So erstellen Sie mit Rufus ein bootfähiges USB-Laufwerk für Windows 11

1643137983 So erstellen Sie mit Rufus ein bootfahiges USB Laufwerk fur Windows
⏱️ 6 min read

Rufus ist ein kostenloses Tool zum schnellen Erstellen eines bootfähigen USB-Flash-Laufwerks zum Aktualisieren oder Neuinstallieren von Windows 11. Das Dienstprogramm funktioniert ähnlich wie das Media Creation Tool, und Sie können eine vorhandene ISO-Datei bereitstellen oder die Dateien direkt von den Microsoft-Servern herunterladen.

Im Gegensatz zur Microsoft-Lösung können Sie mit Rufus nicht nur ein USB-Installationsmedium erstellen, sondern auch schneller, und Sie können sogar ein USB-Laufwerk mit einer älteren Version von Windows 10 und Windows 8.1 vorbereiten. Außerdem gibt es ab Version 3.16, 3.17 und höher eine „Erweiterte“ Option, um einen bootfähigen USB-Stick zu erstellen, der die Sicherheits- und Speicheranforderungen umgeht.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie mit Rufus die ISO-Datei herunterladen und ein bootfähiges Medium erstellen, um Windows 11 von Grund auf neu zu installieren.

Erstellen Sie einen bootfähigen Windows 11-USB-Stick mit Rufus mit ISO-Download

Um Rufus zum Herunterladen der Windows 11-ISO-Datei und zum Erstellen eines bootfähigen Mediums zu verwenden, schließen Sie ein USB-Flash-Laufwerk mit 8 GB Speicherplatz an und gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Offen Rufus Webseite.

  2. Klicken Sie im Abschnitt „Download“ auf den Link, um die neueste Version herunterzuladen.

  3. Doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei, um das Tool zu starten.

  4. Drücke den Einstellungen Schaltfläche (dritte Schaltfläche von links) unten auf der Seite.

  5. Verwenden Sie im Abschnitt „Einstellungen“ das Dropdown-Menü „Nach Updates suchen“ und wählen Sie die aus Täglich Möglichkeit.

    Rufus aktiviert Updates

  6. Drücke den Nah dran Taste.

  7. Drücke den Nah dran Taste erneut.

  8. Offen Rufus wieder.

  9. (Optional) Verwenden Sie im Abschnitt „Gerät“ das Dropdown-Menü und wählen Sie das USB-Flash-Laufwerk aus, um das Installationsmedium zu erstellen.

  10. Verwenden Sie im Abschnitt „Startauswahl“ das Dropdown-Menü und wählen Sie die aus Datenträger oder ISO-Image Möglichkeit.

  11. Drücke den Pfeil nach unten Schaltfläche (auf der rechten Seite) und wählen Sie die aus Herunterladen Möglichkeit.

    Rufus Windows 11 ISO-Download-Option

  12. Drücke den Herunterladen Taste.

  13. Wähle aus Windows11 Möglichkeit.

  14. Drücke den Fortsetzen Taste.

  15. Wählen Sie im Abschnitt „Release“ die 21H2 (Build 22000.194 – 2021.10) Option zur Auswahl von Windows 11.

    Rufus-Download-Einstellungen

  16. Drücke den Fortsetzen Taste.

  17. Wähle aus Windows 11 Home/Pro Möglichkeit.

  18. Drücke den Fortsetzen Taste.

  19. Wählen Sie die Sprache von Windows 11.

  20. Drücke den Fortsetzen Taste.

  21. Wählen Sie die Betriebssystemarchitektur aus. (Windows 11 ist nur in der x64-Architektur verfügbar.)

  22. Drücke den Herunterladen Taste.

  23. Wählen Sie den Speicherort aus, um die Windows 11-ISO-Datei automatisch zu speichern.

  24. Wählen Sie unter der Einstellung „Bildoption“ die Standardinstallation von Windows 11 (TPM 2.0, Secure Boot, 8 GB+ RAM) Möglichkeit.

    Rufus Standard und erweiterte Optionen

  25. (Optional) Wählen Sie unter der Einstellung „Bildoption“ die aus Erweiterte Windows 11-Installation (kein TPM 2.0, kein Secure Boot, 8 GB+ RAM) Option zum Erstellen eines USB-Flash-Laufwerks, das die Systemanforderungen umgeht.

  26. (Optional) Fahren Sie nach dem Download mit den Standardeinstellungen fort.

  27. (Optional) Geben Sie unter der Einstellung „Volumebezeichnung“ einen Namen für das Laufwerk an.

  28. Drücke den Anfang Taste.

  29. Drücke den OK Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie das bootfähige USB-Flash-Laufwerk verwenden, um Windows 11 mit einer sauberen oder direkten Upgrade-Installation zu installieren.

