Ordner entsprechend, damit Sie auf einen Blick wissen, worum es geht. Sie werden feststellen, dass der Name des Ordners nicht länger als 12 Zeichen mit Leerzeichen sein darf. Deshalb haben wir uns für “Krypto-Chats” entschieden und dann auf die Schaltfläche “Speichern” getippt.

Wenn Sie später Kanäle ausschließen möchten, greifen Sie ebenfalls auf den neu erstellten Ordner “Crypto Chats” zu und tippen Sie auf “Excluded Chats”. Wenn Sie diesmal auf Kanalprofile tippen, werden diese aus dem Chat-Ordner ausgeschlossen.

Der neue Chat-Ordner wird direkt neben Ihrem Standard “Alle Chats” angezeigt. Wenn Sie den Namen länger drücken, können Sie ihn sofort bearbeiten. Wenn Sie mehrere Chat-Ordner haben, können Sie darüber hinaus nach links oder rechts wischen, um darauf zuzugreifen.

Mappe

Wenn Sie mehrere Chat-Ordner haben, wird eine neue Option angezeigt, sobald Sie den Namen des Chat-Ordners gedrückt halten: “Neu anordnen”. Dies ist praktisch eine PIN-Funktion, sodass der Chat-Ordner, den Sie zuerst sehen möchten, direkt neben dem Standard “Alle Chats” angezeigt wird.

Nachbestellen

Wenn Sie auf “Neu anordnen” tippen, tippen und halten Sie den anderen Chat-Ordner und wischen Sie ihn nach links oder rechts, je nachdem, wo Sie ihn möchten. Wenn Sie mit der Reihenfolge des Chat-Ordners zufrieden sind, tippen Sie auf “FERTIG”.

Eine neue Organisationsebene

Damit ist der Organisationsordner für Chat-Ordner in Telegram abgeschlossen. Wie Sie sehen, ist es schwierig, auf eine andere Messenger-App zu verweisen, die das gleiche Maß an umfassender Anpassbarkeit bietet. Vergessen Sie in diesem Sinne nicht, weitere Telegrammtipps zu lesen, um Ihre Erfahrung weiter zu optimieren.

Verbunden:

  • So aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten in der Telegramm-App
  • 12 nützliche Bots, um das Telegramm optimal zu nutzen
  • Telegramm vs. WhatsApp: Ist Telegramm so gut wie WhatsApp?

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.