So erstellen Sie mit InkScape ein einfaches Logo

Cum se face un logo simplu cu InkScape
⏱️ 6 min read

Inkscape ist eine der besten SVG-Anwendungen (Free Scalable Vector Graphics). Dies macht es ideal für die Erstellung von Grafiken, die unabhängig von ihrer Größe und vor allem von Logos ihr Aussehen behalten. Obwohl Inkscape eine umfangreiche Sammlung von Tools bietet, können Sie ein einfaches Logo erstellen, indem Sie nur eines oder zwei davon verwenden.

Da Inkscape eine der beliebtesten Open-Source-Grafikanwendungen ist, ist es in vielen Linux-Distributionen vorinstalliert. Wenn Sie es nicht enthalten, suchen Sie es im offiziellen App Store Ihrer Distribution. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Befehle zu verwenden, und Sie sich auf einer Debian-basierten Distribution befinden, können Sie sie installieren mit:

Seitenausrichtung

Im Standardmodus von Inkscape für neue Dokumente werden diese im Hochformat angezeigt. Die meisten Logos haben eine größere Breite als Höhe, daher ist es besser, das Seiten-Setup als Querformat festzulegen.

Erstellen von Logos mit Inkscape-Seitenausrichtung

Wählen Sie dazu “Datei -> Dokumenteigenschaften” und ändern Sie die Ausrichtung direkt unter der Liste “Seitengröße” in Querformat.

Linienwerkzeug

Erstellen von Logos mit dem Inkscape Line Tool

Wählen Sie das zwölfte Werkzeug aus der Symbolleiste der Anwendung aus und zeigen Sie einen kleinen Stift mit einer Linie, die wie ein Schatten darunter aussieht. Alternativ drücken Sie Verschiebung + F6. Mit diesem Werkzeug können Sie gerade Linien und Bezierkurven zeichnen.

Magnetführungen

Mit Inkscape – und den meisten seiner Tools – können Sie alles entwerfen, was Sie wollen, wo immer Sie wollen, beginnend an einer beliebigen Stelle auf der leeren Seite. Manchmal, wie beim Entwerfen eines Logos, sind einige Einschränkungen dieser Freiheit sehr hilfreich. Und mit “Einschränkungen” sprechen wir von “Führern”.

Mithilfe von Hilfslinien können Sie die Geometrie einer Zeichnung steuern. Wenn Sie als Magneten fungieren, ändert ein Klick neben ihnen, wo ein Punkt platziert wird, und „teleportiert“ ihn auf sie. Durch die richtige Platzierung der Führungen können sie zu einem groben „Skelett“ werden, auf dem das endgültige Design erstellt wird.

Erstellen von Logos mit Inkscape-Handbüchern

Das Erstellen von Hilfslinien in InkScape (sowie in vielen anderen Anwendungen desselben Genres) ist über eine versteckte Verknüpfung möglich: Halten Sie die linke Maustaste auf einem der beiden Lineale gedrückt, die am Rand der Seite angezeigt werden, und ziehen Sie sie an den Punkt wo Sie einen Führer wollen. Je nachdem, ob Sie das Lineal von oben oder links auf der Seite gezogen haben, erstellen Sie entweder eine horizontale oder eine vertikale Hilfslinie.

Um das Entwerfen Ihres Logos wesentlich komfortabler zu gestalten, empfehlen wir Ihnen, eine Anleitung zu erstellen, die sich nicht wesentlich von der in unserem Screenshot gezeigten unterscheidet.

Linien, Kurven und Kreuzungen

In unserem Fall haben wir ein alternatives „Routech.ro“ -Logo für Routech.ro entworfen – nur diese drei Buchstaben. Höchstwahrscheinlich möchten Sie etwas anderes erstellen. Anstatt strenge und spezifische Anweisungen zu geben, wo und wie geklickt werden soll, beschreiben wir, was wir getan haben und warum wir es getan haben.

Wir haben zunächst den Buchstaben “m” gezeichnet. Wie bei den meisten Buchstaben benötigen wir sowohl gerade Linien als auch Kurven. Es ist einfacher – oder zumindest glauben wir es – mit einer einfachen geraden Linie zu beginnen. Wir haben (mental) links auf der Seite eine vertikale Hilfslinie ausgewählt, auf der wir unsere erste vertikale Linie platzieren möchten.

Wir klickten auf eine Kreuzung mit einer horizontalen Führung unten links. Wir haben dann auf eine Kreuzung mit einer horizontalen Führung oben links geklickt. Das Ergebnis war eine vertikale Linie auf der vertikalen Führung, die an ihren Verbindungsstellen mit den horizontalen Führungen beginnt und endet.