Erstellen Sie einen bootfähigen Windows 11-USB-Stick mit Rufus und einer vorhandenen ISO-Datei

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen bootfähigen USB-Stick mit Rufus mithilfe einer vorhandenen ISO-Datei zu erstellen:

  1. Offen Rufus Webseite.

  2. Klicken Sie im Abschnitt „Download“ auf den Link, um die neueste Version herunterzuladen.

  3. Doppelklicken Sie auf die rufus.3.xx.exe Datei, um das Tool zu starten.

  4. Verwenden Sie im Abschnitt „Gerät“ das Dropdown-Menü und wählen Sie das USB-Flash-Laufwerk aus, um das bootfähige Windows 11-Medium zu erstellen.

  5. Verwenden Sie im Abschnitt „Startauswahl“ das Dropdown-Menü und wählen Sie die aus Datenträger oder ISO-Image Möglichkeit.

  6. Drücke den Wählen Taste.

    Rufus wählt Windows 11 ISO aus

  7. Wähle aus Windows 11 ISO-Datei.

    Windows 11-ISO

  8. Drücke den Offen Taste.

  9. Wählen Sie unter der Einstellung „Bildoption“ die Standardinstallation von Windows 11 (TPM 2.0, Secure Boot, 8 GB+ RAM) Möglichkeit.

    Rufus ISO USB-Einstellungen

  10. (Optional) Wählen Sie unter der Einstellung „Bildoption“ die aus Erweiterte Windows 11-Installation (kein TPM 2.0, kein Secure Boot, 8 GB+ RAM) Option zum Erstellen eines USB-Flash-Laufwerks, das die Systemanforderungen umgeht.

  11. Wählen Sie im Abschnitt „Partitionsschema“ die GPT Möglichkeit.

  12. Wählen Sie im Bereich „Zielsystem“ die UEFI (nicht CSM) Möglichkeit.

  13. Geben Sie im Abschnitt „Volumenbezeichnung“ einen aussagekräftigen Namen für das bootfähige USB-Laufwerk an – z. B. Win11_Install_USB.

  14. Verwenden Sie die Standardeinstellungen für die Dateisystem und Clustergröße Optionen.

  15. Überprüf den Schnellformatierung Möglichkeit.

  16. Überprüf den Erstellen Sie erweiterte Etiketten- und Symboldateien Möglichkeit.

  17. Drücke den Anfang Taste.

  18. Drücke den OK Schaltfläche, um das Löschen des USB-Sticks und die Erstellung des bootfähigen Laufwerks zu bestätigen.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, beginnt das Tool mit der Erstellung eines USB-Mediums mit dem Windows 11-Installationsmedium.

Erstellen Sie mit Rufus einen bootfähigen Windows 11-USB-Stick für nicht unterstützte Hardware

Alternativ gibt es bei Rufus Version 3.16 und höher eine Option, mit der Sie einen bootfähigen USB-Stick erstellen können, der TPM 2.0, Secure Boot und Speicheranforderungen umgeht, um Windows 11 auf nicht unterstützter Hardware zu installieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen bootfähigen Windows 11-USB-Stick für nicht unterstützte Hardware zu erstellen:

  1. Offen Rufus 3.16 Webseite.

  2. Klicken Sie im Abschnitt „Download“ auf den Link, um die neueste Version herunterzuladen.

  3. Doppelklicken Sie auf die rufus.3.16.exe Datei, um das Tool zu starten.

  4. Verwenden Sie im Abschnitt „Gerät“ das Dropdown-Menü und wählen Sie das Flash-Laufwerk aus, um das bootfähige USB-Medium für Windows 11 zu erstellen.

  5. Verwenden Sie im Abschnitt „Startauswahl“ das Dropdown-Menü und wählen Sie die aus Datenträger oder ISO-Image Möglichkeit.

  6. Drücke den Wählen Taste.

  7. Wähle aus Windows 11-ISO Datei.

    Windows 11-ISO

  8. Drücke den Offen Taste.

  9. Wählen Sie im Abschnitt „Bildoption“ die Erweiterte Windows 11 Installation (kein TPM/kein Secure Boot/8GB – RAM) Möglichkeit.

    Rufus Extended Windows 11-Installationsoption

  10. Wählen Sie im Abschnitt „Partitionsschema“ die GPT Möglichkeit.

  11. Wählen Sie im Bereich „Zielsystem“ die UEFI (nicht CSM) Möglichkeit.

  12. Geben Sie im Abschnitt „Volumenbezeichnung“ einen aussagekräftigen Namen für das bootfähige Windows 11-USB-Flashlaufwerk an – z. Win11_Install_USB.

  13. Verwenden Sie die Standardeinstellungen für die Dateisystem und Clustergröße Optionen.

  14. Überprüf den Schnellformatierung Möglichkeit.

  15. Überprüf den Erstellen Sie erweiterte Etiketten- und Symboldateien Möglichkeit.

  16. Drücke den Anfang Taste.

  17. Drücke den OK Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, erstellt Rufus ein bootfähiges USB-Medium, das die Sicherheits- und Speicheranforderungen umgeht, um eine neue Kopie von Windows 11 auf praktisch jeder unterstützten oder nicht unterstützten Hardware zu aktualisieren oder zu installieren. (Siehe auch dieses Video-Tutorial auf dem YouTube-Kanal von Pureinfotech, um diese Aufgabe abzuschließen.)

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x