Come aggiungere "Mi sento fortunato" alla Omnibox di Chrome

So fügen Sie Chrome Omnibox “Ich fühle mich glücklich” hinzu

Die Option “Ich fühle mich glücklich” fühlt sich wie ein Rückfall in unschuldigere Zeiten an – eine Zeit, bevor Google zu einem Unternehmensmonolithen mit einem breiten, bedrohlichen Lächeln wurde, das sich unermüdlich von unseren Online-Daten ernährt. Mit dieser Funktion können Sie eine Suchanfrage eingeben und dann auf “Ich fühle mich glücklich” klicken, um direkt zu einem gut bewerteten Website-Ranking für Ihre Suche zu gelangen, anstatt eine Liste mit Suchergebnissen anzuzeigen.

Während die Feeling Lucky-Box einer der wenigen Überreste aus den Anfängen von Google ist, die noch bei uns sind, wäre es schön, wenn Google sie in die Adressleiste integrieren würde (ähnlich wie bei der regulären Suche). Aber wenn Google es nicht tut, können Sie es zumindest selbst mit diesem Handbuch tun.

Um der Omnibox “Ich fühle mich glücklich” hinzuzufügen, müssen Sie im Wesentlichen eine Suchmaschine für i erstellen, damit Sie beim Eingeben Ihres Suchbegriffs in die Omnibox ein “Ich” ausführen können. m Feeling Lucky ”-Suche statt einer regulären Suche.

Öffnen Sie dazu Chrome, klicken Sie oben rechts auf das Dreipunktmenüsymbol und dann auf Einstellungen.

Klicken Sie auf “Suchmaschine -> Suchmaschinen verwalten -> Hinzufügen”.

Ich fühle mich glücklich Google Add Search Engine 3

Geben Sie im Popup-Fenster Folgendes in die drei Felder ein:

Suchmaschine: Ich fühle mich glücklich

Stichwort: ifl (obwohl dies alles sein kann, was Sie wollen – halten Sie es einfach klar und kurz).

URL mit% s anstelle der Abfrage: http://www.google.com/search?ie=UTF-8&oe=UTF-8&sourceid=navclient&gfns=1&q=%s

Ich fühle mich glücklich Google Add Search Engine 2

Wenn Sie alle Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf Hinzufügen.

Mit der Suchmaschine “Ich fühle mich glücklich” in Ihrer Liste der Suchmaschinen können Sie darauf zugreifen, indem Sie das Schlüsselwort eingeben (ifl oder was auch immer Sie als Schlüsselwort gewählt haben) in die Omnibox- / Adressleiste, gefolgt von der Leertaste.

Ich fühle mich glücklich Google-Suche Ifl

Die Suche wird zu einer Suche “Ich fühle mich glücklich”, die auf der zuvor erstellten Suchmaschine basiert. Geben Sie Ihre Suchanfrage ein und Sie werden direkt zu einer von Google für diese Abfrage ausgewählten Website weitergeleitet.

Ich fühle mich glücklich Erweiterungen

Wenn es eine Möglichkeit gibt, Dinge zu tun, ohne Apps und Erweiterungen von Drittanbietern zu verwenden, werde ich mich immer dafür entscheiden, auch wenn dies etwas länger dauern kann. Wenn Ihnen jedoch die Zeit knapp wird, können Sie einfach eine der mehreren Chrome-Erweiterungen ausprobieren, die im Grunde den gleichen Job erledigen.

Ich fühle mich glücklich Google Add Extension

Ich fühle mich glücklich – Suche überspringen Mit dieser Option können Sie eine Suche nach “Ich fühle mich glücklich” durchführen go gefolgt von einem Leerzeichen in der Adressleiste. Dann gibt es diese Erweiterung, die genau das gleiche macht, außer wird in die Adressleiste gefolgt von Leerzeichen eingegeben. Unabhängig davon, für welche Methode Sie sich entscheiden, erreicht alles auf die gleiche Weise das gleiche Ziel.

Nachdem Sie sich als hochkarätiger Suchmaschinen-Spieler etabliert haben, möchten Sie wahrscheinlich Chrome weiter optimieren, um das Beste daraus zu machen. Wenn dies der Fall ist, lesen Sie unsere Liste der besten Chrome-Flags, die Sie aktivieren können. Lesen Sie auch unsere Anleitung zum Suchen und Ersetzen von Text in Chrome und Firefox.

Bildnachweis: Ich fühle mich glücklich Plakat von DepositPhotos

Verbunden:

  • So erstellen Sie einen QR-Code sofort in Google Chrome
  • So importieren und exportieren Sie Lesezeichen in Google Chrome
  • So heften Sie Erweiterungen an die Google Chrome-Symbolleiste an
Scroll to Top