Erstellen von Logos mit Inkscape-Zeichenlinien auf Hilfslinien

Obwohl wir unsere erste Zeile erstellt hatten, waren wir noch lange nicht fertig: Das ausgewählte Tool blieb aktiv und hielt in der Warteschleife und wartete auf unseren nächsten Schritt. Wenn wir zu verschiedenen Teilen des Bildschirms wechseln, können wir eine Live-Vorschau der Ergebnisse unseres nächsten Klicks sehen. Zumindest, wenn unser nächster Klick zu einer anderen geraden Linie anstelle einer Kurve führen würde.

Eine Form definieren

Das Werkzeug “Ausgewählte Linien und Bezier-Kurven” erstellt eine Folge von Linien und Kurven. Jeder neue Klick gibt das Ende der vorherigen Zeile und den Anfang der nächsten an.

Um eine Kurve anstelle einer Linie zu erstellen, halten Sie die linke Maustaste gedrückt, anstatt darauf zu klicken und sie zu drücken. Ziehen Sie dann bei gedrückter linker Taste die Maus. Auf dem Bildschirm sehen Sie, dass sich die Linie in eine Kurve ändert, deren Krümmung und Winkel durch die Position des Cursors definiert werden.

Der Vorgang zum Zeichnen einer Form wird abgeschlossen, indem Sie mit einem letzten Klick auf denselben vorhandenen Punkt, an dem Sie begonnen haben, zu dem Punkt zurückkehren, an dem alles begonnen hat.

Erstellen von Logos mit in Inkscape definierter Form

Durch Definieren von Linien und Kurven durch eine Reihe aufeinanderfolgender Klicks können Sie fast alles zeichnen, was Sie sich vorstellen können. Es geht nicht um Talent, sondern um Geduld, Willen und Entschlossenheit. Auch wenn dies, wie in unserem Fall auf unserem Bild, nur der Buchstabe „m“ war.

Farbe hinzufügen

Durch Wiederholen der vorherigen Schritte haben wir zwei weitere Buchstaben entworfen, um unser Logo zu vervollständigen. Aber sie waren weiß oder genauer gesagt leer über einem weißen Hintergrund. Nicht das Beste für ein Logo.

Um einer Form eine Farbe zu geben, wählen Sie sie aus und wählen Sie dann die gewünschte Farbe aus. Es ist so einfach wie es sich anhört, zumindest wenn Sie wissen, welche Taste was tut. Klicken Sie auf das erste der verfügbaren Werkzeuge, das einen Pfeil anzeigt, oder drücken Sie F1 auf der Tastatur. Dies ist das Auswahlwerkzeug. Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie auf eine beliebige Form klicken, die Sie mit der linken Maustaste auswählen möchten, und ein Rechteck um sie ziehen.

Sie können mehrere Formen gleichzeitig auswählen, indem Sie entweder ein Rechteck um alle ziehen oder nacheinander mit darauf klicken Verschiebung niedergehalten.

Erstellen von Logos mit Inkscape Hinzufügen von Farbe

Um ausgewählten / aktiven Formen eine Farbe zuzuweisen, klicken Sie entweder auf die gewünschte Form in der Farbpalette am unteren Bildschirmrand oder ziehen Sie sie auf das Objekt, dem Sie sie zuweisen möchten. Beachten Sie, dass in diesem speziellen Fall die zweite Methode dem Umriss der Buchstaben nur eine Farbe zuweist, da sie momentan leer sind.

Tatsächliches Logo

Unser Logo war fast fertig. Mit dem Auswahlwerkzeug haben wir die Buchstaben einzeln aufgenommen und näher zusammengebracht. Wir haben dann die lustig aussehende mehrfarbige Extravaganz, die wir zum Beispiel in unserem vorherigen Schritt verwendet haben, durch ein ernster aussehendes typisches Schwarz ersetzt. Schließlich haben wir die Hilfslinien ausgeblendet, indem wir ihre Anzeige unter „Ansicht -> Hilfslinien“ deaktiviert haben, um das Ergebnis unserer Arbeit klar zu sehen, ohne die Linien auf der ganzen Seite zu stören.

Erstellen von Logos mit Inkscape-Hilfslinien

Denken Sie daran zu speichern!

Der letzte Schritt beim Entwerfen von etwas ist fast immer ein letzter Besuch von “Datei -> Speichern”. Inkscape verwendet kein seltsames Speicherformat und ist vollständig kompatibel mit dem weit verbreiteten Scalable Vector Graphics-Format, besser bekannt als “SVG”.

Erstellen von Logos mit Inkscape Speichern unserer Arbeit

Dateien dieses Typs speichern Grafiken als mathematische Gleichungen, sodass sie unabhängig von der Größe der Anzeige makellos aussehen. Es ist auch erwähnenswert, dass alle aktuellen Browser damit kompatibel sind. und das seit fast einem Jahrzehnt, was bedeutet, dass Sie Ihr Logo direkt im SVG-Format auf Ihrer Website verwenden können. Die Anzeige ist schneller, sieht sauberer aus und ist komprimierungsfreundlicher als bei einer durchschnittlichen JPEG- oder PNG-Datei.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x