So finden Sie die Betriebszeit Ihres Mac

So finden Sie die Betriebszeit Ihres Mac

⌛ Reading Time: 3 minutes

Oft kann es hilfreich sein, herauszufinden, wie lange Ihr Mac schon in Betrieb ist. Möglicherweise beheben Sie ein Problem und müssen wissen, wie lange Ihr Mac ausgeführt wurde. Wir haben bereits die Methode zum Auffinden von Verfügbarkeitsinformationen für Windows und Linux behandelt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Betriebszeit Ihres Mac ermitteln können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die Verfügbarkeit Ihres Mac anzuzeigen, und für keine dieser beiden Methoden ist eine Drittanbieter-App erforderlich. Was Sie benötigen, um die Aufgabe zu erfüllen, ist bereits auf Ihrem Mac vorhanden.

Ermitteln der Mac-Betriebszeit mithilfe der Systemsteuerung

Dazu müssen Sie auf das Systemfenster zugreifen, in dem die Verfügbarkeitsinformationen gespeichert sind.

1. Klicken Sie auf das Apple-Logo in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie die Option “Über diesen Mac”. Von dort aus greifen Sie auf das Systemfenster zu.

2. Wenn das Fenster “Über Mac” gestartet wird, klicken Sie auf die Option “Systembericht …”, um zum Systemfenster zu gelangen.

Makuptime-Systembericht

3. Wenn das Systemberichtfenster gestartet wird, wählen Sie “Software” aus der Liste auf der linken Seite. Dort befinden sich die Verfügbarkeitsinformationen für Ihren Mac.

Im rechten Bereich sollten Sie einige Softwareinformationen zu Ihrem Mac sehen können. Sie finden “Zeit seit dem Start”, die Betriebszeit Ihres Mac.

Im folgenden Bild beträgt die Betriebszeit meines Mac 8 Stunden und 3 Minuten. Wenn es in Tagen wäre, würde es so sagen.

Makuptime-Betriebszeit

Wenn Sie Terminal lieber verwenden möchten, um die Aufgabe auszuführen, gehen Sie wie folgt vor.

Ermitteln der Mac-Betriebszeit mithilfe des Terminals

Das Terminal benötigt nur einen einzigen Befehl, um die Betriebszeit Ihres Mac anzuzeigen.

1. Klicken Sie in Ihrem Dock auf Launchpad, suchen Sie nach Terminal und klicken Sie darauf. Das Programm wird für Sie gestartet.

Makuptime-Terminal

2. Geben Sie beim Start des Terminals den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste. Es werden die Verfügbarkeitsinformationen für Ihren Computer abgerufen.

Makuptime-Befehl

3. Sobald Sie den obigen Befehl eingeben, sollte das Terminal Informationen zur Betriebszeit Ihres Mac anzeigen.

Bei dieser Methode erhalten Sie mehr Informationen als im Systemfenster, z. B. den Zeitstempel, zu dem der Verfügbarkeitsbericht erstellt wurde, den Lastdurchschnitt und die Anzahl der Benutzer.

Makuptime-Ergebnis

Fazit

Sollten Sie jemals Zugriff auf die Informationen benötigen, wie lange Ihr Mac aktiv war, können Sie eine dieser beiden Möglichkeiten anwenden, um diese Daten auf Ihrem Computer zu erfassen.

Lassen Sie uns wissen, wie Ihnen dies geholfen hat!

Bildnachweis: Gizmodo

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

[pt_view id="5aa2753we7"]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.